THEMA: Waterberg - die Camps
20 Jan 2019 18:44 #545749
  • Traveller2017
  • Traveller2017s Avatar
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 2
  • Traveller2017 am 20 Jan 2019 18:44
  • Traveller2017s Avatar
Liebe FoMis,
wir sind im April für zwei Nächte am Waterberg und ich habe das Waterberg NWR Camp gebucht; im Reisebericht von Lars bin ich gerade auf den Rhino Track der Waterberg Wilderness Lodge gestoßen. Da NWR laut Homepage nur Game Drives anbietet, überlege ich, eine oder beide Nächte umzubuchen und bei Waterberg Wilderness zu reservieren, damit wir das einbauen können. Wie sind eure Erfahrungen mit den Game Drives von NWR und den Aktivitäten, die Waterberg Wilderness anbietet? Und wie unterscheiden sich die Plateau Campsite und das Andersson Camp?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2019 16:43 #545834
  • Traveller2017
  • Traveller2017s Avatar
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 2
  • Traveller2017 am 20 Jan 2019 18:44
  • Traveller2017s Avatar
Da mein Eintrag von gestern in den Weiten des www verschwunden ist, versuche ich es noch mal ...

Liebe FoMis,
wir sind im April für zwei Nächte am Waterberg und ich habe das Waterberg NWR Camp gebucht; im Reisebericht von Lars bin ich gerade auf den Rhino Track der Waterberg Wilderness Lodge gestoßen. Da NWR laut Homepage nur Game Drives anbietet, überlege ich, eine oder beide Nächte umzubuchen und bei Waterberg Wilderness zu reservieren, damit wir das einbauen können. Wie sind eure Erfahrungen mit den Game Drives von NWR und den Aktivitäten, die Waterberg Wilderness anbietet? Und wie unterscheiden sich die Plateau Campsite und das Andersson Camp?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2019 18:59 #545850
  • Logi
  • Logis Avatar
  • Beiträge: 5402
  • Dank erhalten: 3762
  • Logi am 21 Jan 2019 18:59
  • Logis Avatar
*Seitenumbruch*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Jan 2019 19:45 #545857
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 1993
  • Dank erhalten: 3016
  • CuF am 21 Jan 2019 19:45
  • CuFs Avatar
Hallo Traveller2017,
ich kann nur von den NWRgamedrives berichten und würde Dir aufgrund dessen dazu raten, auf Waterberg Wilderness umzubuchen. NWR ist mittlerweile Massenabfertigung. Über Wilderness habe ich bislang nur Gutes gehört. Wir wollten seinerzeit auch lieber dorthin, war aber Filly booked...
Viele Grüße
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Traveller2017
21 Jan 2019 19:46 #545858
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 1993
  • Dank erhalten: 3016
  • CuF am 21 Jan 2019 19:45
  • CuFs Avatar
...fully booked, zum Teufel!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Traveller2017
21 Jan 2019 21:04 #545873
  • Traveller2017
  • Traveller2017s Avatar
  • Beiträge: 27
  • Dank erhalten: 2
  • Traveller2017 am 20 Jan 2019 18:44
  • Traveller2017s Avatar
Danke Friederike, dann werde ich da nochmal umplanen.
Welches Camp würdet ihr bei Waterberg Wilderness denn eher empfehlen? Andersson oder Plateau Campsite? Als Camper kann man den Rhino Track wohl nicht im Voraus reservieren, sondern erst bei Ankunft & nach Verfügbarkeit .. wird spontan schon klappen.
viele Grüße
Ute
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.