THEMA: Grenzkontrolle
20 Mai 2019 12:46 #556784
  • Schneewie
  • Schneewies Avatar
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 66
  • Schneewie am 20 Mai 2019 12:46
  • Schneewies Avatar
In dem Zusammenhang habe ich auch noch eine Frage.

lt. Zoll darf ich nur 1 Liter Wein nach Namibia einführen, aber das lese ich so, wenn ich von Deutschland direkt in Namibia einreise.

Wie ist es aber mit Wein, wenn ich die Grenze von Südafrika nach Namibia nehme (Nähe Augrabie Falls) und später wieder von Namibia nach Südafrika (Mata Mata, KTP Park).
Wieviel Wein-(Flaschen) dürfen da ein, bzw. aus- bzw. eingeführt werden?

Wir würden uns für den 1. Teil der Reise gern im Upington mit Wein versorgen, damit wir nicht immer nachkaufen müssen. Daher könnten wir 5-7 Flaschen Wein dabeihaben.

Ebenso für den 2. Teil der Reise, wo wir wahrscheinlich in Keetmanskoop und bevorraten wollen.


Danke und ich hoffe, die Frage war jetzt nicht zu doof.
Gruß Gabriele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2019 13:06 #556787
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20724
  • Dank erhalten: 13814
  • travelNAMIBIA am 20 Mai 2019 13:06
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Schneewie,
lt. Zoll darf ich nur 1 Liter Wein nach Namibia einführen, aber das lese ich so, wenn ich von Deutschland direkt in Namibia einreise.

Bei Einreise von außerhalb der SACU:
- 1 l Spirituosen oder anderer Alkohol
- 2 l Wein
- 50 ml Parfüm
-250 ml Eau de Toilette
- 200 Zigaretten
- 20 Zigarren
- 250 Gramm Tabak

Bei Grenzübertritten innerhalb der SACU:
- 1 l Spirituosen oder anderer Alkohol
- 2 l Wein
- 50 ml Parfüm
- 250 ml Eau de Toilette
- 400 Zigaretten
- 50 Zigarren
- 250 Gramm Tabak

Stand: Januar 2019

Viele GRüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, GinaChris
20 Mai 2019 13:58 #556799
  • Schneewie
  • Schneewies Avatar
  • Beiträge: 294
  • Dank erhalten: 66
  • Schneewie am 20 Mai 2019 12:46
  • Schneewies Avatar
Danke, also immer nur 2 Liter.

Die Frage nach der Kontrolle ist sicherlich ein Blick in die Glaskugel?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Gruß Gabriele
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2019 14:50 #556806
  • Mogambo
  • Mogambos Avatar
  • Beiträge: 359
  • Dank erhalten: 290
  • Mogambo am 20 Mai 2019 14:50
  • Mogambos Avatar
Schneewie schrieb:
Danke, also immer nur 2 Liter.

Die Frage nach der Kontrolle ist sicherlich ein Blick in die Glaskugel?

Hallo Schneewie,

ob und in welcher Form Du an der Grenze kontrolliert wirst, kann Dir denklogisch keiner sagen. Allerdings hallte ich die Wahrscheinlichkeit dahingehend, dass Du eingehend auf irgendwelche Zollbestimmungen überprüft wirst, eher für gering.

Gegebenenfalls wirst Du gefragt, ob Du was zu verzollen hast und es wird in Deinen Kühlschrank geschaut. Das aber nach der Anzahl der Weinflaschen gefragt oder gesucht wird, habe ich persönlich noch nie erlebt. Ok, 3 Kisten solltest vielleicht nicht mitnehmen und diese schon gar nicht direkt am Fenster drapieren. Wenn Du aber 4 statt 3 Flaschen dabei hast, wird das eher kein Problem sein.

LG Mogambo :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2019 14:55 #556808
  • waldfee
  • waldfees Avatar
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 86
  • waldfee am 20 Mai 2019 14:55
  • waldfees Avatar
das gilt doch / Person, also sind es dann schon 4 Liter???? also 5 Flaschen a 0,75 ??? und eine angefangene
Letzte Änderung: 20 Mai 2019 14:55 von waldfee.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Mai 2019 14:59 #556809
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20724
  • Dank erhalten: 13814
  • travelNAMIBIA am 20 Mai 2019 13:06
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi Mogambo,
Allerdings hallte ich die Wahrscheinlichkeit dahingehend, dass Du eingehend auf irgendwelche Zollbestimmungen überprüft wirst, eher für gering.
aktuell, d.h. bereits seit einigen Monaten, wird v.a. am Grenzübergang Noordoewer penibel kontrolliert. Der Staat braucht die Zolleinnahmen...

Viele Grüße
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi