THEMA: sicherheit in malawi (wiedermal ...)
03 Jul 2016 18:31 #436390
  • gerhardius57
  • gerhardius57s Avatar
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 1
  • gerhardius57 am 03 Jul 2016 18:31
  • gerhardius57s Avatar
hallo zusammen :

der beitrag "raubüberfälle auf campingplätze in malawi" bricht ja bei lesern alle rekorde, über 3000 mal angeklickt ....

da wir für diese spätsommer (aug./ sept.) eine gut 3-wöchige reise nach sambia mit abstecher nach malawi planen, hab ich auch schon 3 x reingeschaut, ob der diskussion verwertbare informationen zu entnehmen sind.

wir sind jetzt nicht sonderlich ängstlich, "wissen" nach meherern fahrten um die grundverhaltensregeln in afrika, wollen aber auch nicht sehenden auges ins offene messer laufen.

kann jemand die aktuelle lage einigermassen objektiv einschätzen ?
handelt es sich um bedauerliche einzelfälle die 1-2 x/jahr vorkommen (auch zuviel!), oder liegt eurer meinung nach hier eine wachsende gewaltbereitschaft vor der man sich besser nicht aussetzen sollte - alternativen zur reiseroute gäbe es ausreichend.

und wie ein diskussionsteilnehmer schon sagte, wenn man nach dem auswärtigen amt ginge würde man besser in den bayrischen wald fahren oder an die ostsee.

besten dank für aktuelle infos

grüsse

gerhard
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Jul 2016 14:45 #437227
  • ewal
  • ewals Avatar
  • Beiträge: 133
  • Dank erhalten: 35
  • ewal am 10 Jul 2016 14:45
  • ewals Avatar
Hallo ihr
Ich habe im Mai Lenka kennen gelernt in Kapstadt. Sie arbeitet in Malawi in einer Lodge
www.thefunkycichlid.com/
Du kannst sie anschreiben und mal fragen. Sag ihr liebe Grüße von Elke aus Deutschland. Wir haben uns im Kloof House getroffen und sind bei Facebook verlinkt.
LG
Elke
Gruß
Elke

Lifestyle Blog Wildes Afrika
wildes-afrika.de/
Aktueller Artikel zur Kanu Tour
wildes-afrika.de/201.../canoe-trip-zambesi/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: gerhardius57
10 Jul 2016 17:06 #437252
  • DK0812
  • DK0812s Avatar
  • Beiträge: 254
  • Dank erhalten: 102
  • DK0812 am 10 Jul 2016 17:06
  • DK0812s Avatar
Hallo Gerhard,

habe Deine Frage leider jetzt erst gesehen und wollte Dir unsere Erfahrungen kurz schildern.

Wir waren im Okt 2014 knapp 3 Wochen in Malawi und haben das Land als sehr sicher empfunden. Die Menschen sind äußerst freundlich und nett und wir haben uns niemals unsicher gefühlt. Wir haben auch von diesen Überfällen gelesen, aber aus unserer Erfahrung sind dies leider bedauerliche Einzelfälle, die man aber leider nicht vorher sehen kann.
Auf jeden Fall haben wir dieses Jahr im April unser Auto in Lilongwe geparkt und werden im Okt wieder knapp 2 Wochen im Norden von Malawi unterwegs sein.
Wo soll denn Eure Tour hingehen ?! Uns hat der Norden Malawis vor allem am See auf jeden Fall viel besser gefallen als der Süden, da es dort schon sehr, sehr dicht bevölkert ist. Bei Fragen kannst Du Dich gerne nochmal melden ggfls. auch per PM.

Viele Grüße
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: DoNo, gerhardius57