THEMA: Chinderera Eco, Mseni Beach oder Kosi Forest Lodge
30 Jul 2019 16:38 #563324
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21319
  • Dank erhalten: 14532
  • travelNAMIBIA am 30 Jul 2019 16:38
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Kerstin,

vielleicht ist auch die Utshwayelo Kosi Mouth Lodge & Camp was für Euch?
kosibay.info/

Viele Grüße
Christian
Letzte Änderung: 30 Jul 2019 16:38 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Esmeralda68
30 Jul 2019 19:54 #563338
  • Esmeralda68
  • Esmeralda68s Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 249
  • Esmeralda68 am 30 Jul 2019 19:54
  • Esmeralda68s Avatar
Hallo an Alle,

das ist ja supernett von Euch, dass Ihr mir so viele tollen Antworten geschickt habt!

@Namensvetterin:
Danke für den Hinweis auf das Südafrika Forum. Dies hatte mir mein GöGa auch schon gezeigt.
Über ein Special in Verbindung mit der Rhino Ridge Safari Lodge hatten wir auch nachgedacht, aber im Hluhluwe sind wir schon im Nselweni Camp für 3 Nächte und somit wäre die Gegend doppelt belegt. Thonga ist uns - wie auch der Alm bestätigt hat - zu elitär und auch zu teuer.
Was für Euch vielleicht interessant sein könnte: Es wird ein 3=2 Special für Mai, Juni+September 2019 angeboten, das mir auf Anfrage auch für 2020 bestätigt wurde. Somit ist es für uns eine runde Sache und ich habe jetzt gebucht.

@Alm:
Wow - was für eine tolle und ausführliche Auskunft. Ich hatte schon in Deinem Bericht von Eurer Tour gestöbert :) und einige Anregungen gewonnen. Wie schon gesagt, teilen wir bei Thonga Deine Ansicht, auch wenn es eine tolle Lodge ist.

Die Royal Thonga Safari Lodge werden wir auch buchen, weil wir kein 4x4 haben werden und da ist es uns ganz recht, wenn wir uns in den Tembe fahren lassen können. Mir gefällt der Stil der Lodge sehr gut und der Preis stimmt auch.

Auch die Kosi Bay Lodge hatte ich mir nach Deinem Austausch mit einem anderen Fomi wegen der Chalet-Nr. schon einmal angesehen. ;) Irgendwie war uns die etwas zu groß. Euer Chalet fand ich aber super.

@Christian:
Danke auch Dir für den Tipp. Die Lodge wurde in einem Reisebericht (Fortuna?) beschrieben, die über den Jahreswechsel dort war und es sehr rummelig und laut hatten. Deshalb schien sie uns nicht ganz für unsere Anforderungen nach Ruhe zu passen, genauso wie die ehemalige Wilderness-Lodge "Rocktail-Camp".

Mit der Kosi Forest Lodge bin ich jetzt ganz zufrieden und mit dem 3=2 Paket und erschwinglichen Ausflugspreisen passt sie sehr gut für uns. Das grenzt fast schon an ein bayerisches Schnäppchen :P

Carsten wird sicher zu gegebener Zeit über unsere Erfahrungen berichten. Wir stellen gerade fest, dass ein Afrika freies Jahr verdammt lang werden kann... :unsure: :pinch: :blink:

Herzliche Grüße an Alle Schreiberlinge
Kerstin und auch ein dickes Dankeschön von Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jul 2019 20:10 #563341
  • Esmeralda68
  • Esmeralda68s Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 249
  • Esmeralda68 am 30 Jul 2019 19:54
  • Esmeralda68s Avatar
Noch ein P.S. für Alm:

Bei der Royal Thonga Safari Lodge kann man Dinner BB oder Full Board buchen. Preise für Aktivitäten werden extra ausgewiesen.

Jetzt finde ich nirgends, was Full Board beinhaltet, weil die Preisdifferenz zu Dinner BB erscheint mir für ein kleines Mittags-Lunch eher hoch. Ihr hattet ja Full Board mit 2 Gamedrives.

Waren die Gamedrives bei Full Board mit drin oder sind die extra zu bezahlen?

Nochmals Danke und LG
Kerstin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
31 Jul 2019 09:21 #563370
  • ALM
  • ALMs Avatar
  • Beiträge: 1348
  • Dank erhalten: 924
  • ALM am 31 Jul 2019 09:21
  • ALMs Avatar
Hallo Kerstin,

habe gerade mal nachgeschaut...

Wir hatten die Honeymoon Bush Suite mit Full-board --> 3.010,00 ZAR pro Nacht für zwei Personen inklusive abendlichem Sundowner-Game-Drive sowie morgendlichem Game-Drive (dauerte ca. 3,5 Stunden). Zugang zum Tembe erfolgt über ein "eigenes" Zugangstor kurz vor dem Eingang zur Lodge.
Wir genossen es, uns durch den Tembe fahren zu lassen; zu viel Tiefsand für unseren Geschmack, der auch bei der Nutzung eines 4x4 zur Pirsch von uns als ätzend empfunden wird. Tiefsand ist für uns ok, wenn wir von A nach B unterwegs sind (beispielsweise Zufahrt zur Nxai Pan) und es sich nicht vermeiden lässt. Aber Tiefsand beim Game Drive ist nüscht für uns; da hat immer der Fahrer nix davon. Und der Tembe weist nun einmal viel, viel Tiefsand auf.

Grüße vom Alm
Letzte Änderung: 31 Jul 2019 09:23 von ALM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: casimodo, Esmeralda68
01 Aug 2019 21:40 #563527
  • Esmeralda68
  • Esmeralda68s Avatar
  • Beiträge: 371
  • Dank erhalten: 249
  • Esmeralda68 am 30 Jul 2019 19:54
  • Esmeralda68s Avatar
Hallo lieber Alm,

vielen herzlichen Dank für die Infos zur Royal Thonga Safari Lodge.
Ich habe dort gerade für 2 Nächte Full Board gebucht. :)
Mit dem Tiefsand haben wir es auch nicht so, schon gar nicht im unübersichtlichen Gelände. :blink:
Außerdem würden wir für unsere Tour nur im Tembe und am Sani Pass einen 4x4 benötigen und dafür gleich 3 Wochen mieten, lohnt sich für uns nicht.

So ist es deutlich entspannter.

Viele Grüße Kerstin
Letzte Änderung: 01 Aug 2019 21:40 von Esmeralda68.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
02 Aug 2019 07:53 #563540
  • PaintedDog
  • PaintedDogs Avatar
  • Beiträge: 18
  • Dank erhalten: 15
  • PaintedDog am 02 Aug 2019 07:53
  • PaintedDogs Avatar
Hallo Namensvetterin,

danke für den Hinweis mit dem Special, leider scheint das für uns nicht zu gelten, da wir umplanen mussten und jetzt schon Anfang Dezember dieses Jahres in Urlaub "müssen" (ja, ja, Probleme hat der Mensch :-), die Zeit bis zum nächsten Urlaub könnte halt lang werden).

Magst Du mal Deine Route einstellen? Aus Deinen weiteren Kommentaren sehe ich, dass wir da wohl ähnlich unterwegs sind (Drakensberge/Sani-Pass, Imfolozi) und ich bin einfach neugierig und suche noch Ideen.

Tausend Dank
Kerstin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.