• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Dilemma mit Reisegepäck - wie habt ihr das gelöst?
10 Feb 2016 15:48 #418743
  • Strelitzie
  • Strelitzies Avatar
  • Beiträge: 2144
  • Dank erhalten: 2589
  • Strelitzie am 10 Feb 2016 15:48
  • Strelitzies Avatar
Hallo Thomas,

auch wir durften beim Flug ins Delta nur 15kg mitnehmen - ich habe mir dafür diese wirklich leichte Tasche gekauft. Zusammengepackt ist sie ca. männerfaustgroß.
Wir konnten unser "großes" Gepäck dann allerdings in der Lodge lassen, haben nur für die Übernachtungen im Delta umgepackt.
Ich würde also eine größere, weiche, leichte! Tasche mit 20 kg mitnehmen und die dann später in zwei kleinere Softtaschen umpacken.
Als Handgepäck dann die Fotoausrüstung.
Ich gebe allerdings zu - die Größenangaben sind ja eher Handgepäck! :woohoo:
Habt ihr über einen Veranstalter gebucht - fragt doch mal nach, wie das allgemein gehandhabt wird.

Viele Grüße
Strelitzie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2016 15:56 #418745
  • propper
  • proppers Avatar
  • Beiträge: 57
  • Dank erhalten: 2
  • propper am 10 Feb 2016 15:56
  • proppers Avatar
Hallo Strelizie
Wir waren auch schon im Delta und konnten ein Teil des Gepäcks in Maun deponieren.
Diesmal kommen wir jedoch von Kasane und enden in Maun, kein Weg zurück :cheer:
Die Tasche sieht nicht schlecht aus, ich befürchte, auf den Komfort von Rollen müssen wir wohl verzichten...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2