THEMA: Namibia und Richtersveld
02 Jun 2018 10:21 #522738
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 1130
  • Lotta am 02 Jun 2018 10:21
  • Lottas Avatar
Liebe Annick, lieber Matthias und Christian,
vielen Dank für Eure Antworten.
Über die "Südafrika-Route" über Upington denken wir ja auch schon nach. Kennt Ihr feste Unterkünfte oder hier im Forum einen Reisebericht, der so eine Tour ohne Dachzelt beschreibt? Und wisst Ihr, ob die Fähre auch in der Jahreszeit einigermaßen verlässlich fährt?
Liebe Grüße Lotta und Anhang
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Jun 2018 10:42 #522740
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 6744
  • Dank erhalten: 11936
  • ANNICK am 02 Jun 2018 10:42
  • ANNICKs Avatar
Coucou Lotta,

Wir haben Augrabies Falls von Keimoes aus besucht. B)

In Keimoes gibt es eine tolle Unterkunft!

www.overlook.co.za

Eric, der Besitzer, ist auch ein super Koch. Miam miam..... :P

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta
02 Jun 2018 11:07 #522742
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 1130
  • Lotta am 02 Jun 2018 10:21
  • Lottas Avatar
Super, vielen Dank für den Tipp - hört sich gut an, werde ich mir direkt anschauen :laugh:
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Jun 2018 11:48 #522745
  • Clamat
  • Clamats Avatar
  • Beiträge: 1081
  • Dank erhalten: 1066
  • Clamat am 02 Jun 2018 11:48
  • Clamats Avatar
Hi Lotta,
Kurz hinter Upington, an der Abzweigung um KTP liegt die Monate Lodge. Wir waren dort zwar auf dem CG, aber die Hüttchen haben auch ganz nett ausgesehen, es gibt einen kleinen Pool und verschiedenes Getier

clamat2018.blogspot....p-nach-upington.html
clamat2018.blogspot....p-twee-revieren.html

Wir sind von Oranjemund über die Brücke nach Südafrika gefahren und dort dann in Richtung Sendlingsdrif. Nach ca. 15 km kam dann das richtig witzige Guesthouse "Spogplaas".
clamat2018.blogspot....ka-von-aus-nach.html
LG
Claudia
Unsere Reisen findet man unter: clamat.de/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta, Logi
02 Jun 2018 15:10 #522769
  • Lotta
  • Lottas Avatar
  • Beiträge: 400
  • Dank erhalten: 1130
  • Lotta am 02 Jun 2018 10:21
  • Lottas Avatar
@ Clamat: Vielen lieben Dank
So-habe nun wieder einmal stundenlang an der Routenplanung gesessen und sie steht jetzt :laugh:
Die "Südafrika-Route" über Upington habe ich doch gestrichen - das ist mir einfach zu weit und mit zu vielen Umwegen behaftet, bis man zum Richtersveld kommt!
Route wird nun:
2 N Kalahari
5 N KTP
1 N Keetmanhoop
2 N Fish
4 N Richtersveld über Sendlingsdrift - Ausfahrt über ARTP Gate im Westen
1 N Oranjemund
2 N Lüderitz
2 N D707
2 N auf dem Weg nach Windhoek

Jetzt fehlt nur noch die Azswahl der Unterkünfte :)
Aber es macht ja Spaß, endlich wieder planen :cheer:
Schönes WE
Lotta und Anhang (der immer noch Fotos der letzten Reise bearbeitet)
Reisebericht Südafrika 2014: www.namibia-forum.ch...-juni-juli-2014.html
Reisebericht Namibia + KTP 2015: "Schlangen gibt´s erst ab Oktober": www.namibia-forum.ch...t-s-erst-ab-okt.html

url=http://www.quick-ticker.de] [/url]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
03 Jun 2018 08:43 #522802
  • giraffenmog
  • giraffenmogs Avatar
  • [fc-user:630931]
  • Beiträge: 648
  • Dank erhalten: 346
  • giraffenmog am 03 Jun 2018 08:43
  • giraffenmogs Avatar
Der Richtersveld N.P. ist einer der schönsten und wildesten Nationalparks in SA. Ihr habt Euch damit ein landschaftlich tolles Ziel gesetzt. Aber: Das ist der Spielplatz der Jungs mit den 4x4. Es ist zwar schon ein paar Jahre her, dass wir dort waren - aber ich bezweifele sehr, dass dort mittlerweile Lodges gebaut wurden. Es gibt Campingplätze mit Sanitärblöcken ( ohne wärmen Wasser in den Duschen!!!!!) Und das ist es auch schon.

Möglich, dass sich Unterkünfte an den Gates finden lassen. In Sendlingsdrift ist mir da aber nichts aufgefallen. Es macht auch nur sehr bedingt Sinn, ausserhalb des Parks zu wohnen, da es - wie gesagt - DER 4x4- Park in SA ist. Mit im Schnitt 20 - 30 km/h pro Stunde maximal kommt Ihr nicht besonders weit in den Park rein, wenn Ihr am selben Tag wieder raus wollt. Wir sind mit dem Unimog lange Strecken im Fussgängertempo gefahren.

Wie gesagt: Ist schon ein paar Jahre her - aber als Lodgehopper wird man im Richtersveld wenig Glück haben.....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Lotta, Logi