THEMA: 4WD Trax
20 Jun 2007 16:31 #40168
  • Rose
  • Roses Avatar
  • Beiträge: 15
  • Rose am 20 Jun 2007 16:31
  • Roses Avatar
Hallo

Wir wollen für unseren Botswana-Urlaub einen 4WD Trax mieten.
Der Preisunterschied bei einem Singel Cab ist zwischen Kea und
Britz 350 Euro.Wer ist schon mit einem Trax unterwegs gewesen
Wie zufrieden seid ihr gewesen?Sollte man vielleicht einen Double Cab
mieten die etwas größer sind und Diesel-Fahrzeuge sind.Ist die Ausstattung
ok.zB.auch Ersatzreifen und Werkzeug?

Gruß Rose
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jun 2007 16:56 #40169
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 2043
  • Dank erhalten: 2257
  • La Leona am 20 Jun 2007 16:56
  • La Leonas Avatar
hallo Rose
ein paar Forum Mitglieder haben die FAQ's Seiten erstellt, zum Thema Trax und Zubehör, Pros und Contras gibt es viel zu lesen. siehe Links im Menu unter FAQ häufige Fragen. Bestimmt hast Du dann nachher noch mehr Fragen.....
Gruss Leona
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jun 2007 20:46 #40179
  • AfricanDreams
  • AfricanDreamss Avatar
  • Beiträge: 594
  • AfricanDreams am 20 Jun 2007 20:46
  • AfricanDreamss Avatar
Hallo Rose,

zum Trax gab es bereits einen sehr schönen und ausführlichen Beitrag.
Falls Du dazu noch weitere Fragen hast - oder aber jemand von den Fomis noch weitere Erfahrungen mit dem Trax mit uns teilen möchte, dann benutzt dazu bitte diesen Link.

http://www.namibia-forum.ch/index.php?option=com_joomlaboard&func=view&catid=9&id=39175#39175

Dadurch würden dann automatisch die FAQ's zum Thema 4x4 aktuell bleiben, ohne daß man dort ständig weitere Links zu neuen Beiträgen einarbeiten muß.


LG
AfricanDreams
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
20 Jun 2007 21:50 #40183
  • Filminfo
  • Filminfos Avatar
  • 742250 Flugkm in 42 Länder 18,5 x um die Erde
  • Beiträge: 265
  • Dank erhalten: 1
  • Filminfo am 20 Jun 2007 21:50
  • Filminfos Avatar
Hallo Rose,

ich würde in jedem Fall, das Kingscab-Modell empfehlen.
In diesem Modell ist einfach mehr Platz - die Rücklehne kann nach Belieben nach hinten verstellt werden - dadurch wird der Fahrkomfort erheblich erhöht.
Außerdem ist hinter den Rücksitzen viel Platz für die Getränke, Fotoausrüstung,u.v.m.
Schaut mal noch bei www.nature-trekking.de
wie dort die aktuellen Preise sind, bzw. aktuelle Preise anfragen. Da diese Firma auf einen Vermietpool zurückgreifen kann, sind oft sehr günstige Preise möglich.

Viel Freude weiterhin bei den Reiseplanungen,
mit Grüssen vom BodenseeB)

Dieter
Die Spur zum Wildlife-Abenteuer beginnt hier...
www.NAMIBIA und BOTSWANA Reise-DVD fuer Selbstfahrer
(BESTELLUNG AUCH DIREKT BEI Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.