THEMA: 4x4 Fahrkurs zu empfehlen für Nambia/ Botswana?
21 Mai 2019 19:42 #556929
  • AfricaLovers
  • AfricaLoverss Avatar
  • Beiträge: 12
  • Dank erhalten: 4
  • AfricaLovers am 21 Mai 2019 19:42
  • AfricaLoverss Avatar
Hallo liebe Foren Mitglieder,
meine Frau und meine Wenigkeit, starten nun nach 6 mal ZA, im November zu einer 3 wöchigen Rundreise durch Namibia.
Die grobe Richtung: Windhoek, Etosha, Caprivi, Vic.Falls, Maun, und zurück nach Windhoek.
Nun meine Frage: Da ich das erste mal mit einem 4x4 unterwegs bin, glaubt ihr, daß es von Vorteil wäre ein Fahrtraining vorab zu
absolvieren das speziell auf 4x4 fahren ausgerichtet ist? Oder denkt ihr das die Einweisung durch den Vermieter ausreicht?
Auf eure Antworten bin ich schon gespannt und bedanke mich schon mal dafür.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2019 21:18 #556949
  • kitty191
  • kitty191s Avatar
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 115
  • kitty191 am 21 Mai 2019 21:18
  • kitty191s Avatar
Hallo,
wie immer im Leben denke ich, dass man mit einem Grundkurs Ahnung nichts verkehrt machen kann. Ein Off Road Fahrtraining macht Spaß, schont Auto und Nerven, erfreut den Vermieter und den Nachmieter des Autos.
Alles Punkte, die durchaus dafür sprechen. Wir haben einen gemacht, hatten unseren Spaß und geschadet hat es keinem.
Von mir also ein klares Daumen hoch!

LG
Kitty
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi, trsi
21 Mai 2019 21:28 #556951
  • Seyko
  • Seykos Avatar
  • Beiträge: 322
  • Dank erhalten: 185
  • Seyko am 21 Mai 2019 21:28
  • Seykos Avatar
zu wissen was man tut ist niemals verkehrt :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mai 2019 23:55 #556966
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Beiträge: 2314
  • Dank erhalten: 3537
  • CuF am 21 Mai 2019 23:55
  • CuFs Avatar
Guten Abend, vielleicht für den Anfang das:
pistenkuh.de/shop/offroad-fahrtraining/

Gruß
Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Mai 2019 07:50 #556982
  • chrigu
  • chrigus Avatar
  • Beiträge: 6031
  • Dank erhalten: 2771
  • chrigu am 22 Mai 2019 07:50
  • chrigus Avatar
Hallo,

Von den Fahrzeugverleihern erhaltet Ihr in den wenigsten Fällen eine brauchbare 4x4 Einweisung. Ich habe auch schon erlebt, dass während solcher Einweisungen kompletter Quatsch erzählt wurde.

Die Pistenkuh DVD ist Super. Wenn ich diese früher gekannt hätte, hätte ich auf meinen Touren nicht so viel buddeln müssen.


Noch besser ist aber ein Offroad Fahrtaining. Das könnt Ihr auch in Namibia gleich mit Eurem Mietwagen absolvieren. Wenn Ihr in der Region Sossusvlei seid, könnt Ihr auf der Ababis Gästefarm ein Fahrtraining besuchen. Da habt Ihr neben dem Fahrtraining gleich noch einen Besuch auf der Gästefarm. Am nächsten Tag fahrt Ihr dann ins Sossusvlei und seid für die Sandstrecke bestens gerüstet.

Herzliche Grüsse
Chrigu
Letzte Änderung: 22 Mai 2019 07:57 von chrigu.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: frau_shrimp, Markus615
22 Mai 2019 14:30 #557038
  • MichaelAC
  • MichaelACs Avatar
  • Beiträge: 263
  • Dank erhalten: 563
  • MichaelAC am 22 Mai 2019 14:30
  • MichaelACs Avatar
Hallo.

Wir überlegen auch, einen 4x4-Kurs zu machen - vom Vermieter wird das angeboten.

Kennt jemand vielleicht diesen hier: traveladventuresbots...-training-programme/

@chrigu: Meinst du mit "in den wenigsten Fällen eine brauchbare 4x4 Einweisung" die 5 Minütchen, in denen man gesagt bekommt, welche Knopf/Schalterstellung für Low 4, Differentialsperre etc. ist? Das würde ich nicht als Fahrkurs bezeichnen.
Viele Grüße, Michael
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.