THEMA: Erfahrungen mit AVIS Autovermietung in Namibia?
23 Jan 2018 16:41 #506818
  • stolley
  • stolleys Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 3
  • stolley am 23 Jan 2018 16:41
  • stolleys Avatar
Hallo Zusammen!

Auf meiner Recherche bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe nun, dass jemand aus Erfahrung berichten kann.

Hintergrund:
Wir haben unsere Flüge nach Windhoek über Eurowings gebucht. Dort wurde auch eine Mietwagenreservierung via AVIS angeboten. Da der Preis durchaus fair zu sein schien, haben wir die Reservierung gleich vorgenommen. Eine Stornierung wäre jederzeit möglich, soviel vorab.
Wir haben uns die Mietwagenbedingungen dann noch einmal genauer angesehen und erkannt, dass sowohl bei der Vollkasko- als auch bei der Diebstahlversicherung ein Selbstbehalt von ca. 8000 N$ vorgesehen ist. Den Selbstbehalt kann man mittels einer Zusatzvereinbarung auf Null reduzieren. Laut AVIS Deutschland könne man diese jedoch nur vor Ort abschließen.
Daraufhin habe ich eine Email an AVIS in Windhoek geschrieben und wollte dies bestätigt haben. Nach gefühlt 25 Emails habe ich aufgegeben: Man hat mir einfach nicht auf meine Fragen geantwortet, ich erhielt immer irgendwelche Information aber nie eine Bestätigung, dass diese Zusatzvereinbarungen vor Ort hinzugebucht werden können.

Nun meine Frage:
Hat von Euch schon einmal jemand einen Mietwagen in dieser Konstellation reserviert und vor Ort Zusatzvereinbarungen dazu gebucht? Wenn ja, hat das problemlos geklappt? Und sind die Fahrzeuge (Toyota 4x4 DoubleCab) auch einigermaßen gut in Schuss und nicht zu alt?

Die Google-Rezensionen von "Avis Car Hire in Windhoek" erschrecken mich zugegebenermaßen etwas...

Ich danke Euch jetzt schon einmal herzlich für Eure Rückmeldungen!

Gruß
Volker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2018 16:52 #506820
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21505
  • Dank erhalten: 14790
  • travelNAMIBIA am 23 Jan 2018 16:52
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Volker,

was Du schilderst entspricht genau meinen Erfahrungen mit AVIS in Namibia der letzten 10+ Jahre. Null am Kunden interessiert, unflexibel bis zum Maximum. Du findest verschiedene Meinung zu Avis auch über die Forensuche (nicht nach AVIS Safari Rental suchen), z.B. das Lizenzproblem (www.namibia-forum.ch...nz-avis-budget.html9 - was Stand Mitte 2017 immer noch regelmäßig vorkam).

Aber: Es gibt auch durchaus positive Berichte (hier im Forum).
Und sind die Fahrzeuge (Toyota 4x4 DoubleCab) auch einigermaßen gut in Schuss und nicht zu alt?
Du buchst bei AVIS (und allen internationalen Vermietern) nur eine Fahrzeugklasse. Was Du dann als Fahrzeug bekommst steht nicht fest. Die Fahrzeuge sind aber in aller Regel neuer als bei namibischen Vermietern.

Viele Grüße aus Windhoek
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: stolley
23 Jan 2018 17:50 #506826
  • zermatt_de
  • zermatt_des Avatar
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 8
  • zermatt_de am 23 Jan 2018 17:50
  • zermatt_des Avatar
Hallo Volker,
wir haben im Ende 2016 eine Tour gemacht von Windhoek nach Kapstadt. Wir haben über den ADAC gebucht, weil wir dort immer Unterstützung bekommen wenn etwas ist. Der ADAC hat uns dann einen Toyota Corolla von Avis vermittelt. Der Wagen war auch relativ neu und hatte erst 15.000 Km gelaufen. Reifen waren auch gut. Auch ein 2. Ersatzrad hat man mit neuem Reifen bereitgestellt. Etwas nervig war nur dass man uns in Windhoek zusätzliche Versicherungen aufschwatzen wollte. Die hatten wir aber bereits über den ADAC. Also wir können nichts negatives berichten. Viele Grüße Jens
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: stolley
23 Jan 2018 22:18 #506875
  • NOGRILA
  • NOGRILAs Avatar
  • Beiträge: 1630
  • Dank erhalten: 654
  • NOGRILA am 23 Jan 2018 22:18
  • NOGRILAs Avatar
Hallo Volker, wir haben bei unseren 7 Namibia Reisen immer bei Avis gebucht und das Auto am Flughafen übernommen und es gab nie Sorgen mit denen...allerdings gabs bis auf Reifenplatzer auch nie irgendwelche Probleme!
Die Autos waren durchgängig gut in Schuss!
Gebucht haben wir im hiesigen Reisebüro aus dem DERtour Katalog!
Unsere Reifenkosten wurden somit anstandslos bezahlt!

Aber natürlich ist dies auch nur eine Momentaufnahme, du kannst in der Kiste nicht drinn stecken und wie es hätte anders kommen können, ist Glaskugelleserei :blink: !

Eine Zusatzversicherung ist m.E. auf diesem Weg nicht nötig.

LG NOGRILA
Letzte Änderung: 23 Jan 2018 22:19 von NOGRILA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: stolley
23 Jan 2018 22:24 #506878
  • stolley
  • stolleys Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 3
  • stolley am 23 Jan 2018 16:41
  • stolleys Avatar
Hallo Ihr Drei!

Vielen herzlichen Dank für die schnellen und aufschlussreichen Antworten - das ist ja echt toll in diesem Forum!
Wir sind momentan nun tatsächlich drauf und dran, die Reservierung bei AVIS zu stornieren, um über den ADAC zu buchen.

Könnt Ihr uns noch sagen, welcher Fahrzeugtyp für uns als Familie mit zwei Kindern besser geeignet wäre: der Toyota Hilux DoubleCab oder der Toyota Fortuner? Klar, es stehen nur Fahrzeugtypen dahinter. Aber vielleicht könnt Ihr trotzdem etwas dazu sagen.

Gruß
Volker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
23 Jan 2018 22:31 #506881
  • Gabi-Muc
  • Gabi-Mucs Avatar
  • Beiträge: 730
  • Dank erhalten: 926
  • Gabi-Muc am 23 Jan 2018 22:31
  • Gabi-Mucs Avatar
Hallo,

wir haben auch 2 Kids und hatten einen Hilux. Waren von der Grösse voll zufrieden damit. Gebucht haben wir über Safari Car Rental. Im Gegensatz zu vielen anderen Autovermietern hatten wir super Reifen (Profil), da wird halt oft gespart.

LG

Gabi
04.2016: Gardenroute von Kapstadt zum Addo Elephant Park
08.2017: Okambara, Bagatelle, KTP, Gessert/Keetmanshop, Canyon Lodge/Fish River, Eagle's Nest/Aus, Koiimasis, Sossusvlei, Meike/Swakopmund, Mount Etjo
06.2018: Voigtland, Meike/Swakopmund, Omandumba, Camp Kipwe, Vreugde/Etosha, Mushara, Frans Indongo, Okonjima
04.2019: Voigtland, KTP, Alte Kalköfen Lodge, Kanaan, Tok Tokkie Trail, Le Mirage Resort & Spa, Windhuk
06.2020: Caprivi: Elegant Farmstead, Gabus, Mobola, Namushasha, Shemetu, Hakusembe, Kambaku, Okonjima
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi