THEMA: Elefantenrunde / Nam / Bots Juni 2018
07 Sep 2018 01:55 #531937
  • Conny + Micha
  • Conny + Michas Avatar
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 503
  • Conny + Micha am 07 Sep 2018 01:55
  • Conny + Michas Avatar
Liebe Mitreisenden ,
heute hatte ich nun mal Muße , meinen Reisebericht als Ganzes zu lesen .
im Nachhinein habe ich das Gefühl , daß unsere Begeisterung doch nicht ganz so rübergekommen ist , wie wir sie empfunden haben.
Deshalb melde ich mich heute noch einmal . Also : für uns war dies der tollste Urlaub unseres Lebens - einziges Manko - unsere Kinder waren nicht dabei .
In unserer anfänglichen Planung war die Reise in umgekehrter Richtung vorgesehen , um in Botswana die CS zu buchen und dann Freiraum zu haben . Da wir aber keinerlei Vorstellungen für erste Übernachtungen hatten ( nicht zu weit und Windhoek auch nicht ) und keinen Tag verschenken wollten , drehten wir die Tour um . Auch wollten wir dieses mal unbedingt zum Waterberg ( bei unserer 1. Reise war die Luft raus und wir sind gemütlich zurück gefahren ) . Die Richtungsänderung gab uns für den ersten Tag Sicherheit , da wir die Strecke und Camps kannten . Glücklicherweise haben wir es ja am 1. Tag bis zum Waterberg geschafft , hätten es aber wegen aufkommender Müdigkeit nicht erzwungen .
Im Nachhinein war diese Änderung für uns genau das Richtige , weil !!!
der Caprivi war super schön und wir hatten tolle menschliche Begegnungen - aber - die Tiere hielten sich ein wenig bedeckt . In Botswana hatten wir dann Tierfülle - super .
Wären wir umgekehrt gefahren , wären wir vom Caprivi eventuell enttäuscht gewesen .
Das ist natürlich nur unsere eigene Erfahrung , es gibt tolle RB `s andersrum . Aber für uns war es das Beste was es gab und Afrika sieht uns wieder .

LG Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Old Women
13 Sep 2018 23:19 #532590
  • Rehema
  • Rehemas Avatar
  • Die Mutigen leben nicht ewig, die Ängstlichen nie
  • Beiträge: 301
  • Dank erhalten: 1095
  • Rehema am 13 Sep 2018 23:19
  • Rehemas Avatar
Liebe Conny,
nun habe ich es endlich geschafft, den zweiten Teil Deines Berichtes (irgendwo unterwegs bin ich aus Zeitnot stecken geblieben... :blush: ) auch noch fertig zu lesen! Ich danke Dir sehr dafür - Du hast mich damit quasi "überholt", denn ich hänge ja immer noch in meinem Botswana Bericht vom April.... Ich finde es schön, dass Reiseberichte so unterschiedlich sind, und ich war sehr gerne nochmal mit Euch unterwegs! Dafür habe ich Dir hier nun nachträglich noch ein paarmal "unterwegs" den Danke-Button gedrückt.

Sehr gefreut hat mich auch, dass Der Civet so nett war, und Euch ebenfalls am South Gate besucht hat! Ja, das war bei uns auch besonders, und unsere Kinder reden noch heute davon! ;)

Ganz liebe Grüße von
der Antje
Lebten 2015-2018 in Malawi. Früher in Kenya und Tanzania gelebt.
Fahrten durch Kenya, TZ, und Malawi. Bisschen Zambia.
Botswana April 2018
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Sep 2018 10:27 #532803
  • Conny + Micha
  • Conny + Michas Avatar
  • Beiträge: 330
  • Dank erhalten: 503
  • Conny + Micha am 07 Sep 2018 01:55
  • Conny + Michas Avatar
Liebe Antje ,
schön , daß du meinen Bericht noch bis zum Ende gelesen hast . Ich frage mich immer , wie du das alles noch bei deinem familiären Trubel schaffst . Dennoch warte ich gespannt auf das Ende und das Fazit eurer Reise . Die Mammutstrecke über Savuti hätte ich nicht machen wollen , da war eine Übernachtung schon ganz nützlich - aber verständlich bei euch - bei soo viel Campgebühren . Obwohl nun schon einige Zeit seit unserer Tour vergangen ist , denken wir täglich an das Erlebte zurück und können garnicht erwarten , wieder zu starten . Aber das wird wohl erst 2020 was werden . Bis dahin müssen unsere Erinnerungen aus 2016 und 2018 und die vielen tollen Reiseberichte hier im Forum reichen . :unsure: :dry:
Vielen Dank für die Zwischendurchbuttons , hat meine Statistik in die Höhe geschnellt . ( irgendwie albern , aber man freut sich doch mächtig , wenn es anderen gefällt )
Liebe Grüße Conny
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.