THEMA: Fazit Südafrika und Mosambik 2016
10 Dez 2016 15:33 #455345
  • TanjaH
  • TanjaHs Avatar
  • Beiträge: 894
  • Dank erhalten: 836
  • TanjaH am 10 Dez 2016 15:33
  • TanjaHs Avatar
Liebe FoMis,

dieses Mal versuche ich das mit dem echten Reisebericht gar nicht erst, dafür gibt es ein paar Tipps und Eindrücke von unserer Reise durch Südafrika und Mosambik. Vor allem letzteres könnte hier vielleicht ein, zwei Abenteurer interessieren :) Hier mal ein paar Facts zum Anfang.

Wer?
Nicole und Tanja (ich), übers Forum vor zweieinhalb Jahren kennengelernt, seitdem mehrfach gemeinsam gereiste Travel-Buddies, beide Mitte 30 und mit ordentlich Afrika- und sonstiger Reiseerfahrung ausgestattet.

Wann?
Mitte November bis Anfang Dezember

Wohin?
Gerne als Stichwortsammlung zu verstehen:
Lionsrock bei Bethlehem
Golden Gate Highlands NP
-> Nur ich, ab hier gemeinsam
Blyde River Canyon
Sweni Trail im Krüger NP (ex Satara)
Letaba
Bei Giriyondo über die Grenze und in den Greater Limpopo Tranfrontier Park
Xai-Xai
Naara Lake
Coconut Bay
Morrungulo
Vilanculos
Tofo
Berg-En-Dal

Auto?
Erst ein Kompakt-SUV (gebucht hatte ich einen Polo, das Upgrade war superfein) von Europcar, gebucht über Car del Mar, dann ein Toyota Hilux Double Cab mit Dachzelt via Bushlore. Auto im Top-Zustand, bei der Camping- und Werkzeug-Ausrüstung hat wie gewöhnlich nichts gefehlt, das Navi hätte ich regelmäßig aus dem Fenster werfen können. Das Service war ok, hatten den Eindruck, dass manche Mitarbeiter mittlerweile ziemlich abgehoben sind. Wir hatten dann noch ziemliche Probleme an der Grenze zu Mosambik wegen unseres Vermieters, aber dazu später.

Ich war die ersten beiden Tage allein unterwegs, mit Turkish von Ljubljana über Istanbul nach Jo'Burg, alles prima. Dann das Auto übernommen und schnurstracks Richtung Süden zum Lionsrock Big Cat Sanctuary bei Bethlehem im Free State. Das Reservat besteht seit etwas zehn Jahren, wird von einer Österreicherin geleitet und von den Vier Pfoten finanziert. Hier kommen hauptsächlich Löwen und Tiger aus Europa unter, die aus teils schrecklichen Zuständen gerettet wurden. Das Projekt wurde seinerzeit als Auffangstation für die Löwen des Safariparks Gänserndorf (Niederösterreich) ins Leben gerufen, Hildegard, die jetzige Leiterin, war Cheftierpflegerin, hat die Tiere damals nach Afrika begleitet und ist geblieben. Unter anderem haben ins Lionsrock auch Tiere aus Deutschland ein neues Zuhause gefunden, ebenso wie Aziz, der Tiger aus dem "schlimmsten Zoo der Welt" in Gaza, dessen Schicksal im heurigen Sommer um die Welt ging. Habe mich aus beruflichen Gründe mit Hildegard getroffen und konnte so spezielle Einblicke in das Reservat gewinnen.
Für "normale" Besucher gilt: Es lohnt sich insofern, als dass jeder Cent, der reinkommt, auch wirklich dem Tierschutz zu Gute kommt. Zu Lionsrock gehört eine wunderhübsche Lodge mit toller Aussicht, entzückendem Personal und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Eine Nacht kann man es hier jedenfalls gut aushalten und sich durch das Reservat fahren lassen. Natürlich sind es Katzen in Gehegen, aber der gute Zweck steht im Vordergrund. Für eine Nacht, gerade auf der Durchreise, jedenfalls zu empfehlen.

Golden Gate Highlands NP: Traumhaft schön wie immer. War zum dritten Mal dort, kann mich an der unglaublichen Landschaft nicht sattsehen. Staatliche Unterkünfte im Park, Wanderwege und Aussichtsstraßen. Drei Mal dort, drei Mal fluchen, warum ich nie Zeit habe, länger zu bleiben, Ein Muss für mich in dieser Gegend.

Nachdem Nici frühmorgens am OR Tambo gelandet ist, hab ich die Nacht in der Airport Game Lodge verbracht. Nichts besonderes, aber solide. Viele zahme Tiere und ein sehr hübscher und entspannender Garten nahe am Flughafen.

Fortsetzung folgt...

Liebe Grüße, Tanja
Reisebericht Namibia & KTP: "Tausche 50 Oryx gegen..."
www.namibia-forum.ch...e-50-oryx-gegen.html

Im Entstehen: "Welcome to Big Sky Country"
www.namibia-forum.ch...big-sky-country.html

Under construction: Down to the River - Solo durch Südafrika:
www.namibia-forum.ch...mitstart=0&start=108

Reisetipp: Wildlife abseits von Afrika
www.namibia-forum.ch...eits-von-afrika.html
Letzte Änderung: 10 Dez 2016 15:42 von TanjaH.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanne, maddy, sandra1903, sphinx
11 Dez 2016 09:27 #455384
  • maggus
  • magguss Avatar
  • Beiträge: 592
  • Dank erhalten: 422
  • maggus am 11 Dez 2016 09:27
  • magguss Avatar
Hi Tanja,

freue mich schon auf eure Berichte / Tipps, habe selbst gerade Fernweh und sehne mich nach dem warmen Wasser in Mosambik!


Viele Grüße


Makus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Sep 2017 16:25 #487786
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 898
  • Dank erhalten: 2444
  • tiggi am 02 Sep 2017 16:25
  • tiggis Avatar
Hallo Tanja,
ich plane gerade eine Reise nach Mosambik,
wo finde ich weitere Infos zu eurer Reise?

Liebe Grüße
Biggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.