THEMA: Mietwagen direkt ab Skukuza, Krüger Park?
27 Mär 2018 17:52 #516681
  • rhh64
  • rhh64s Avatar
  • Immer mit der Ruhe!
  • Beiträge: 971
  • Dank erhalten: 429
  • rhh64 am 27 Mär 2018 17:52
  • rhh64s Avatar
Hallo zusammen,

wir waren bereits mehrfach im Krüger Park. Für das nächste Mal haben wir vor, den SAA-Flug von JHB direkt in den Krüger Park, also zum Airport Skukuza zu nehmen. Dann müsste man dort am Skukuza-Airport einen Mietwagen übernehmen oder Transfers zu den Lodges buchen.

Hat jemand Erfahrungen mit der Übernahme eines Mietwagens ab Skukuza Airport: problemlos wie an jedem anderen Airport oder gibt es Besonderheiten zu beachten?

Vielen Dank für euer Feedback!
Beste Grüße

rhh64
Letzte Änderung: 27 Mär 2018 17:53 von rhh64.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
27 Mär 2018 18:13 #516685
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1378
  • Dank erhalten: 828
  • M@rie am 27 Mär 2018 18:13
  • M@ries Avatar
Hai,

ich bin gerade eine Woche zurück und hatte auch den Flug direkt in den Park.... es gibt halt "nur" die Einschränkung, dass es nur 2 Vermieter - im Prinzip sogar nur einen gibt - Budget und Avis und da Avis die Budget-Mutter ist, eben eig. nur Avis. Ich empfand die MW-Übernahme problemloser als bspw am MQP (oder anderen SA-Airports), da wesentlich schneller, denn es kommen max. 44 Pax gleichzeitig an und - so meine Erfahrung - viele mit Lodge-Transfer. Ich hatte den MW via Reisebüro bei DerTour gebucht mit Übernahme explizit am Airport (es gibt auch im Camp Skukuza eine MW-Station).

Der Flieger hält nahezu direkt am Gebäude, dann direkt zur MW-Übernahme, mit der Car Reg-Nr. zurück zum Conservation Fee - Schalter und für den Kruger "registrieren", dann geht es raus zum "Gepäckband" und zur MW-Übergabe.... insgesamt dauerte es keine 15min, bis ich auf der H 1-2 zum "Umziehen und Kaffee- und Kudu-Roll-Fassen" nach Tshokwane war B)

Ich plane bereits die Wiederholung in 2019 :woohoo: :whistle:
lG M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

bei Virenmeldungen zu Reiseticker bitte erst die eigene Virensoftware überprüfen, nicht der Ticker ist das Problem, sondern überempfindliche Virensoftware!
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Letzte Änderung: 27 Mär 2018 18:14 von M@rie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: jaffles, rhh64, Logi
28 Mär 2018 09:35 #516750
  • M@rie
  • M@ries Avatar
  • severely bush-addicted
  • Beiträge: 1378
  • Dank erhalten: 828
  • M@rie am 27 Mär 2018 18:13
  • M@ries Avatar
Ergänzung, weil Nachts von geträumt.... nein, nicht von deiner Frage, aber von Südafrika :blush: :cheer:

beim Rückflug ist 24h vorher CheckIn via SA Airlink (dann wohl Weiterleitung zu SAA) möglich, vor der Rückgabe des MW habe ich in Skukuza getankt (Quittung geben lassen) und den Wagen abspritzen lassen (auf Hinweis von Herman von Budget bei der Übernahme ;) ), da bei zu starker Verschmutzung sonst eine "Service-Gebühr" fällig würde.
lG M@rie
M@rie's on the road again - Namibia-Botswana 2012

bei Virenmeldungen zu Reiseticker bitte erst die eigene Virensoftware überprüfen, nicht der Ticker ist das Problem, sondern überempfindliche Virensoftware!
~ "It always seems impossible until it is done." Nelson Mandela ~
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: rhh64