THEMA: Tourismus in Namibia im Aufwärtstrend
10 Aug 2020 11:50 #593330
  • Mogambo
  • Mogambos Avatar
  • Beiträge: 375
  • Dank erhalten: 301
  • Mogambo am 10 Aug 2020 11:50
  • Mogambos Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
2019 war ein weiteres Rekordjahr für den namibischen Tourismus.
Das macht die aktuelle Situation um so tragischer... :(

LG Mogambo :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Aug 2020 12:21 #593334
  • pollux
  • polluxs Avatar
  • Beiträge: 387
  • Dank erhalten: 143
  • pollux am 10 Aug 2020 12:21
  • polluxs Avatar
Ich weiss schon, dass Namibia schon immer so zählt, aber der Begriff " Tourist" ist doch für die 1.7 Mio Arrivals völlig irreführend, wenn dabei 550.000 Angolaner, 250.000 Zambier, etc. sind. Sie schreiben ja selber: " it is recognized that these are travelers coming for retail and medical tourism". Aber mit den geschlossenen Grenzen fehlen die natürlich auch für die lokale Wirtschaft. Es wäre interessant, wie groß der Schaden durch diese fehlenden Reisenden ist, im Vergleich zum fehlenden "echten Tourismus" aus Übersee.
Südliches Afrika seit 1992: 41 Reisen, 1.147 Tage, 154.050 km, 482 Vogelarten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: peter 08, Logi
10 Aug 2020 12:31 #593336
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23422
  • Dank erhalten: 17411
  • travelNAMIBIA am 10 Aug 2020 12:31
  • travelNAMIBIAs Avatar
1.7 Mio Arrivals völlig irreführend, wenn dabei 550.000 Angolaner, 250.000 Zambier, etc. sind.
das stimmt, darum machen die minus 17% aus Europa 2019 schon Angst, v. a. weil sich die Zahl der Touristen aus D sozusagen in freiem Fall befindet...

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2020 08:12 #593397
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 7750
  • Dank erhalten: 5895
  • Logi am 11 Aug 2020 08:12
  • Logis Avatar
Pandemie lässt Prognose platzen www.az.com.na/nachri...-platzen-2020-08-11/

Die Reisebranche wartet mit Spannung auf die neuen Bestimmungen, die angesichts der Covid-19-Pandemie wieder Touristen ins Land bringen sollen. Denn laut dem neuesten Tourismusbericht waren die Besucherzahlen vielversprechend, bevor sich die Hoffnung auf viele Gäste in Luft aufgelöst hat...

LG
Logi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
11 Aug 2020 10:14 #593402
  • Lotusblume
  • Lotusblumes Avatar
  • Carpe diem
  • Beiträge: 1298
  • Dank erhalten: 1719
  • Lotusblume am 11 Aug 2020 10:14
  • Lotusblumes Avatar
...darum machen die minus 17% aus Europa 2019 schon Angst, v. a. weil sich die Zahl der Touristen aus D sozusagen in freiem Fall befindet...
Viele Grüße
Christian

Das wundert mich, bei den aufgerufenen Übernachtungspreisen, überhaupt nicht.
Da stimmt bei einigen Lodgen etc. das Preis-/Leistungsverhältnis überhaupt nicht mehr. :S
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: wolfen271, Logi, mika1606
11 Aug 2020 10:39 #593403
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23422
  • Dank erhalten: 17411
  • travelNAMIBIA am 10 Aug 2020 12:31
  • travelNAMIBIAs Avatar
Das wundert mich, bei den aufgerufenen Übernachtungspreisen, überhaupt nicht.
also jetzt schnell für 2021 buchen... bei fast 21 zu 1 zum Euro :-)

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606