THEMA: DR Congo: Rebellenüberfall im Virunga NP
25 Apr 2020 08:33 #587278
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4493
  • Dank erhalten: 9837
  • picco am 25 Apr 2020 08:33
  • piccos Avatar
Hoi zämä

Am 24.04.2020 haben Rebellen der 'FDLR-FOCA' nahe des Ranger-Hauptquartieres des Virunga Nationalparks einen Überfall begangen, bei dem etliche Menschen gestorben sind.
Unter den Verstorbenen und Verletzten befinden sich nebst Zivilisten auch etliche Ranger.

Klick mich um zur ersten Meldung zu gelangen

Klick mich um zum Update vom 25.04. zu gelangen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: speed66, NOGRILA, CuF, mika1606
25 Apr 2020 10:53 #587297
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2531
  • Dank erhalten: 3812
  • CuF am 25 Apr 2020 10:53
  • CuFs Avatar
Heihei, Picco,
danke für die Veröffentlichung dieser äußerst verstörenden Nachricht.
Beste Grüße und bleib gesund
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
25 Apr 2020 13:33 #587313
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4493
  • Dank erhalten: 9837
  • picco am 25 Apr 2020 08:33
  • piccos Avatar
Hoi Friederike[

Danke, gern geschehen und gleichfalls!

Die Hoffnung, dass diese so wunderschöne Gegend endlich mal Frieden findet und die Bevölkerung endlich mal eine gerechte Chance bekommt stirbt zuletzt!
Als ich damals im 1994 im Radio DRS3 die ersten kurzen Berichte über den Genozid in Ruanda gehört habe war ich geschockt obwohl ich das Land selbst nicht kannte...aber ein Völkermord jagte damals den Anderen!
Dass dieser aber ein Vierteljahrhundert später noch aktuell ist hätt ich nie gedacht....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.