• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: USB bei Britz in den Nissan/Toyota Double Cabs?
12 Mai 2018 17:02 #521153
  • altwegmi
  • altwegmis Avatar
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 9
  • altwegmi am 12 Mai 2018 17:02
  • altwegmis Avatar
Wir werden in Windhouk bei Britz einen Nissan DC oder Toyota DC übernehmen. Es wäre hilfreich, wenn ich wüßte ob die aktuellen Autos einen USB Anschluss bei der Radio/CD Anlage haben.

Besten Dank für Eure Mühe
a
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2018 17:42 #521155
  • shanti
  • shantis Avatar
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 139
  • shanti am 12 Mai 2018 17:42
  • shantis Avatar
bei deinem vermieter nachfragen, dann weisst du es....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2018 18:00 #521156
  • Makra
  • Makras Avatar
  • Beiträge: 214
  • Dank erhalten: 124
  • Makra am 12 Mai 2018 18:00
  • Makras Avatar
altwegmi schrieb:
....wenn ich wüßte ob die aktuellen Autos einen USB Anschluss bei der Radio/CD Anlage haben.
Du weißt ja nicht, ob du ein aktuelles Fahrzeug bekommst. Falls noch ältere in der Flotte sind, nutzt dir eine ev. falsche Antwort nichts. Deshalb frage ich in so einem Fall direkt beim Vermieter nach.
Liebe Grüße
Makra

Warum ist man heutzutage mit einer anderen Meinung immer gleich ein Feind, und nicht einfach jemand mit einer anderen Meinung?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2018 20:08 #521161
  • kuchi_1
  • kuchi_1s Avatar
  • Beiträge: 37
  • Dank erhalten: 22
  • kuchi_1 am 12 Mai 2018 20:08
  • kuchi_1s Avatar
Hallo wir sind grad noch in WDH und haben heut unseren Nissan Double Cab zurückgebracht. Wir haben Britz buchen müssen weil wir die Reise erst 4 Monate vor Abflug gebucht haben und keinen anderen Anbieter mehr bekommen haben.
Wir haben unser Auto gesehen und bei Abholung wie heute die Flotte die im Hof steht - und auch mit anderen Kunden die da waren gesprochen.
Leider muss ich dir sagen dass mit nahezu 100% Wahrscheinlichkeit kein USB im Auto ist. Die meisten Fahrzeuge von denen sind recht alt, Zustand erschreckend. Kümmert euch lieber darum ne gute Liste zu haben bei Übergabe alles aber wirklich alles zu prüfen. Bei uns war der Wagenheber kaputt, das Kompressorkabel durchgeschmort, die 2.batterie so schwach dass der Kühlschrank nie länger als 24h im Stand gekühlt hat. Dachzelte verschlissen, Reifen abgefahren, die Glasflasche nur halb voll - die Liste ist lang. Was nicht bei Übergabe geprüft wird müsst ihr von unterwegs telefonisch regeln, das ist mühsam, hat bei uns aber dann doch geklappt.
Wegen USB: die Fahrzeuge haben alle nen Zigarettenanzünder. Kauft daheim für paar Euro einen Adapter dann könnt ihr beim fahren alles laden. Haben wir gemacht war super.
Gute Reise dennoch - wir haben’s am Ende auch gut geschafft aber mussten uns halt oft über den Karren ärgern, was nicht nötig gewesen wäre...
Gruß Anja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: altwegmi
12 Mai 2018 20:50 #521163
  • altwegmi
  • altwegmis Avatar
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 9
  • altwegmi am 12 Mai 2018 17:02
  • altwegmis Avatar
Besten Dank für die hilfreiche und ausführliche Antwort von Anja.

Ich habe jetzt ein paar wenige Fragen in diesem Forum gestellt und auch immer wieder freundliche und hilfreiche Antworten bekommen.

Mir fällt aber auch (durchaus unangenehm) auf, dass leider ebenso oft unfreundliche, pampige, besserwisserische Beiträge auftauchen. Nicht, dass mich das jetzt wirklich unglücklich machte, aber ich darf die sich angesprochen fühlenden Schreiber und -innen schon mal drauf aufmerksam machen, dass so ein Forum nicht nur die Spielwiese jener ist, die sich mit den Eigenheiten des Landes und der Reiseumstände bestens auskennen und meinen, jedem, in ihren Augen dämlich fragenden Neuling eine patzige Antwort geben zu müssen. Finde ich nicht so prickelnd.
Letzte Änderung: 12 Mai 2018 20:51 von altwegmi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Mai 2018 22:04 #521168
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2089
  • Dank erhalten: 2587
  • chamäleon2011 am 12 Mai 2018 22:04
  • chamäleon2011s Avatar
Hallo a,

in einem Thread fragst Du, ob die Angestellten der Fluggesellschaften "stur" sind, also einfach mal korrekt handeln, in einem anderen Thread beklagst Du Dich, dass wir Fomis nicht "konkret" genug auf Deine Frage antworten und stellst gewagte Hypothesen zu Resistenzen auf, hier nun sind wir zu unfreundlich. Wo eigentlich genau? Der Hinweis, dass der Vermieter das am besten wissen sollte, ist sachlich und auch die Aussage, dass hier keiner was über die Aktualität ausgerechnet Deines Fahrzeuges wissen kann, klingt für mich nachvollziehbar.

Die einzige patzige Antwort, die ich hier lese, ist Deine. Als Spielwiese für schulmeisterliche Belehrungen und kaum nachvollziehbare Beschwerden dient das Forum auch nicht unbedingt. "Finde ich nicht so prickelnd".

Gruß
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Letzte Änderung: 12 Mai 2018 23:16 von chamäleon2011.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: freshy, Logi, Old Women
  • Seite:
  • 1
  • 2