THEMA: Autos mit Tansanischem Kennzeichen
27 Jul 2014 17:48 #347024
  • Bushtruckers
  • Bushtruckerss Avatar
  • Meine Liebe zur Natur brachte mich nach Afrika
  • Beiträge: 860
  • Dank erhalten: 2347
  • Bushtruckers am 27 Jul 2014 17:48
  • Bushtruckerss Avatar
Hallos

Dieser Artikel, dass nun alle Tansanisch registrierten Fahrzeuge nicht mehr in Kenianischen Parks erlaubt sind, ist mir grade vor die Augen gekommen.

http://www.thecitizen.co.tz/News/Kenya-locks-out-TZ-tour-operators--cars/-/1840392/2339890/-/1043gr3/-/index.html

Viele Gruesse
Elvira
Safaris in Ostafrika
Bush Trucker Tours
www.bushtrucker.ch
Elvira Wolfer

Zubucher- und individuelle Safaris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
27 Jul 2014 17:58 #347027
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4095
  • Dank erhalten: 8889
  • picco am 27 Jul 2014 17:58
  • piccos Avatar
Hoi Elvira

Ein Kindergarten, was Kenya da abzieht!
Unser Driverguide hat schon davon gesprochen, ich konnt's nicht glauben dass das ernst sein soll...traurig!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bushtruckers
27 Jul 2014 18:08 #347031
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4894
  • Erika am 27 Jul 2014 18:08
  • Erikas Avatar
Hoi zäme

Aber umgekehrt ist das doch schon lange so, oder nicht????

Grüessli
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bushtruckers
27 Jul 2014 18:14 #347032
  • Bushtruckers
  • Bushtruckerss Avatar
  • Meine Liebe zur Natur brachte mich nach Afrika
  • Beiträge: 860
  • Dank erhalten: 2347
  • Bushtruckers am 27 Jul 2014 17:48
  • Bushtruckerss Avatar
Hoi Picco

es ist eine alte Geschichte! Es gab mal einen oeffentlichen Grenzuebergang Serengeti - Mara. Doch wurde dieser Hals ueber Kopf von Tansania geschlossen.

Vor ein paar Jahren wurden die Kenianischen Fahrer/Guides in Tansania immer mehr von Rangern bedraengt, was bis zu Arrest und dem Verbot den Park zu befahren ging.

Sehr viele Tansanische Fahrzeuge wurden aber in Kenia gesichtet. Die Automiete ist in Tansania billiger als in Kenia. Somit wurde diese Einnahme nach Tansania verlagert. Wohlweisslich auch die Tansanischen Fahrer hatten keine Arbeitsbewilligungen - mit wenigen Ausnahmen.

Vor wenigen Jahren hat der damalige Minister fuer Tourismus Najib Balala die Tansanischen Fahrzeuge in Kenia verboten, aber nur die PSV, also kommerziell personentransportierende.

Nun werden wieder Tansanische Fahrzeuge in Kenia gesichtet, was aber mehr auf das Verbleichen der Regel als auf Erlaubnis zurueckzufuehren ist.

Kenia hat andere Anforderung an PSV Fahrzeuge wie Tansania, also z.B. den aufzeichnenden Geschwindigkeitsregler - Tempo 80 / Std.

Kenia hat einige neue Regeln im Tourismus eingefuehrt. So muessen Zertifikate oder Diplome vorgelegt werden, um Fahrer oder Firmenlizenzen zu bekommen. Soll und wird hoffentlich die Qualitaet verbessern.

Viele Firmen haben die Gaeste an einer der Grenzen dem Fahrer aus dem Nachbarland uebergeben.

Auch wenn beide Laender in Ostafrika liegen, so muessen doch Arbeitsbewilligungen im Nachbarland ergattert werden, ansonsten arbeitet man illegal.

Viele Gruesse
Elvira
Safaris in Ostafrika
Bush Trucker Tours
www.bushtrucker.ch
Elvira Wolfer

Zubucher- und individuelle Safaris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
27 Jul 2014 21:25 #347079
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4095
  • Dank erhalten: 8889
  • picco am 27 Jul 2014 17:58
  • piccos Avatar
Hoi Erika
Erika schrieb:
Aber umgekehrt ist das doch schon lange so, oder nicht????
Gemäss unserem Driverguide können kenyanische Firmen/Fahrzeuge in Tansania in die Parks...er sagte dass nur sie nicht in Kenya dürfen, umgekehrt aber schon.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Bushtruckers
05 Aug 2014 20:46 #348510
  • bilo
  • bilos Avatar
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 77
  • bilo am 05 Aug 2014 20:46
  • bilos Avatar
Hallo Picco,
Gemäss unserem Driverguide können kenyanische Firmen/Fahrzeuge in Tansania in die Parks...er sagte dass nur sie nicht in Kenya dürfen, umgekehrt aber schon.

Wenn dir das der Lazarus erzählt hat, dann muss ich dazu leider sagen, dass wir uns an dem Abend als wir an den Maji Moto zum Baden waren genau über dieses leidige Thema unterhalten haben und er meinte dass der Zirkus auf Gegenseitigkeit beruht und nur kenyanisch registrierte Fahrzeuge in tansanischen Parks fahren dürfen, die privat sind. PSV-Fahrzeuge lassen auch die Tansanier nicht rein. Das deckt sich mit unseren Erfahrungen und auch mit der Unterhaltung mit einem Ranger am Ngorongoro Crater.

Viele Grüße
Birgitt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco, Bushtruckers