THEMA: AfriCamper - Geschwindigkeitsbegrenzungen
08 Jan 2020 19:48 #576836
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 234
  • Gila.Bend am 08 Jan 2020 19:48
  • Gila.Bends Avatar
freshy schrieb:
Gila.Bend schrieb:
Warum "müssen" sich die User, die sich positiv über einen Autovermieter äußern hier "immer" entschuldigen und demonstrativ mitteilen, dass sie in keiner geschäftlichen Beziehung zu diesem stehen?

Finde ich irgendwie lächerlich.

Entweder habe ich eine positive oder negative Erfahrung gemacht und teile diese mit - dafür muss ich mich dann doch nicht entschuldigen.

Wer hat sich entschuldigt?

Nenne es wie du willst: Rechtfertigen, betonen, entschuldigen, extra darauf hinweisen, etc.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
13 Jan 2020 11:25 #577220
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5243
  • Dank erhalten: 7671
  • Topobär am 13 Jan 2020 11:25
  • Topobärs Avatar
Zum Glück gibt es im südlichen Afrika genügend Autovermieter und auch zahlreiche Vermieter mit kulanteren Mietbedingungen. So findet jeder den Vermieter der zu Ihm/Ihr passt.

Ich persönlich würde niemals einen Vermieter wählen, der derart restriktive Mietbedingungen hat, mit denen man in vielen Situationen den Wagen nicht in der Form bewegen kann, die ich für mich als angemessen erachte. Es geht aber sogar noch schlimmer, nämlich wenn die Fahrzeuge gedrosselt oder mit Dauerpieps ausgestattet sind. Ich zahle lieber einen etwas höheren Mietpreis, als mich einschränken zu lassen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jan 2020 12:30 #577229
  • Hippie
  • Hippies Avatar
  • Beiträge: 248
  • Dank erhalten: 211
  • Hippie am 13 Jan 2020 12:30
  • Hippies Avatar
Es geht aber sogar noch schlimmer, nämlich wenn die Fahrzeuge gedrosselt oder mit Dauerpieps ausgestattet sind. Ich zahle lieber einen etwas höheren Mietpreis, als mich einschränken zu

Das geht noch viel schlimmer: Motordrosselung und dann dilettantisch installiert: Folge Benzinpumpe Ausfall im Nationalpark (wo kein Touri unterwegs war) Kenia 2015
Weitere Steigerung: Britz Australien; hier ist Navi(Tablet) und eigener Software mit Tracking installiert. Bei 3 maligen Überschreiten der Geschwindigkeit heißt Strafzahlung, diese wird im Tablet angezeigt. Wer einen nicht genehmigten Track befährt ist mit 300 Aus$ dabei(ohne irgendeinen Schaden zu verursachen). Das Tablet wird bei Rückgabe ausgelesen. Ich habe das Betriebssystem gelöscht und das Tablet bei Rückgabe als defekt gemeldet. Hat funktioniert. Australien 2016
"Der Mensch ist nichts an sich.
Er ist nur eine grenzenlose Chance.
Aber er ist der grenzenlos Verantwortliche für diese Chance." Albert Camus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: loser
13 Jan 2020 14:45 #577240
  • shanti
  • shantis Avatar
  • Beiträge: 454
  • Dank erhalten: 149
  • shanti am 13 Jan 2020 14:45
  • shantis Avatar
tja mausontour: "...ich kann leider nur feststellen das es genug Kunden gibt die meinen weil Sie für eine Dienstleistung bezahlen , die Sachen die man Ihnen zur Verfügung stellt ohne jeglichen Respekt behandeln, und sich bei Rückgabe des Materials als unehrlich erweisen etc..." das ist die geiz ist geil mentalitaet und ist ja nicht mein zeug, also was solls....bestaetigt hippie mit seiner vorgehensweise ja auch...und das wird immer mehr verbreitet bei vielen leuten....und sie bruesten sich dann auch noch damit...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, mausontour, trsi, loser, Drechselschorsch, Rockshandy
14 Jan 2020 11:46 #577291
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1027
  • Dank erhalten: 1129
  • Markus615 am 14 Jan 2020 11:46
  • Markus615s Avatar
yanjep schrieb:
Würde ich auch nicht. So eine Gängelei mache ich nicht mit; ich zahle den vollen Mietpreis, dann will ich das Fahrzeug so nutzen, wie es gesetzlich geregelt ist und der Straßenzustand es erlaubt.

Das darfst Du bei fast keinem Vermieter in Namibia... Es gibt nämlich tatsächlich Schotterstraßen auf denen gesetzlich 100 km/h erlaubt sind. Erkennt man an den Schildern am Straßenrand.
yanjep schrieb:
Safari Rental hat, soweit ich mich entsinne, keine Geschwindigkeitsbeschränkungen unterhalb der gesetzlichen Höchstgeschwindigkeit.

Das stimmt nicht. Safari Car Rental erlaubt auf Asphalt maximal 120 km/h wie es gesetzlich auch geregelt ist, aber auf Schotter darfst Du auch "nur" 80 km/h schnell fahren. So steht es in den Mietbedingungen eindeutig drin. 80 km/h halte ich übrigens auch als Maximalgeschwindigkeit auf nicht asphaltierten Strecken für sinnvoll, ich fahre meistens sowieso langsamer. Je höher die gefahrene Geschwindigkeit, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit für einen Reifenplatzer oder eine zerschossene Windschutzscheibe. Es gibt zwar immer wieder Leute die diese Erkenntnis anzweifeln, aber es ist nun mal so.

Ein Fahrzeug mit den Bedingungen max. 30 km/h bei 4x4 und 60 km/h auf Schotter würde ich aber auch nicht mieten. Da wird man auf der Strecke von Sesriem nach Walvis Bay bei 60 km/h von JEDEM überholt und schläft vermutlich dennoch ein und landet im Graben und auf Gravel wo der 4x4 high etwas mehr Fahrstabilität verspricht muss man nicht überall mit 30 km/h dahin schleichen.

Gruß Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
14 Jan 2020 13:29 #577294
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5243
  • Dank erhalten: 7671
  • Topobär am 13 Jan 2020 11:25
  • Topobärs Avatar
Die hier beschriebenen Punkte sind für mich der Grund, weshalb ich schon seit über einem Jahrzehnt bei Bushlore anmiete. Bei den Terms & Conditions finden sich keinerlei Vorgaben hinsichtlich der Geschwindigkeiten, so dass allein die Verkehrsregeln der jeweiligen Länder gelten. Auch ansonsten finden sich dort so wenig Restriktionen, wie bei keinem anderen mir bekannten Vermieter.

Das sich das nicht mit besonders günstigen Mietpreisen verträgt, sollte jedem klar sein. Letztendlich erkauft man sich die Kulanz über den höheren Preis. So findet aber jeder den passenden Vermieter. Schlimm wäre es nur, wenn alle das gleiche Geschäftsmodell betreiben würden.
Letzte Änderung: 15 Jan 2020 12:18 von Topobär.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: yanjep