THEMA: Account löschen
20 Nov 2017 15:36 #497876
  • AnNaNF79
  • AnNaNF79s Avatar
  • Beiträge: 46
  • Dank erhalten: 22
  • AnNaNF79 am 20 Nov 2017 15:36
  • AnNaNF79s Avatar
Es soll kein Ende nehmen, oder?

In dem o.g. Beispiel würde ich zwar vermuten, dass der Verkäufer sich innerlich an den Kopf fasst und sich das Schmunzeln kaum wird verkneifen können, dass er mich persönlich angreift und mir Unfallszenarien aufzeigt von denen er glaubt in die ich wegen meiner Unfähigkeit reingerate bezweifle ich dennoch.
Ein guter Verkäufer wird vermutlich einfach nachfragen wenn wichtige Infos fehlen oder, wenn zu viele Infos fehlen, freundlich auf diesen Umstand hinweißen und einem nochmal nach Hause schicken mit der Bitte sich doch erstmal noch etwas mehr Gedanken zu machen.

Wir würden die Sache nun einfach gerne auf sich beruhen lassen.
Wir glauben es ist nun alles dazu gesagt und noch weiteres auf uns herumhacken wird uns nicht mehr mehr "erleuchten"...
Diese Diskussion wird keinen mehr weiter bringen und die Stimmung wohl auch nur noch weiter aufheizen - daran kann doch kein Mensch Interesse haben - dafür kann doch kein Mensch Zeit opfern wollen? Was soll das denn bringen?
Wenn wir uns in allen Punkten schuldig bekennen und um Gnade und Vergebung flehen ist auch niemandem geholfen.
Letzte Änderung: 20 Nov 2017 15:44 von AnNaNF79.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
20 Nov 2017 15:37 #497877
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 508
  • Dank erhalten: 1380
  • Mzeekenya am 20 Nov 2017 15:37
  • Mzeekenyas Avatar
M@rie schrieb:
... dass die Antworten ausfallen, wie sie ausfallen und beschweren sich dann über den Ton..... wie war das mit dem Glashaus und den Steinen? ;)

c'est le ton qui fait la musique
M.

(und AnNaNF79 sitzt, soviel ich weiss, weder im Glashaus noch hat er/sie mit Steinen geworfen!)
Letzte Änderung: 20 Nov 2017 15:39 von Mzeekenya.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: AnNaNF79
20 Nov 2017 15:41 #497879
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 2094
  • Dank erhalten: 1582
  • Cruiser am 20 Nov 2017 15:41
  • Cruisers Avatar
M@rie schrieb:
... wenn ich ein Auto brauche, gehe ich ja auch nicht in ein Autohaus und frage "entschuldigen sie bitte, aber ich suche ein Auto, es muss 4 Räder haben, günstig im Unterhalt und rot sein" und dann erwarten, wirklich vernünftige kompetente Antworten zu bekommen :whistle: ...

Dein Vergleich hinkt in dem Sinne, das das Autohaus Autos verkaufen will und muss, und bestimmt mit gezielten Fragen nach den Bedürfnissen des Käufers fischt und Ihn bestimmt nicht gleich abwimmelt nur weil diese Person nicht weiß was Sie eigentlich gerade will. Diese Personen gibt es, nur hat dies überhaupt nichts mit der Routenplannung zu tun.

Die erste Anfrage war sicher etwas ungenau, aber in keiner Weise abstoßend oder dumm. Wenn man da so denkt dann einfach nicht antworten. jemand anderes wird das schon übernehmen und dann hoffentlich in einem anderen Spirit als wie es dort passiert ist.
Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee, Mzeekenya, Tidou, AnNaNF79
20 Nov 2017 15:46 #497880
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1412
  • Dank erhalten: 886
  • M@rie am 20 Nov 2017 15:46
  • M@ries Avatar
Mzeekenya schrieb:
M@rie schrieb:
... dass die Antworten ausfallen, wie sie ausfallen und beschweren sich dann über den Ton..... wie war das mit dem Glashaus und den Steinen? ;)

c'est le ton qui fait la musique
eben, aber eben nicht nur von Seiten der (Alt)Foris ;)

Mzeekenya schrieb:
(und AnNaNF79 sitzt, soviel ich weiss, weder im Glashaus noch hat er/sie mit Steinen geworfen!)
das habe ich auch nicht behauptet, sondern von Neuusern ganz allgemein geschrieben
lG M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

bei Virenmeldungen zu Reiseticker bitte erst die eigene Virensoftware überprüfen, nicht der Ticker ist das Problem, sondern überempfindliche Virensoftware!
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Nov 2017 15:49 #497882
  • Afrika2018
  • Afrika2018s Avatar
  • Afrika2018 am 20 Nov 2017 15:49
  • Afrika2018s Avatar
Was soll das rumreiten auf dem Treat von AnNaFN79?

Darum geht es nicht. Jedenfalls nicht um den Inhalt Ansicht. Vielleicht was da was durcheinander . Aber dann hätte ein: tut mir leid was meinst du genau - ist alles etwas durcheinander ..... gereicht .
Nein es wird immer wieder nachgetragen .

Es geht hier um die überhebliche und abkanzelnder Art einiger User.

Scheinbar wollen die angesprochenen es nicht verstehen, einsehen oder ......
Auch die Admis interessiert das ja nicht .

Neulinge sind hier nicht erwünscht.

Dann soll es so sein. Für mich auch das Ende hier
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Nov 2017 16:16 #497885
  • Old Women
  • Old Womens Avatar
  • Beiträge: 1160
  • Dank erhalten: 2751
  • Old Women am 20 Nov 2017 16:16
  • Old Womens Avatar
Hallo Afrika 2018,

eigentlich wollte ich zu diesem Thema nichts mehr schreiben, nun aber doch: es ist keinesfalls so, dass neue User nicht willkommen geheißen werden. Das Gegenteil ist der Fall. Mich hat man 2013 sehr herzlich aufgenommen. Ich habe, wie es sich gehört, artig meine Hausaufgaben gemacht: 1. mich vorgestellt und dann 2. meine Fragen gestellt.
Mittlerweile bin ich hier sehr, sehr gerne Mitglied und lasse mich gerne inspirieren von neuen Routen und Reiseberichten. Der Umgangston hier ist meistens okay, gelegentliche Auswüchse natürlich ausgenommen. Das kommt überall vor. Normalerweise reagiere ich auf so etwas nicht, nur trägt es sich "leider" heute zu, dass ich mehr Zeit als gewöhnlich habe, und dann habe ich eben mal "geantwortet". Ich habe bereits erklärt, warum ich so geantwortet habe und habe mich dann, als ich merkte, dass der/die User/Userin von meinen Worten verletzt war, entschuldigt. Das gebietet der Anstand, so glaube ich zumindest, und ist auch immer ein gutes Mitte, um Konflikte zu beenden. Face to Face hätte ich da noch etwas anders argumentiert, aber: hier zählt nur das geschriebene Wort.
Was sollen die User also tun? Untereinander PNs bei solchen Diskussionen austauschen, also nicht öffentlich diskutieren, und glaube mir, ich habe dazu einige erhalten, denn so ist nun einmal das "Spiel", oder dann doch einmal öffentlich posten, was man denkt, natürlich immer nett verpackt, damit sich keiner auf den Schlips getreten fühlt. Ich gebe zu, meine Schreibe war vielleicht ein wenig, ich weiß gar nicht, wie ich das formulieren soll, zu "flott", vielleicht zu "oberlehrerhaft", "arrogant" war sie jedoch nicht gemeint und schon gar nicht "ehrverletzend".
Ich ertappe mich dabei, dass ich bei "Lesers" neuem Post nachgedacht habe, ob ich meinen "Dankebutton" drücken darf und damit riskiere, dass über meine Posts wieder "negativ" diskutiert wird, und da hört es dann auf für mich. Ich möchte weiterhin schreiben und danken können, so wie ich es viele Jahre hier getan habe, ohne dass sich jemand verschreckt zurückziehen will. Das kann es nämlich nicht sein. Vermeintlich arrogante Posts können auch letztendlich helfen, denn bei genauer Betrachtung bekommt der neue User ja jetzt hier Hilfe, wobei sich mir nicht so ganz erschließt, wobei, denn konkret wurde noch nichts zur Route gesagt. Ich möchte nicht immer nur hätscheln und tätscheln müssen, denn das führt nicht unbedingt zum Erfolg. Die Route steht, die Plätze werden gebucht sein, da ja Ferien sind und von daher, was will man da ändern?
In diesem Sinne: allen einen schönen Feierabend, und bitte: nicht mehr streiten, das ist nicht schön und geht auch via Netz nicht.

Beate
Reiseberichte:
Das schönste Ende der Welt-Südafrika März 2017 namibia-forum.ch/for...rika-maerz-2017.html
Südafrika 2018-Ohne Braai gibt es keine Katzen namibia-forum.ch/for...es-keine-katzen.html
Letzte Änderung: 20 Nov 2017 16:38 von Old Women.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambotessy, KarstenB, Logi