THEMA: Empfehlenswerte Strecke Spitzkoppe-Twyfelfontein
12 Jul 2019 14:16 #561670
  • didi79
  • didi79s Avatar
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: 1
  • didi79 am 12 Jul 2019 14:16
  • didi79s Avatar
Hallo,

wir fahren in ein paar Wochen von der Spitzkoppe nach Twyfelfontein und hatten uns
überlegt über D1930 bis Uis, M76, D2612 zu fahren.
Ist diese Strecke sehenswert oder kann jemand bessere Alternativen empfehlen?

Vielen Dank!
Didi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jul 2019 15:32 #561675
  • Hanne
  • Hannes Avatar
  • Online
  • Beiträge: 5741
  • Dank erhalten: 2476
  • Hanne am 12 Jul 2019 15:32
  • Hannes Avatar
hallo didi,
die Strecke ist gut zu fahren auch landschaftlich , ab Uis fahren wir immer die C 35 bis zur D2612, die M76 finde ich auf keiner meiner Karten ? Ich persönlich finde diese Route sehenswert.
Beste Grüsse
Hanne
8 x Südafrika,1x Zimbabwe, 22x Namibia, 4x Botswana, 1x Lesotho, 1 x Swasiland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
12 Jul 2019 15:37 #561678
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20868
  • Dank erhalten: 13983
  • travelNAMIBIA am 12 Jul 2019 15:37
  • travelNAMIBIAs Avatar
die M76 finde ich auf keiner meiner Karten ?
C35 = M76

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
12 Jul 2019 15:51 #561679
  • V5-TOM
  • V5-TOMs Avatar
  • Beiträge: 116
  • Dank erhalten: 74
  • V5-TOM am 12 Jul 2019 15:51
  • V5-TOMs Avatar
Hallo Didi,

ich bin diese Strecken in den Jahren 2014 und 2017 jeweils in Teilstücken gefahren, alles gut machbar.

Die D1930 ist landschaftlich ziemlich reizvoll, vor allem auch weil man fast immer die Spitzkoppe sieht. Die M76 ist ja nichts anderes als das Teilstück der C35 bei Uis. Sehr fasziniert hat mich die D2612, die fahre ich immer wieder gerne, sie ist sehr schön, geht zu einem großen Teil im Sand und ist gut zu fahren.

Ich würde jedoch empfehlen, eure Route noch interessanter und landschaftlich reizvoller zu machen:

Warum nicht von der M76 / C35 nach links auf die D2319 ab, den Hügel hinunter zum Ugab und via Sorris Sorris "hoch" zur C35, auf diese nach links abbiegen, nach einem kurzes Stück Fahrt dann nach links auf die D2612 einbiegen.
So kürzt ihr die Fahrt auf der doch etwas langweiligen C35 ab und ergänzt sie um eine spektakuläre Aussicht von der Anhöhe, die die D2319 hinunterführt, auf die darunter liegende Landschaft. Auf der weiteren Fahrt, stellenweise verläuft die Pad im Tiefsand, überquert ihr den Ugab.

Ich wünsche euch einen schönen Urlaub und allzeit gute Pad.

Viele Grüße
Thomas
Anhang:
Letzte Änderung: 12 Jul 2019 16:08 von V5-TOM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.