• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Campsites zwischen Windhoek und Rundu
15 Apr 2019 20:46 #554121
  • Vic
  • Vics Avatar
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 1
  • Vic am 15 Apr 2019 20:46
  • Vics Avatar
Hallo Zusammen
wir planen im April 2020 eine Reise Namibia - Botswana.
Wir planen 2 Tage für die Route Windhoek -Rundu und besuchen dort ausgewanderte Freunde.
Wir suchen noch 2 schöne Campsites auf dieser Strecke (Waterberg und Etosha haben wir bereits besucht) .
Für interessante Vorschläge wären wir dankbar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Apr 2019 21:30 #554123
  • svea7638
  • svea7638s Avatar
  • Beiträge: 69
  • Dank erhalten: 38
  • svea7638 am 15 Apr 2019 21:30
  • svea7638s Avatar
Hallo,
Mir fällt da spontan ein Katzenbesuch ein - zB Mt Etjo oder AfriCats.
Weavers Rock ist direkt am Waterberg - kennt ihr also schon.
Viel Spaß in Namibia
Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Vic
15 Apr 2019 22:06 #554128
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 145
  • Ebi am 15 Apr 2019 22:06
  • Ebis Avatar
Roys Rest Camp nördlich von Grootfontein.

Grüße
Ebi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Vic
16 Apr 2019 04:12 #554140
  • Bwana Tucke-Tucke
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
  • Der etwas andere Reiseveranstalter
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 415
  • Bwana Tucke-Tucke am 16 Apr 2019 04:12
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
Sehr geehrter Vic,

Gemüsefarm Tigerquelle bei Grootfontein ist eine Möglichkeit mit Pool, Turmspringen und Freßfest
www.bwana.de/namibia...arm-tigerquelle.html

oder im Otavi Bergland mit Höhlenbesichtigung und Möglichkeit zur Fußpirsch auf Nashörner auf der Gästefarm Ghaub
www.bwana.de/namibia...haub-gaestefarm.html

etwas nördlich von Grootfontein Fiume Lodge mit Buschleuten und einem Teilnehmer von "Bauer sucht Frau", derr Bauer
fiume-lodge.com/

oder direkt bei den Buschies in Grashoek
www.lcfn.info/juhoansi/home

Mit sonnigen Grüßen aus Berlin
Carsten Möhle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Vic
16 Apr 2019 09:18 #554155
  • freshy
  • freshys Avatar
  • Beiträge: 2727
  • Dank erhalten: 3533
  • freshy am 16 Apr 2019 09:18
  • freshys Avatar
Bwana Tucke-Tucke schrieb:
oder im Otavi Bergland mit Höhlenbesichtigung und Möglichkeit zur Fußpirsch auf Nashörner auf der Gästefarm Ghaub
www.bwana.de/namibia...haub-gaestefarm.html
Mit sonnigen Grüßen aus Berlin
Carsten Möhle

Guten Morgen,
aus persönlichen Gründen bin ich im Moment nur sehr sporadisch im Forum, doch dieser Tipp darf nicht unwidersprochen bleiben.
Da wir 2017 von Ghaub so begeistert waren, hatten wir die Gästefarm für 2018 wieder eingebaut. Die 3 Campsites sind sehr idyllisch gelegen, aber schwierig und nur mit 4x4 anzufahren. Wir wollten dort am liebsten ein Nashorntracking machen oder einen Game Drive. Beim Einchecken wird uns gesagt, dass kein Tracking stattfinden würde, aber ein Game Drive. Wir melden uns an der Rezeption mündlich dafür an.

Aus meinem Tagebuch:
Heute Morgen ist es bei der Ghaub Guestfarm einige Grad wärmer als gestern in Erindi. Wir frühstücken in der Sonne und laufen dann zur Rezeption, um nochmals zu bestätigen, dass wir nachmittags eine Pirschfahrt mitmachen wollen. Außerdem lassen wir uns eine Wanderroute beschreiben, zu der wir sogleich in die parkähnliche Umgebung aufbrechen. Die Wanderung führt uns mehr oder weniger am Schutzzaun für die Nashörner entlang. Wir versuchen Nektarvögel zu fotografieren, aber bis wir sie im Visier haben, sitzen sie schon wieder an anderer Stelle. Zurück an der Rezeption fragen wir noch einmal nach, ob alles klargeht für die Pirschfahrt und erfahren nichts Gegenteiliges. Auf unserer Campsite genießen wir eine ruhige Mittagpause und schauen den quirligen Baumhörnchen zu.
Um fünfzehn Minuten vor Vier melden wir uns im Büro beim Fahrer der Tour, der von nichts weiß. Die Tour sei komplett von einer Gruppe gebucht, nein, für uns sei kein Platz. Ich hätte platzen können vor Wut! Kommunizieren die Angestellten denn nicht miteinander? Nichts zu machen, schmollend ziehen wir uns zurück. Das Abendessen ist leider kein Trost, denn wir werden mit einem Büffet abgespeist, da das Personal mit der Reisegruppe im Pavillon im Park beschäftigt ist. Es liegt mir außerdem die halbe Nacht lang im Magen.


Wieder einmal müssen wir feststellen, dass wir als Einzelreisende gegenüber den immer häufiger anzutreffenden Gruppen vernachlässigt werden.

Viele Grüße
freshy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Vic
16 Apr 2019 21:42 #554221
  • alex_k
  • alex_ks Avatar
  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 37
  • alex_k am 16 Apr 2019 21:42
  • alex_ks Avatar
Grüner Rasen, eigene Dusche/WC, top Platz nahe dem Fluss.

www.kaisosiriverlodge.com
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Vic
  • Seite:
  • 1
  • 2