THEMA: Savanna Car Hire Familiencamper
27 Nov 2019 17:50 #573891
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21294
  • Dank erhalten: 14504
  • travelNAMIBIA am 27 Nov 2019 17:50
  • travelNAMIBIAs Avatar
Könnte mir einen leichten Anhänger mit den ReiseTaschen drin vorstellen, im Camp aufgeklappt und wir könnten uns gemütlich im Stehen bedienen.
dann miete doch einen leeren Offroad-Trailer ohne Zelt: 6743.webhosting1.1bl...mains/ach/prices.php (geile Domain übrigens ;-))

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mika1606, Wernher
27 Nov 2019 18:02 #573893
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6128
  • Dank erhalten: 11405
  • Champagner am 27 Nov 2019 18:02
  • Champagners Avatar
Wernher schrieb:
Hatte den jemand und könnte was dazu berichten?

Guten Abend Werner,

ein Fomi war im Sommer damit unterwegs, und zwar mit zwei Teenager an Bord. Ich funke sie mal an, vielleicht mag sie ja was dazu schreiben. Ich habe aber in Erinnerung, dass das schon alles ganz gut geklappt hat.

LG Bele
Letzte Änderung: 27 Nov 2019 18:04 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wernher
27 Nov 2019 19:16 #573897
  • motorradsilke
  • motorradsilkes Avatar
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 123
  • motorradsilke am 27 Nov 2019 19:16
  • motorradsilkes Avatar
freshy schrieb:
Hallo Wernher,
du schreibst, ihr hättet den Hilux gemietet? Dann müsst ihr wohl damit auskommen.
4 Hartschalenkoffer? Die nehmen doch viel zu viel Platz weg. Geht es nicht ein bisschen knuffiger? Wir reisen nur mit Reisetaschen und Rucksäcken, beides lässt sich zusammenstauchen. Überhaupt wäre bei diesem begrenzten Platzangebot ein Zusammenstreichen von Gepäck unterwegs eine Erleichterung. Ich verspreche euch: Da geht Einiges!!!

Er schreibt doch, dass er die Koffer beim Vermieter lässt und Taschen nimmt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wernher
27 Nov 2019 20:01 #573902
  • Reisemaus
  • Reisemauss Avatar
  • Beiträge: 540
  • Dank erhalten: 256
  • Reisemaus am 27 Nov 2019 20:01
  • Reisemauss Avatar
Hallo Werner,

Der Buschfunk mit Bele hat funktioniert B), wir waren im Sommer mit dem Auto als „Prototyp“ und zwei 18 Jährigen unterwegs und waren sehr begeistert.
Insbesondere, wenn Du auch bisher mit zwei Dachzelten gereist bist, ist das eine große Erleichterung. Das Hubdach klappst Du in 1min auf und das seitliche Zelt in 5 min. Dadurch dass es auf Augenhöhe ist kann man es viel besser verstauen und man muss eben nicht mehr auf dem Dach rumkrabbeln.
Die Elefanten hat das Zelt auch nicht gejuckt. :woohoo:
Wir fanden das untere Zelt sogar etwas gemütlicher, da minimal länger.

Platzmässig ist es schon nicht so üppig, aber wir haben es auch so gemacht, dass die 4 Taschen Nachts immer vorne auf den Sitzen waren (ohne Wertsachen), das geht schon. Koffer passen keine rein, aber ihr wolltet ja eh umpacken.
Für die Leiter musste niemand unters Auto kriechen, die hängt man hinten ein, bzw der neuste Wagen von Savanna hat die jetzt integriert.
Der Kühlschrank und die Kochgelegenheit von aussen ist genial und der Wasserhahn war auch gut zu erreichen.
Der Motor war echt gut, wir kennen sonst auch den Hillux und LC mit 2 Dachzelten. Sind weder in Nxai Pan noch in Makgadikgadi stecken geblieben und da gab es einige Sandstrecken.

Wir hatten innen vier Fächer da hatten alle Lebensmittel, Getränke, Handtücher und Schuhe Platz. Sonst an der Tür hinten und überall drum rum so kleine und große Taschen für Kleinkram.
Außen beim Kühlschrank gab es auch noch Fächer, wo einige Lebensmittel reingepasst haben, das war eigentlich recht großzügig. Aber hätten wir alles mitgenommen, was Savanna uns hingestellt hat, wären diese Fächer auch voll. Es gibt unwahrscheinlich viel Extras zu diesem Auto, was wir bisher noch nie bekommen haben:

Käsereibe, Thermoskanne, Kaffeemaschine(für den Herd), Teekessel, Salatschleuder, Grillrost, Eierbecher, Handschuhe, Mülleimer, Bettdecken und Bettwäsche. Wir haben aus Platzgründen leider viel dagelassen.
Trotzdem hatten wir weit meht Luxus als mit 2 Dachzelte. Also ich kann das Auto für Familien empfehlen, die sich gut verstehen :P

Viele Grüße
Doro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Wernher, jirka
27 Nov 2019 21:56 #573912
  • Wernher
  • Wernhers Avatar
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 3
  • Wernher am 27 Nov 2019 21:56
  • Wernhers Avatar
Hallo Doro,

vielen Dank für deine super Beschreibung, in Augenhöhe ist perfekt und nicht mehr so rumkrabbeln müssen, die Taschen nach vorne ist glaube ich bei mehr als 2 Personen ja immer erforderlich.
Dann freuen wir uns schon wieder mehr auf unsere Namibia/SA Reise und sind wieder ein kleines Stück näher.
Vielen Dank nochmal und auch an die anderen Foris für die guten Tipps (den Anhänger werde ich aber somit weglassen).
BG
Werner
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy
27 Nov 2019 22:12 #573913
  • Reisemaus
  • Reisemauss Avatar
  • Beiträge: 540
  • Dank erhalten: 256
  • Reisemaus am 27 Nov 2019 20:01
  • Reisemauss Avatar
Hi Werner,

Ich wünsche Euch super viel Spaß und tolle Erlebnisse!
Viele Grüße
Doro
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wernher