THEMA: Dacia Duster robust ?
08 Nov 2019 16:34 #572355
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 927
  • Dank erhalten: 1456
  • loser am 08 Nov 2019 16:34
  • losers Avatar
Ich bin viele Jahre lang in RSA, Zimbabwe und Mozambique die meisten der hier beschriebenen Touren mit PKW gefahren* (echte Allradstrecken mal ausgenommen), so wie alle Einheimischen damals und auch heute noch. Es ist mE reine Einbildung, dass man dafür mindestens einen SUV BRAUCHT; was Manche WOLLEN ist eine eigene Geschichte und auch vollkommen legitim, das sei Niemanden vorenthalten ;)
*Und das OHNE einen einzigen Platten oder Reifenschaden. Bei vielen der folgenden (Standard-)Touren mit den üblichen Allradautos hatte ich nur 2x einen schleichenden Platten, nie einen Reifenschaden.
Geht mE auch so. Die vielen Reifeng’schichteln hier verfolge ich gelegentlich mit Staunen.
Und wenn der Duster noch dazu das meist gefahrene Mietauto seiner Klasse ist, sagt das eigentlich schon alles.
Letzte Änderung: 08 Nov 2019 16:36 von loser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2019 18:44 #572372
  • Markus615
  • Markus615s Avatar
  • Beiträge: 1027
  • Dank erhalten: 1129
  • Markus615 am 08 Nov 2019 18:44
  • Markus615s Avatar
loser schrieb:
Es ist mE reine Einbildung, dass man dafür mindestens einen SUV BRAUCHT; was Manche WOLLEN ist eine eigene Geschichte und auch vollkommen legitim, das sei Niemanden vorenthalten ;)

Das stimmt soweit komplett und auf Schotter braucht man nicht einmal einen 4x4. Ich würde ja behaupten, dass ich das ideale Auto für die "normalen" Touri Routen in Namibia in meinem Carport stehen habe. Fast so lang (über 5 Meter) wie ein Hilux, besser gefedert, gute Reifen mit hohen Flanken, zwar nur Hinterradantrieb aber das reicht ja, einen großen Kofferraum und über 2 Tonnen Leergewicht. Klar es wäre zu schade den auf Schotter zu bewegen, aber ideal wäre er dennoch.
loser schrieb:
*Und das OHNE einen einzigen Platten oder Reifenschaden. Bei vielen der folgenden (Standard-)Touren mit den üblichen Allradautos hatte ich nur 2x einen schleichenden Platten, nie einen Reifenschaden.

Schleichenden Platten hatte ich einen, einen richtigen Reifenschaden 10 km später. Für die Erfahrung hast Du halt beim falschen Anbieter gemietet... Aber egal bei meinem Glück hatte ich dieses Jahr schon einen schleichenden Platten in den USA (genauer San Francisco) den aber dank "Afrikaerfahrung" schon nah 7 Meilen gemerkt. Also 7 Meilen zurück und statt dem Reifen das Auto getauscht. :laugh:
loser schrieb:
Geht mE auch so. Die vielen Reifeng’schichteln hier verfolge ich gelegentlich mit Staunen.

Rein statistisch gesehen dürfte ich ja nie wieder einen Platten haben... :laugh:
Weder in Namibia noch in Deutschland und schon gleich dreimal nicht in den USA. :whistle:
Ich glaube die Statistik lügt und warum flickt in Deutschland fast keine Werkstatt "Hochgeschwindigkeitsreifen"??? :pinch:
loser schrieb:
Und wenn der Duster noch dazu das meist gefahrene Mietauto seiner Klasse ist, sagt das eigentlich schon alles.

Das sagt gar nichts, denn er ist der einzige seiner Klasse in Namibia. Damit ist er sowohl das meist gefahrene Mietauto, als auch das wenigst gefahrene Mietauto und auch noch das beste und schlechteste Mietauto seiner Klasse, das in Namibia gefahren wird. Welche Klasse Mietauto soll denn die Konkurenz sein und falls es doch eine gibt, wird die auch in nennenswerter Anzahl angeboten?

SUV`s (wegen CO2) sind so oder so sowas von OUT... es leber der Pickup! :laugh:

Gruß Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2019 18:51 #572373
  • testlein33
  • testlein33s Avatar
  • Beiträge: 24
  • Dank erhalten: 22
  • testlein33 am 08 Nov 2019 18:51
  • testlein33s Avatar
ich hoffe mal, das du den neuen Tesla Pickup Track der am 25.11 vorgestellte wird, meinst. ;)
t3n.de/news/tesla-el...endigt-fuer-1217475/
4x Südafrika 2x Namibia 2x Botswana 1x Kenya 1x Swaziland
01.12.19 - 30.01.20 Nam, Bot, Zim
Letzte Änderung: 08 Nov 2019 18:54 von testlein33.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2019 19:03 #572374
  • loser
  • losers Avatar
  • Beiträge: 927
  • Dank erhalten: 1456
  • loser am 08 Nov 2019 16:34
  • losers Avatar
Hallo Markus,
nix gemietet, mehrheitlich mit eigenem Auto. Ich habe dort sicher mehr km gemacht als du noch schaffen wirst.
Zum Rest sag ich daher nix, das ist mir den Aufwand einfach nicht wert, mich mit deiner Wortklauberei auseinanderzusetzen. Du hast sowieso das letzte Wort, was aber auch kein Qualitätsmaßstab ist.
Habe mich schon gewundert wo du warst, bin nun beruhigt und erfreut:
Markus reitet wieder....und es wird wieder unterhaltsam ;)
Yippie und Grüße :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, MaHe
08 Nov 2019 19:34 #572376
  • Gila.Bend
  • Gila.Bends Avatar
  • Beiträge: 347
  • Dank erhalten: 234
  • Gila.Bend am 08 Nov 2019 19:34
  • Gila.Bends Avatar
loser schrieb:
Hallo Markus,
nix gemietet, mehrheitlich mit eigenem Auto. Ich habe dort sicher mehr km gemacht als du noch schaffen wirst.
Zum Rest sag ich daher nix, das ist mir den Aufwand einfach nicht wert, mich mit deiner Wortklauberei auseinanderzusetzen. Du hast sowieso das letzte Wort, was aber auch kein Qualitätsmaßstab ist.
Habe mich schon gewundert wo du warst, bin nun beruhigt und erfreut:
Markus reitet wieder....und es wird wieder unterhaltsam ;)
Yippie und Grüße :cheer:

Warum gleich persönlich werden, wenn jemand eine andere Meinung als man selbst vertritt und diese auch kommuniziert?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Nov 2019 20:42 #572379
  • Achdoch
  • Achdochs Avatar
  • Beiträge: 232
  • Dank erhalten: 124
  • Achdoch am 08 Nov 2019 20:42
  • Achdochs Avatar
Das größte Problem dürfte doch das Platzangebot sein. Mit voller Campingausrüstung dürfte es im Duster doch recht eng werden.
Außerdem ist der recht preiswert in der Anschaffung für Vermieter.
Na ja und dann dürfte bei deutschen Mietern das Image eine große Rolle spielen. Urlaubsfotos vom wilden Afrika und dann das Foto mit nem Dacia.........
Ich wüsste wenige Strecken in Namibia die ich nicht mit einem Duster fahren würde.
Wo mich damals der gute alte Toyota venture ohne allrad überall hingebracht hat... Und vor allem auch wieder zurück. Und der Duster dürfte kaum schlechter sein als der damalige venture
Letzte Änderung: 08 Nov 2019 20:44 von Achdoch.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.