THEMA: NAMIBIA September 2020
06 Dez 2019 12:48 #574621
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 86
  • earlybird71 am 06 Dez 2019 12:48
  • earlybird71s Avatar
Also die Umgebung fand ich schon sehr toll! Wir haben eine prima Fahrt durch das Swakop Revier zur Oase Goanikontes gemacht! War wunderschön!
Und auch mal kurz auf den Steg raus und aufs Wasser gucken oder an den Dünen halten und etwas reinlaufen hat Spaß gemacht. Aber wenn, wie bei uns, kein Interesse an den Touren besteht, oder einfach keine Zeit dafür da ist, kann man es auch lassen, ohne die "Essenz" von Namibia zu versäumen, finde ich.
In diesem Sinne, viel Spaß beim Planen und Reisen!
LG,
Tanja

PS,
Ich sehe gerade, es ist deine 4. REISE! Na dann brauche ich dir ja gar nix erzählen :silly:
USA 2013-2019
Kanada 2018
Namibia Oktober 2019
Letzte Änderung: 06 Dez 2019 12:50 von earlybird71.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olinho
06 Dez 2019 13:29 #574628
  • Olinho
  • Olinhos Avatar
  • Beiträge: 10
  • Olinho am 06 Dez 2019 13:29
  • Olinhos Avatar
Doch klar, ich bin über jeden Tipp dankbar :)

Swakopmund hab ich bis jetzt immer ausgelassen… hat mich nie so richtig bis jetzt dahin gezogen. Nur zum Tanken, Einkaufen oder einmal in die Werkstatt. Und jedes mal war es kalt und neblig, vielleicht zieht es mich deshalb da nicht hin. Mich zieht es dann doch mehr in die Natur…

Danke und LG
OLI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
06 Dez 2019 13:41 #574630
  • earlybird71
  • earlybird71s Avatar
  • Beiträge: 452
  • Dank erhalten: 86
  • earlybird71 am 06 Dez 2019 12:48
  • earlybird71s Avatar
Kalt war es bei uns morgens auch und auch feucht, aber die Sonne kam dann schnell raus und wir sind auch gleich vormittags aufgebrochen und die Fahrt durchs Revier war dann klasse und es war toll warm und sonnig und lekker Kaffee und Kuchen gabs in der Oase!
Und die Flamingos in Walvis Bay fand ich auch klasse, gab schöne Fotos!
USA 2013-2019
Kanada 2018
Namibia Oktober 2019
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olinho
06 Dez 2019 14:05 #574632
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23416
  • Dank erhalten: 17406
  • travelNAMIBIA am 06 Dez 2019 14:05
  • travelNAMIBIAs Avatar
Mich zieht es dann doch mehr in die Natur…
und dafür ist Swakopmund ein perfekter Ausgangspunkt: Meer, Wüste, Landschaft, Tiere...

Viele Grüße
Christian
19. Dezember 2020 bis 3. Januar 2021 und 23. April bis 22. Mai 2021 nicht im Forum aktiv!
Reiseplanungen 2021: Südafrika, Deutschland, Mosambik, Sierra Leone
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olinho
06 Dez 2019 16:04 #574648
  • holgiduke
  • holgidukes Avatar
  • Beiträge: 279
  • Dank erhalten: 187
  • holgiduke am 06 Dez 2019 16:04
  • holgidukes Avatar
Hallo Oli,

eine Übernachtung würde ich in Swakop schon einplanen, ob es mehr sein muss, darüber scheiden sich ja hier die Geister. Uns hat immer eine Übernachtung dort gereicht: am Nachmittag ankommen, einkaufen und ein wenig durch die Stadt schlendern. Ein Ausflug auf die Jetty gehört für uns auch einfach mit dazu. Dann am nächsten Vormittag eine Aktivität (Little 5 oder Katamaran) und dann nach dem Mittag weiter über den Welwitschia Drive, Mondlandschaft, Goanikontes zur nächsten Übernachtung. Ist nur leider absolut schade, dass z.Zt. auf Wüstenquell nicht mehr übernachtet werden kann.

Aber gerade wenn es dir um die Natur und die Landschaft geht, sollte die Mondlandschaft unbedingt dabei sein. Ist für uns ein absolutes Highlight in Namibia!

VG
Holger
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olinho
07 Dez 2019 10:25 #574673
  • Malbec
  • Malbecs Avatar
  • Beiträge: 360
  • Dank erhalten: 291
  • Malbec am 07 Dez 2019 10:25
  • Malbecs Avatar
Hallo Oli

Statt 2 Nächte in Lüderitz (Stadt :dry: ) würde ich eine Nacht in Klein Aus vor Koiimasis einbauen. Sei es im Desert Horse Inn oder im Eagles Nest!
Grüessli
Malbec
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Olinho