THEMA: Registrationspflicht für Privat-Flugfelder
03 Dez 2018 11:42 #541294
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 6402
  • Dank erhalten: 4600
  • Logi am 03 Dez 2018 11:42
  • Logis Avatar
Das wäre ein sehr herber Schlag für den Fly-In-Tourismus:

www.az.com.na/nachri...lugfelder2018-12-03/

....unbemerkt hatte der Minister für Öffentliche Arbeiten und Transport (MoWT), John Mutorwa, in einer Verordnung vom 8. November 2018 beschlossen, dass in Namibia ab dem 1. Januar 2019 nur gutgeheißene und registrierte Privat-Flughäfen angeflogen werden dürfen....

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Dez 2018 12:20 #541304
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20868
  • Dank erhalten: 13983
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2018 12:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
Das wäre ein sehr herber Schlag für den Fly-In-Tourismus:
in der Tat. Nachdem der Republikein es aber schon letzte Woche berichtet hatte, gab es eben bereits die klärenden Gespräche und eine Verschiebung um 12 Monate auf 1.1.2020 ("Ellis gab bekannt, dass Mutorwa sich hatte überreden lassen, die Registrationspflicht wenigstens um ein Jahr auf den 1. Januar 2020 zu verschieben."). Abgesehen davon lief seit 24 Monaten (!!!) eine Öffentlichkeitskampagne zur Registrierung der privaten Pisten. Wer das verschlafen hat, hat dann ein bisschen auch selber schuld... Im Prinzip werden ja immer die gleichen Ziele angeflogen (z.B. alle Lodges von Wilderness Safaris). Es handelt sich vielleicht am Ende um 25 wirklich genutzte Pisten.

Problematischer finde ich da die vor Jahren getroffene Entscheidung, dass Rettungsflugzeuge nur noch bei Tag auf registrierten Flugfeldern landen dürfen. Vorher haben gerne mal die Farmer bei Nacht mit ihren Fahrzeugen Licht auf eine öffentliche Straße gebracht und man ist dann dort gelandet.

Viele Grüße
Christian
Letzte Änderung: 03 Dez 2018 12:20 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2018 08:49 #541509
  • luckydaisy
  • luckydaisys Avatar
  • Die Welt gehört dem, der sie genießt.
  • Beiträge: 125
  • Dank erhalten: 57
  • luckydaisy am 05 Dez 2018 08:49
  • luckydaisys Avatar
Hallo Christian,

vielen Dank für die Info. Könntest Du vielleicht kurz skizzieren, was denn so an Voraussetzungen für die Registrierung und Betriebserlaubnis eines privaten Flugfeldes gefordert sind? Oder hättest Du einen Link hierfür?

Ist schon einige Jahre her, dass wir mit einer Cessna von Lodge zu Lodge unterwegs waren, z.T. auf sehr kleine Landestreifen wie Duwisib, Ermo oder Namushasha, aber ich denke gerade über eine Neuauflage dieser Reiseform nach...

Herzliche Grüße aus dem Schwarzwald,
Anke
Auch ein Weg von 1000 Meilen beginnt mit einem Schritt. (aus China)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Dez 2018 08:57 #541511
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20868
  • Dank erhalten: 13983
  • travelNAMIBIA am 03 Dez 2018 12:20
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Anke,

alle Infos dazu stehen (leider an verschiedenen Orten, z.B. auch unter Forms & Fees) auf www.ncaa.com.na

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: luckydaisy
05 Mär 2019 09:13 #550064
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1910
  • Dank erhalten: 1397
  • Cruiser am 05 Mär 2019 09:13
  • Cruisers Avatar
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi