THEMA: Gelbfieberimpfung für Malawi
10 Aug 2017 17:51 #484541
  • Cora
  • Coras Avatar
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 66
  • Cora am 10 Aug 2017 17:51
  • Coras Avatar
Hallo ihr Lieben,

ich plane für nächstes Jahr eine Reise nach Malawi und werde voraussichtlich per Fluzzeug mit Umsteigen in Addis Abeba anreisen. Hat jemand von euch Erfahrung, ob nur wegen des Umsteigens in Äthiopien eine Gelbfieberimpfung verlangt wird? Ich hab schon ein bisschen im Netz gesucht, bin aber immer noch nicht schlauer.
Vielen Dank
Cora
Reisen: Marokko 2006-2018 14 mal, Jordanien 2015, Namibia 2016, Nam-Bot-Sim 2017
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2017 18:13 #484543
  • Shadana
  • Shadanas Avatar
  • Beiträge: 30
  • Dank erhalten: 9
  • Shadana am 10 Aug 2017 18:13
  • Shadanas Avatar
Hallo Cora,

ich fliege auch immer über Addis und man hat mich noch nie auch nur nach dem
Impfausweis gefragt. Allerdings habe ich auch die Gelbfieber Impfung ;-)
Es soll wohl auch mit der Aufenthaltsdauer in Addis zusammenhängen-aber da
weiß ich die genauen Angaben leider nicht.

LG
Shadana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2017 18:45 #484545
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 19318
  • Dank erhalten: 11911
  • travelNAMIBIA am 10 Aug 2017 18:45
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Cora,

da gibt es den ein oder anderen Thread zum Thema. Ich habe auf die Schnelle diese beiden gefunden:
- www.namibia-forum.ch...hiopian-airways.html
- www.namibia-forum.ch...g-fuer-sansibar.html

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2017 20:50 #484556
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 301
  • Dank erhalten: 112
  • DK0812 am 10 Aug 2017 20:50
  • DK0812s Avatar
Hallo Cora,

wir sind in 2016 über Jo'burg nach Lilongwe geflogen und tatsächlich wollte doch jemand unsere Impfpässe mit der (vorhandenen ;)) Gelbfieber-Impfung sehen. Bei allen übrigen Einreisen nach Malawi sowie Sambia - egal über Strasse oder Flughafen - hat es nie jemanden interessiert :whistle: .
Also ich denke mal das ist Glückssache oder halt "this is Afrika"...

Liebe Grüße
Bärbel
Letzte Änderung: 10 Aug 2017 20:52 von DK0812.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2017 12:53 #484657
  • Cora
  • Coras Avatar
  • Beiträge: 60
  • Dank erhalten: 66
  • Cora am 10 Aug 2017 17:51
  • Coras Avatar
Hallo,

vielen Dank für eure Antworten. Ich werde mich dann wohl doch sicherheitshalber impfen lassen und wenn die Impfung jetzt lebenslang gilt, kann man sie später vielleicht nochmal brauchen.

Viele Grüße Cora
Reisen: Marokko 2006-2018 14 mal, Jordanien 2015, Namibia 2016, Nam-Bot-Sim 2017
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Okt 2018 21:59 #536193
  • WernerB
  • WernerBs Avatar
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 7
  • WernerB am 19 Okt 2018 21:59
  • WernerBs Avatar
Tach.

Eingereist am 17.09.2018 von Zambia nach Malawi am Grenzübergang Chipata - Mchinji.
Dort wollte man die Impfpässe sehen (bereits VOR dem immigration counter). Wäre keine Gelbfieber-Impfung eingetragen gewesen, hätte man die Einreise verweigert, bzw. uns zu einer Impfstation ein paar Kilometer weiter geschickt.
Es war dabei unerheblich, woher wir kamen, was für Stempel wir im Pass hatten.
Wir hatten vorab das Konsulat von Malawi in D angerufen, da hatte man uns beschieden, dass keine Gelbfieberimpfung erforderlich sei.
Kanns mal sehen.

Grüsse, Werner
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.