THEMA: Krüger NP, welche Camps?
03 Jun 2019 22:44 #557990
  • Sukim
  • Sukims Avatar
  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 14
  • Sukim am 03 Jun 2019 22:44
  • Sukims Avatar
Bzgl. Satara: die lt SANParks BD2N undBD2EC wurden in den letzten Jahren renoviert und sind okay.

Wenn ihr im Marloth Park bleiben wollt und trotzdem dem mittleren Teil des KNP besuchen, dann reduziert
Lower Sabie. Übernachtet einmal in Satara und dann vllt eine Nacht mehr in Mopani,, eines meines Lieblingscamp
Tolle game drives im Westen von Mopani. gutes Restaurant mit tollem view
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch, Malbec
04 Jun 2019 15:40 #558036
  • Hippie
  • Hippies Avatar
  • Beiträge: 207
  • Dank erhalten: 167
  • Hippie am 04 Jun 2019 15:40
  • Hippies Avatar
Hallo Schorsch,
wir waren im Mai 3 Wochen im Krüger und 10 Tage im Marloth(insgesamt 4000KM im Krüger). Ich würde Lower Sabie auch reduzieren, da ihr sehr viel rund um Lower Sabie auch vom Marloth aus machen könnt. Eine Zwischenübernachtung in Satara wäre mir zu unbequem (einchecken, auspacken, einpacken). Die Fahrt bis Mopani geht auch "ohne Streß" wenn früh aufstehen kein Streß ist.
Die Gegend um Satara hat auch ihren besonderen Reiz, da eben sehr offen, also fast Steppenlandschaft. Die Bungalow am Zaun sind alt, aber die Lage war für uns auschlaggebend. Neu war dieses Jahr, dass es einen oder mehrere Honigdachse im Satara gab. Dies war nachts nicht so angenehm, wir kennen das nur vom Tamboti (unser Favorit).
Solltet ihr im Marloth Park auch mal in Komatipoort essen gehen, Tambarina ist nicht mehr zu empfehlen. Solltest du Empfehlungen (Restaurant) rund um Marloth wünschen, dann melde dich.
Wünsche euch schon mal tollen Urlaub
Viele Grüße Wolfgang
"Der Mensch ist nichts an sich.
Er ist nur eine grenzenlose Chance.
Aber er ist der grenzenlos Verantwortliche für diese Chance." Albert Camus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: bayern schorsch
04 Jun 2019 16:34 #558041
  • bayern schorsch
  • bayern schorschs Avatar
  • Beiträge: 2496
  • Dank erhalten: 4201
  • bayern schorsch am 04 Jun 2019 16:34
  • bayern schorschs Avatar
Sodale - wir haben jetzt nochmal umgebucht (vielleicht noch nicht zum letzten mal) ;)

Die dritte Nacht in Lower Sabie ist gestrichen, Mopani haben wir jetzt nicht für eine, sondern für zwei Nächte.

Und was die Fahrt anbelangt: nach der zweiten Nacht LS haben wir bestimmt vom Süden "genug". Früh aufstehen ist sowieso unser Ding, und wenn wir mal die ersten zwei Stunden etwas flotter (nicht schnell) unterwegs sind, dann ist das bestimmt zu schaffen und ich gehe davon aus, dass wir auch für den einen oder anderen Schlenker abseits des Hauptweges Zeit haben.

Danke Euch Allen! Ihr seid einfach nur großartig. :)

der bayern schorsch
Link zu allen Reiseberichten:

Reiseberichte Bayern Schorsch
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.