THEMA: fahrzeug versicherung
09 Apr 2019 19:53 #553563
  • Focus
  • Focuss Avatar
  • Beiträge: 517
  • Dank erhalten: 333
  • Focus am 09 Apr 2019 19:53
  • Focuss Avatar
Denk aber daran, dass du rein rechtlich das Auto mit Carnet nur du selbst bzw. der nur der Halter und somit Carnet Inhaber das Auto fahren dürfen. Es ist nicht gestattet, dieses durch Dritte nutzen zu lassen. Rechtlich lt. Carnet Bedingungen meine ich....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2019 08:25 #553581
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 179
  • Ebi am 10 Apr 2019 08:25
  • Ebis Avatar
Turi schrieb:
hallo Eric
Unter diesen Voraussetzungen musst du grundsätzlich gar nichts machen, könntest eine Haftpflichtversicherung abschlissen, Vollkasko ist nicht möglich.
Gruss Turi

Hi Erik,

das mit der Vollkasko ist so nicht richtig. Peter schickt ne Anleitung. Falls du danach noch ne Versicherung brauchst. melde dich per PN. Kenne jemand, der ein deutsches Fahrzeug mit 20.000 angegeben hat, Kosten: ca. 400 €. Nur, damit du mal kalkulieren kannst.

Kannste dann auch von DE aus schon per Mail alles regeln. Wenn man ankommt, will man los, und nicht Formalitäten erledigen.

Grüße
Ebi
www.dannmalweg.de

Über 30 Reisen gen Afrika, und a bissle geht schon noch.
Letzte Änderung: 10 Apr 2019 08:28 von Ebi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2019 16:14 #553625
  • Turi
  • Turis Avatar
  • In der Ruhe liegt die Kraft
  • Beiträge: 337
  • Dank erhalten: 246
  • Turi am 10 Apr 2019 16:14
  • Turis Avatar
Hallo zusammen
Ich ging davon aus, dass die Versicherung in Namibia abgeschlossen werden soll und da ist Vollkasko nicht möglich.
In D mit deutscher Zulassung hat das mal die Nürnberger gemacht.
Für Schweizer gibt es keine Vollkasko mehr für ausserhalb der grünen Karte ausser für NGOs.
Gruss Turi
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2019 16:30 #553628
  • Ebi
  • Ebis Avatar
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 179
  • Ebi am 10 Apr 2019 08:25
  • Ebis Avatar
Turi schrieb:
Hallo zusammen
Ich ging davon aus, dass die Versicherung in Namibia abgeschlossen werden soll und da ist Vollkasko nicht möglich.
In D mit deutscher Zulassung hat das mal die Nürnberger gemacht.
Für Schweizer gibt es keine Vollkasko mehr für ausserhalb der grünen Karte ausser für NGOs.
Gruss Turi

Hallo Turi,

doch, das ist möglich. Ich hatte unser Mobil 2013 - 2015 bei ner Agentur in Swakopmund Vollkasko versichert. Peters Mobil ist, soweit ich informiert bin, auch Vollkasko versichert.

Im Moment ist unser Mobil bei der Nürnberger versichert, deine Information ist richtig. Das hängt aber am TÜV, der irgendwann abläuft. Wenn die Nürnberger das dann nicht mehr will, versichere ich das Ding dann wieder in Namibia. Bei der Nürnberger zahle ich pro Jahr unter ca. 0,7% des Fahrzeugwertes, in Namibia sind ca. 2% fällig. Die Differenz ergibt sich durch meinen SFR, den ich in Namibia nicht habe. 100% wäre in DE ungefähr identisch mit dem, was in Namibia verlangt wird.

Grüße
Ebi
www.dannmalweg.de

Über 30 Reisen gen Afrika, und a bissle geht schon noch.
Letzte Änderung: 10 Apr 2019 16:32 von Ebi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Turi
10 Apr 2019 18:40 #553641
  • Turi
  • Turis Avatar
  • In der Ruhe liegt die Kraft
  • Beiträge: 337
  • Dank erhalten: 246
  • Turi am 10 Apr 2019 16:14
  • Turis Avatar
hallo Ebi
Wir waren auch im 2015 mit CH Zulassung in Namibia, uns hat man damals gesagt Vollkasko ist nicht möglich.
Die letzen Jahre ist für uns eh egal, haben eine Nam Zulassung.
Wäre noch von Interesse was für eine Versicherungsgesellschaft das in Swakopmund ist?
Gruss Turi
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Apr 2019 22:45 #553671
  • FSausS
  • FSausSs Avatar
  • Achtung - Afrikavirusinfiziert
  • Beiträge: 456
  • Dank erhalten: 397
  • FSausS am 10 Apr 2019 22:45
  • FSausSs Avatar
Moin,
zur Info - man kann einen zusätzlichen Fahrer ins Carnet eintragen lassen...

Grüßle Frank
immer wieder gern im südlichen Afrika unterwegs...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.