THEMA: Onduzo oder Toyota HiLux?
19 Nov 2008 22:04 #82527
  • Pascalinah
  • Pascalinahs Avatar
  • Beiträge: 2532
  • Dank erhalten: 1219
  • Pascalinah am 19 Nov 2008 22:04
  • Pascalinahs Avatar
Hallo zusammen,

ich schwanke gerade bei der Buchung des Fahrzeugs für September 09. Dieses mal tendieren wir eher zu einem Onduzo. Mich würde mal bitte interessieren, ob die Radstände der bd. Fahrzeuge in etwa gleich sind. Die sind ja nicht gerade unerheblich beim Durchfahren von Wasserfurten.
Was meint Ihr?

LG
Pascalinah
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Nov 2008 22:16 #82528
  • Filminfo
  • Filminfos Avatar
  • 742250 Flugkm in 42 Länder 18,5 x um die Erde
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 1
  • Filminfo am 19 Nov 2008 22:16
  • Filminfos Avatar
Hallo Pascalinah,

der Onduzo - Camper ist auf einem Hilux-Chassis -
also Radstand ist gleich. Dieses Modell gehört zu den leichtesten Campmobilen.
Dieses Modell gibt es nicht sehr oft - daher ist eine frühzeitige Buchung empfehlenswert.

Viele Grüsse vom Bodensee
Dieter
Anhang:
Die Spur zum Wildlife-Abenteuer beginnt hier...
www.NAMIBIA und BOTSWANA Reise-DVD fuer Selbstfahrer
(BESTELLUNG AUCH DIREKT BEI Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Letzte Änderung: 11 Feb 2010 10:32 von Filminfo.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2010 08:54 #129069
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1211
  • Dank erhalten: 1709
  • MooseOnTheLoose am 10 Feb 2010 08:54
  • MooseOnTheLooses Avatar
Hallo Pascalinah,

hattet Ihr letztes Jahr den Onduzu? Kannst Du mir dazu Infos geben???
Liebe Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2010 09:17 #129073
  • namutomi
  • namutomis Avatar
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 4
  • namutomi am 10 Feb 2010 09:17
  • namutomis Avatar
hallo Moose
wir hatten in Botswana eine Schildköte . Ich kenn mich mit Autos nicht so aus aber irgenwie waren die Stoßdäpfer nicht so optimal und wir sind ein paar mal sehr gehüpft :woohoo: und das Auto hat sich aufgeschaukelt.( weiß jetzt nicht wie ich das anders erklären soll) Ansonsten ist der Onduzo ideal für uns gewesen , innen zwei Betten als Nachtkästchen der Kühlschrank .
mfh Karin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2010 09:41 #129076
  • MooseOnTheLoose
  • MooseOnTheLooses Avatar
  • Beiträge: 1211
  • Dank erhalten: 1709
  • MooseOnTheLoose am 10 Feb 2010 08:54
  • MooseOnTheLooses Avatar
Hallo Karin,

war es denn viel umzuräumen für die Nacht? Kann man Betten bauen und dennoch nochmal losfahren auf Game Drive? Hast Du Fotos von innen?
Vielleicht waren einfach die Stoßdämpfer nicht mehr so doll...
Viele Grüße,

Moose.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
10 Feb 2010 10:17 #129077
  • namutomi
  • namutomis Avatar
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 4
  • namutomi am 10 Feb 2010 09:17
  • namutomis Avatar
Hallo Moose
Du mußt die Betten nicht bauen, die sind immer aufgebaut, außerdem gibt es sehr viel Stauraum. Wir haben nur in der Nacht unseren leeren Koffer auf den Fahrersitz gestellt.Schau mal bei African Tracks4x4. wegen der Bilder. Mit dem Vermieter waren wir sehr zufrieden.
mfg Karin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.