• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Einreise SA mit Sportgepäck
29 Jan 2019 22:29 #546757
  • Ann_Ka
  • Ann_Kas Avatar
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 129
  • Ann_Ka am 29 Jan 2019 22:29
  • Ann_Kas Avatar
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit der Einreise von Sportgepäck (bei mir geht es um mein Rennrad) nach Südafrika? Ich habe mich durch diverse Dokumente gelesen (siehe Anhang) und die Hinweise von SAA zu Zollinformationen: www.flysaa.com/manag.../customs-information.
Was mich verunsichert, ist folgender Hinweis: "International customers must clear their bicycles at first port of entry and proceed to Terminal B counter B42 at OR Tambo International Airport for acceptance." (www.flysaa.com/manag...gage/cape-cycle-tour).
Wenn ich den anderen Infos folge, sollte mein Rennrad kein Thema sein.

Schwammig ist für mich folgender Punkt unter "Personal effects, sporting and recreational equipment" (siehe Traveller-Guide.pdf): "Please note that you may be required to lodge a cash deposit to cover the potential duty/tax on expensive articles pending the re-exportation of these items." Leider ist hier nicht angegeben, was unter "expensive articles" verstanden wird. Insbesondere ist hier ja das Thema: Mein Rad wird wie mein anderes Aufgabegepäck von FRA nach CPT durchgecheckt, sprich der Zollbeamte kann nicht einmal überprüfen, mit welchem Rad ich ein- bzw. dann wieder ausreise.
Ist jemand in letzter Zeit mit Sportgepäck nach Südafrika eingereist und kann berichten?

Vielen Dank schonmals & Grüße,
Ann_Ka
Letzte Änderung: 29 Jan 2019 22:31 von Ann_Ka.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2019 07:53 #546775
  • Rockshandy
  • Rockshandys Avatar
  • Beiträge: 108
  • Dank erhalten: 93
  • Rockshandy am 30 Jan 2019 07:53
  • Rockshandys Avatar
Verstehe ich es richtig, dass du über JNB nach Kapstadt fliegst ? Dann wird dein Gepäck nicht durchgecheckt, sondern du musst es in Joburg abholen und wieder aufgeben für den Innlandsflug. ( In SA reist man immer am ersten Flughafen ein, muss also dort auch durch die Einreisekontrolle. D.h. ausreichend Umsteigezeiten einplanen !)
Letzte Änderung: 30 Jan 2019 07:55 von Rockshandy.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Ann_Ka
30 Jan 2019 09:39 #546786
  • Ann_Ka
  • Ann_Kas Avatar
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 129
  • Ann_Ka am 29 Jan 2019 22:29
  • Ann_Kas Avatar
Rockshandy schrieb:
Verstehe ich es richtig, dass du über JNB nach Kapstadt fliegst ? Dann wird dein Gepäck nicht durchgecheckt, sondern du musst es in Joburg abholen und wieder aufgeben für den Innlandsflug. ( In SA reist man immer am ersten Flughafen ein, muss also dort auch durch die Einreisekontrolle. D.h. ausreichend Umsteigezeiten einplanen !)

Danke für Deine Antwort, das hilft mir weiter! Ich habe JNB bei den letzten Reisen entweder als Zielflughafen oder als Transit nach WDH (und hier war das Gepäck durchgecheckt) genutzt, bin aber schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr im SA-Inland weitergeflogen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Jan 2019 09:46 #546787
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 21096
  • Dank erhalten: 14256
  • travelNAMIBIA am 30 Jan 2019 09:46
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Ann_Ka,

Südafrika ist da (ich meine wie auch z.B. die USA) etwas "anders". Du musst immer Dein Gepäck beim ersten Ankunftsort in Südafrika abholen, schlichtweg, weil Du dort durch den Zoll musst. Das hat nichts mit der Möglichkeit zu tun, dass man theoretisch das Gepäck durchchecken kann. SAA hat aber für sich und seine Töchter eine schnellere Abwicklung in JNB Mitte diesen Monats eingeführt (www.tourismupdate.co...aggage-through-check). Also Gepäck abholen, durch den Zoll und zu einem Sonderschalter, wo Du es für den Weiterflug nach CPT wieder aufgeben kannst/musst.

Viele Grüße
Christian
10. Dezember 2019 bis 15. Januar 2020 nicht im Forum aktiv.
Letzte Änderung: 30 Jan 2019 09:51 von travelNAMIBIA.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, Ann_Ka
30 Jan 2019 10:00 #546791
  • Ann_Ka
  • Ann_Kas Avatar
  • Beiträge: 100
  • Dank erhalten: 129
  • Ann_Ka am 29 Jan 2019 22:29
  • Ann_Kas Avatar
travelNAMIBIA schrieb:
Hi Ann_Ka,

Südafrika ist da (ich meine wie auch z.B. die USA) etwas "anders". Du musst immer Dein Gepäck beim ersten Ankunftsort in Südafrika abholen, schlichtweg, weil Du dort durch den Zoll musst. Das hat nichts mit der Möglichkeit zu tun, dass man theoretisch das Gepäck durchchecken kann. SAA hat aber für sich und seine Töchter eine schnellere Abwicklung in JNB Mitte diesen Monats eingeführt (www.tourismupdate.co...aggage-through-check). Also Gepäck abholen, durch den Zoll und zu einem Sonderschalter, wo Du es für den Weiterflug nach CPT wieder aufgeben kannst/musst.

Viele Grüße
Christian

Hallo Christian,
vielen Dank für den Link und die zusätzlichen Infos. Das sollte ja dann zumindest meinen Rückflug CPT-JNB-FRA entsprechend erleichtern.
Viele Grüße
Ann_Ka
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
08 Apr 2019 00:46 #553385
  • Schwabe05
  • Schwabe05s Avatar
  • Beiträge: 21
  • Dank erhalten: 1
  • Schwabe05 am 08 Apr 2019 00:46
  • Schwabe05s Avatar
Wie kann man bei South African Airways das Sportgepäck anmelden?
Ich habe den Flug über eines dieser Internet-Vergleichsportale gebucht. Jetzt möchte ich das kostenlose Sportgepäck nachbuchen - ich habe aber noch nirgends gefunden, wie das funktioniert.
Auf flysaa.com habe ich gesucht, und auch gefunden wie man Gepäckstücke nachbuchen kann, aber nur für teures Geld.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2