THEMA: Medikamente einführen
13 Jan 2014 11:00 #320693
  • lindi
  • lindis Avatar
  • Beiträge: 1
  • lindi am 13 Jan 2014 11:00
  • lindis Avatar
Hallo,
Meine Freundin & ich werden im Oktober 2014, nach unserer Ausbildung zur Gesundheits- & krankenpflegerin für 3 Monate in einem malawischen Krankenhaus mithelfen.
Natürlich möchten wir nicht mit leeren Händen kommen & bringen deshalb Medikamente & verbandsmaterial mit.
Gibt es Leute mit bereits einer solchen Erfahrung? Wie reagiert man in Malawi auf einen Koffer voller Medikamente von privatpersonen am flughafen? Müssen wir dort in englischer Sprache Genehmigungen vorzeigen bzw es irgendwo melden?


Vielen Dank! (:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jan 2014 11:15 #320699
  • piolet
  • piolets Avatar
  • Beiträge: 195
  • Dank erhalten: 61
  • piolet am 13 Jan 2014 11:15
  • piolets Avatar
Das hängt sicherlich davon ab, um welche Medikamente es sich handelt. Verbandsmaterial ist was anderes als Betäubungsmittel.

Wir mussten einmal mit verschreibungspflichtigen Medikamenten reisen. Da war ein Schreiben vom Arzt auf Englisch über die medizinische Notwendigkeit erforderlich.

www.auswaertiges-amt...mente.html?nn=383016

Kontrolliert hat es dann aber niemand.
Am besten die jeweiligen Vorschriften direkt erfragen. Bei Malawi kenne ich mich nicht aus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: lindi
23 Jan 2014 09:06 #322594
  • brakkies
  • brakkiess Avatar
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 7
  • brakkies am 23 Jan 2014 09:06
  • brakkiess Avatar
Hallo Lindi,

wenn Ihr schon wisst, in welches Krankenhaus Ihr geht, wuerde ich dort vorher anfragen, was benoetigt wird, damit Ihr nicht mit Dingen ankommt, die dort nicht bekannt sind. Dieses ist oft ein Problem mit Arzneimittelspenden.
Dann gibt es verschiedene Trusts, die eigene Lieferungen ( aus Uebersee) organisieren fuer Kliniken vor Ort. Ein solcher Trust ist der 'Billy Riordan Trust'. Er unterhaelt eine Klinik im Sueden des Malawi-Sees. Vielleicht koenntet Ihr die sonst fragen, welche Erfahrungen sie mit Medikamenteneinfuhr haben.
Hoffe, das hilft...
Beste Gruesse aus Namibia :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2014 09:58 #322607
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 15828
  • Dank erhalten: 7936
  • travelNAMIBIA am 23 Jan 2014 09:58
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo lindi,
Natürlich möchten wir nicht mit leeren Händen kommen & bringen deshalb Medikamente & verbandsmaterial mit.
ich kann jetzt nur für Namibia sprechen, denke aber mal, dass es in Malawi nicht viel anders ist. Hier sind nur Medikamente zugelassen, die vom "Namibia Medicines Regulatory Council" zugelassen sind. Die - auch freie - Abgabe von nicht zugelassenen Medikamenten ist strafbar. Mal abgesehen davon, dass der Beipackzettel auf Englisch sein muss etc.

Ich würde mich, sofern es in Malawi nicht deutlich anders ist, auf Verbandsmaterial beschränken.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.