THEMA: Mietwagen bar bezahlen
20 Aug 2017 18:49 #485881
  • grijo
  • grijos Avatar
  • Beiträge: 67
  • Dank erhalten: 3
  • grijo am 20 Aug 2017 18:49
  • grijos Avatar
Ich habe auch mit der DKB Karte am ATM das Geld für den Mietwagen abheben wollen.
Nach ein paar Transaktionen ( immer max. 2000N$ ) wurde die Karte gesperrt.
Ich habe es per Mail den ganzen Urlaub nicht mehr geschafft die Karte zu entsperren.
Zum Glück wat die Partnerkarte noch aktiv.
Die DKB hat mir dann gesagt es gibt einen Automatismus der dann die Karte sperrt wenn die Abhebungen "auffällig" sind.
Und direkt nacheinander den max. Betrag abzuheben gehört dazu.
Vor dem nächten Urlaub habe ich der DKB angerufen und informiert dass ich an einem bestimmten Tag mehr abheben muss und der Automatismus nicht greifen soll. War ein Tipp den ich im Vorjahr von der DKB bekommen habe.
Und es hat geklappt, ich konnte mehrere Abhebungen machen ohne dass die KArte gesperrt wurde.

So meine Erfahrungen ...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Aug 2017 19:16 #485886
  • leser
  • lesers Avatar
  • leser am 20 Aug 2017 19:16
  • lesers Avatar
Guten Abend,
ein anderer Aspekt, der nur für Leute zutrifft, die keinen astronomisch hohen Verfügungsrahmen auf KK und Konto haben, also für sog. Normalreisende.
Möglichst viel im Voraus vor Reiseantritt per KK oder Überweisung zu zahlen, hat m. E. auch den Vorteil, vor Ort mehr vom Kredit- und Kontorahmen für „Unvorhergesehenes“ zur Verfügung zu haben. Das Geld möglichst lange am Koto zu haben ist ja derzeit kein gutes Gegenargument.
Grüße
PS: Jedes Mal, wenn mir jemand einen Rabatt für Barbezahlung anbietet, habe ich ein ungutes Gefühl und vermute ein Schwarzgeschäft und frage mich, was ein Leistungsvertrag, der nicht durch die Bücher gegangen ist, wohl wert ist…….noch dazu in einem fremden Land......bin aber altmodisch
Letzte Änderung: 20 Aug 2017 19:17 von leser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Aug 2017 00:17 #485922
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 708
  • Dank erhalten: 309
  • buma am 21 Aug 2017 00:17
  • bumas Avatar
Ich stimme leser voll und ganz zu.
Wir zahlen immer mit Kreditkarte, weil wir dann die volle Versicherungsdeckung haben. Das ist viel billiger.
LG
Marga
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Aug 2017 06:59 #485924
  • Tidou
  • Tidous Avatar
  • Beiträge: 463
  • Dank erhalten: 243
  • Tidou am 21 Aug 2017 06:59
  • Tidous Avatar
leser schrieb:
PS: Jedes Mal, wenn mir jemand einen Rabatt für Barbezahlung anbietet, habe ich ein ungutes Gefühl und vermute ein Schwarzgeschäft und frage mich, was ein Leistungsvertrag, der nicht durch die Bücher gegangen ist, wohl wert ist…….noch dazu in einem fremden Land......bin aber altmodisch

Dieser Meinung bin ich auch. Man sollte sowas nicht unterstützen.

V. G. Carmen
2016, Namibia, Botswana, Victoria Falls
2017, Uganda und Ruanda
2017, Kapstadt und Namibia
2018, Namibia und etwas Südafrika (Richtersveld, Augrabies, KTP)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Aug 2017 07:12 #485925
  • albrechtj123
  • albrechtj123s Avatar
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 49
  • albrechtj123 am 21 Aug 2017 07:12
  • albrechtj123s Avatar
Hallo zusammen,

wenn der Mietwagen 2600 € kostet und die Deckungssumme 2700 € beträgt war
ich nicht in der Lage das mit Karte abzudecken. Das Aoto dann bar zu bezahlen war
dei einzige Möglichkeit und kein Problem .

Grüsse
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Aug 2017 07:27 #485929
  • Kori
  • Koris Avatar
  • Beiträge: 231
  • Dank erhalten: 101
  • Kori am 21 Aug 2017 07:27
  • Koris Avatar
Barzahlung anzubieten, hat den Hintergrund, dass die Autovermieter die Gebühr an die Kreditkartenunternehmen vermeiden wollen. Es geht hier nicht um Steuerhinterziehung. Schließlich gibt es eine ordentliche Rechnung. Und die Anzahlung ist oft auch per CC erfolgt.

Kori
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, leser, Tidou