THEMA: Camper mit Klapp Dach oder Dachzelt
21 Nov 2017 15:01 #498066
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2089
  • Dank erhalten: 2587
  • chamäleon2011 am 21 Nov 2017 15:01
  • chamäleon2011s Avatar
Hallo Gromi,

kann ich bestätigen, Kuscheln geht :kiss: , Engkuscheln muss nicht B) . Wir haben den Bushcamper von Savanna nicht als zu eng empfunden und mieten ihn nächstes Jahr zum dritten mal. Freu. :woohoo: Und wir sind 50+ und 60+ und wollen schon ein wenig "Luxus". Für uns ist er das optimale Gefährt.

Liebe Grüße
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gromi
21 Nov 2017 15:13 #498068
  • dergnagflow
  • dergnagflows Avatar
  • Beiträge: 1530
  • Dank erhalten: 1075
  • dergnagflow am 21 Nov 2017 15:13
  • dergnagflows Avatar
Also allen, die zwischen Dachzelt und Bushcamper schwanken und bis Mitte März mit der Buchung warten können, kann ich anbieten, bei unserer Tour Vergleichsfotos zu machen.
Wir sind mit zwei Fahrzeugen von Savannah unterwegs.
Einmal dieser hier: www.savannacarhire.c...0665737/Toyota-Hilux
Einmal dieser hier: www.savannacarhire.c...0665738/Toyota-Hilux

lg
Wolfgang
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Nov 2017 15:41 #498073
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 5165
  • Dank erhalten: 7385
  • Topobär am 21 Nov 2017 15:41
  • Topobärs Avatar
...dann sind die Betten beim Bushcamper inzwischen anscheinend etwas breiter geworden. Wir hatten eines der ersten Modelle (noch auf Basis eines Stationwagens) gemietet und das hatte nur 120cm. War aber auch ok. Freut mich, denn bei unserer nächsten Reise haben wir ein neues Model auf Pickup-Basis.
Letzte Änderung: 21 Nov 2017 15:42 von Topobär.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Nov 2017 15:48 #498075
  • wüstenfee
  • wüstenfees Avatar
  • Beiträge: 683
  • Dank erhalten: 199
  • wüstenfee am 21 Nov 2017 15:48
  • wüstenfees Avatar
hier zwei Bilder vom Bushcamper von Bushlore

lg wüstenfee
Anhang:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Nov 2017 16:19 #498079
  • panther
  • panthers Avatar
  • Online
  • Beiträge: 946
  • Dank erhalten: 2830
  • panther am 21 Nov 2017 16:19
  • panthers Avatar
Ich verweise mal auf meine Erklärung von 2013 bzgl. Savanna Bushcamper :whistle:
www.namibia-forum.ch...html?start=12#292816

Also auch wenns da nur gemessene 1,30 m waren, man liegt definitiv besser als im Dachzelt ;) Und der LC wird sicherlich nicht schmäler sein.

Gruß
Panther
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gromi
21 Nov 2017 20:12 #498106
  • chamäleon2011
  • chamäleon2011s Avatar
  • Beiträge: 2089
  • Dank erhalten: 2587
  • chamäleon2011 am 21 Nov 2017 15:01
  • chamäleon2011s Avatar
Hallo Wolfgang,

Gute Wahl. Der Bushcamper ist schneller "fertig", dafür kann man mit dem Dachzeltcamper auch zu viert fahren. Beide Autos waren absolut geländegängig.





Viele Grüße
Karin
Würde sollte niemals ein Konjunktiv sein.

Namibia 2016: Infos zu Auto+Camps+die "Jahrhundertsichtung"
Namibia 2015: Namibia - Mein Seelenland
Namibia und Botswana 2014: Überraschungstour Namibia und Botswana mit Guide
Namibia 2013: Drei Heidjer in Namibia - Guck mal, Elefanten!
Letzte Änderung: 21 Nov 2017 20:14 von chamäleon2011.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi