THEMA: Visum am Grenzübergang Giriyondo ?
31 Okt 2017 18:15 #495038
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 726
  • Mustang05 am 31 Okt 2017 18:15
  • Mustang05s Avatar
Hallo zusammen,

wir wollen im Mai 2018 über den Grenzübergang Giriyondo im Krüger NP nach Mosambik einreisen.
Kann man das Visum direkt an der Grenzstation bekommen ?

Vielleicht war ja Jemand in letzter Zeit vor Ort, oder hat es noch vor und könnte danach etwas dazu sagen.

Über Infos wäre ich sehr dankbar.


Noch einen schönen Abend
Grüße
Mustang05
Letzte Änderung: 31 Okt 2017 18:16 von Mustang05.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Okt 2017 18:23 #495042
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1239
  • Dank erhalten: 1741
  • GinaChris am 31 Okt 2017 18:23
  • GinaChriss Avatar
Hallo Mustang,
Mosambik sagt ja, SANParks sagt vielleicht nein.
Also theoretisch sollte es kein Problem sein in Giriyondo ein Visum zu bekommen, außer, sie sind grad nicht verfügbar...
Du bist auf der sicheren Seite, wenn du es dir vorab besorgst; so unsere Erfahrung.
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
31 Okt 2017 18:31 #495043
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 726
  • Mustang05 am 31 Okt 2017 18:15
  • Mustang05s Avatar
GinaChris schrieb:
Hallo Mustang,
Mosambik sagt ja, SANParks sagt vielleicht nein.
Also theoretisch sollte es kein Problem sein in Giriyondo ein Visum zu bekommen, außer, sie sind grad nicht verfügbar...
Du bist auf der sicheren Seite, wenn du es dir vorab besorgst; so unsere Erfahrung.
Gruß Gina

Das blöde bei einem Visum aus Deutschland ist,dass die Botschaft Reservierungsbestätigungen für den Aufenthalt in Mosambik haben möchte.
Wir möchten aber ungern die Campsites vorbuchen.

Grüße
Dennis
Letzte Änderung: 31 Okt 2017 18:43 von Mustang05.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Okt 2017 18:45 #495045
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1239
  • Dank erhalten: 1741
  • GinaChris am 31 Okt 2017 18:23
  • GinaChriss Avatar
Mustang05 schrieb:
GinaChris schrieb:
Hallo Mustang,
Mosambik sagt ja, SANParks sagt vielleicht nein.
Also theoretisch sollte es kein Problem sein in Giriyondo ein Visum zu bekommen, außer, sie sind grad nicht verfügbar...
Du bist auf der sicheren Seite, wenn du es dir vorab besorgst; so unsere Erfahrung.
Gruß Gina

Das blöde bei einem in Deutschland beantragten Visum ist,dass die Botschaft Reservierungsbestätigungen für den Aufenthalt in Mosambik haben möchte.
Wir möchten aber ungern die Campsites vorbuchen.

Grüße
Dennis

Aha, ok, danach hat in Österreich kein Mensch bei der Beantragung gefragt.
Wobei, hier in Wien hat der Herr Konsul ein etwas eigenartig anmutendes Arbeitsumfeld;
er sitzt quasi im Hinterzimmer eines Möbel- und Teppichgeschäftes...

Und nur eine (die 1.campsite) vorbuchen und den Rest offenlassen geht nicht?
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Okt 2017 19:00 #495051
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 726
  • Mustang05 am 31 Okt 2017 18:15
  • Mustang05s Avatar
Hi Gina,
ich werde die Woche noch mal bei der Botschaft anrufen und fragen ob eine Reservierung für die erste Nacht ausreichend ist.

Der Konsul im Teppichladen.....das ist echt gut :laugh: :laugh: :laugh:

Grüße
Dennis
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Okt 2017 19:10 #495056
  • Maputo
  • Maputos Avatar
  • Beiträge: 550
  • Dank erhalten: 774
  • Maputo am 31 Okt 2017 19:10
  • Maputos Avatar
Mustang05 schrieb:

Das blöde bei einem Visum aus Deutschland ist,dass die Botschaft Reservierungsbestätigungen für den Aufenthalt in Mosambik haben möchte.
Wir möchten aber ungern die Campsites vorbuchen.

Grüße
Dennis

Visum gibt es an allen Grenzen wieder...oder gab es immer.

Wenn du schon hier eines besorgen willst und der überaus wichtige (wahrscheinlich auch sehr übergewichtige) Herr Botschafter, Konsul oder was auch immer seine bürokratischen Muskeln spielen lässt und eine Buchung sehen will...mach ihm halt irgend eine...such die Homepage eines Resorts...kopier irgendwas im Power Point zusammen..etwas BlaBla mit Booking Confirmation ...und er wird zufrieden sein ....in gewissen Situationen muss man in Afrika die deutsche oder schweizerische Hörigkeit vor Regeln und dumpfen Vorschriften zur Seite legen....lg Maputo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05