THEMA: 4x4 Mietwagen ab Johannesburg
18 Aug 2013 14:19 #300695
  • werwolf
  • werwolfs Avatar
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 23
  • werwolf am 18 Aug 2013 14:19
  • werwolfs Avatar
Ich war häufig in Namibia und kenne einige gute Vermieter in Windhoek. Jetzt möchte ich mal nach Südafrika und habe keine Erfahrung mit 4x4-Vermietern.

Hat jemand neuere Erfahrung mit Britz, explorersafaris oder anderen in Joburg?

Für Hinweise bin ich dankbar.
Letzte Änderung: 18 Aug 2013 14:31 von werwolf.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
18 Aug 2013 14:33 #300697
  • Miss Ellie
  • Miss Ellies Avatar
  • Beiträge: 1723
  • Dank erhalten: 346
  • Miss Ellie am 18 Aug 2013 14:33
  • Miss Ellies Avatar
Hall o

Bei bushlore werden sie geholfen oder bei 4x4campers ( Mike !!)
Bushlore hat sowohl defender wie auch hilux und weitere.

Cie le gruesse
[b]"eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort Tierschutz ueberhaupt geschaffen werden musste" theodor heuss [/b]
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
19 Aug 2013 10:05 #300814
  • giraffenmog
  • giraffenmogs Avatar
  • [fc-user:630931]
  • Beiträge: 649
  • Dank erhalten: 347
  • giraffenmog am 19 Aug 2013 10:05
  • giraffenmogs Avatar
Du hattest nach dem Ivanowski-Reiseführer gefragt....

Ich kenne die neusten Ausgaben nicht - aber vor ein paar jahren habe ich auch den Fehler begangen und habe mir die Dinger für das südliche Afrika angeschafft. Die Dinger sind ganz schnell im Müll gelandet, weil sie für Individuelreisende mit Zelt schlicht ungeeignet sind. Beschrieben werden in Namibia und Süd-Afrika Lodges und Gästefarmen - und zwar genau die Dinger, die auch in dem gleichnamigen Reisebüro gebucht werden können. Lodges und Gästefarmen, in denen dem Besitzer des Unternehmens kein roter Teppich ausgerollt wurde, werden entweder nicht erwähnt oder es wird von dem Aufenthalt dort abgeraten.

Der schlechsteste Reiseführer war überings der für Botswana: Kein Campingplatz enthalten. Nur Lodges mit 150€ p.p.p.n und höher - und die Hälfte des Reiseführers war eine Beschriebung der benachbarten Gegenden von Namibia und Botswana. Kann sein, daß dies in den neuen Auflagen geändert wurde - aber ich würde Dir in jedem Fall den Hupe-Verlag statt dessen ans Herz legen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Sep 2013 14:56 #303018
  • Jochen66
  • Jochen66s Avatar
  • Beiträge: 350
  • Dank erhalten: 76
  • Jochen66 am 05 Sep 2013 14:56
  • Jochen66s Avatar
Hallo!

Guter und günstiger Vermieter von Defendern ist: Carel Pienaar in JHB. Inhaber der Firmawww.southafrica4x4.co.za

Gruß Jochen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Giselbert
10 Jan 2014 17:38 #320364
  • werwolf
  • werwolfs Avatar
  • Beiträge: 142
  • Dank erhalten: 23
  • werwolf am 18 Aug 2013 14:19
  • werwolfs Avatar
Nur um den Thread frisch zu halten: Ich habe für meinen anstehenden Trip für 5 Wochen einen umgebauten LandCRUISER (Defenders von Rover muß man sich, wenn man nicht S&M-FAN ist, nicht antun!) bei Explorersafaris (=4x4Campers) angemietet, im Vergleich zu WDH-Mieten sehr preiswert (R1100/Tag).

Der Internetservice war (fast) perfekt. Ob es die Firma/das Fahrzeug wirklich gibt und weitere Details werde ich nach meiner Reise berichten, FALLS es jemanden interessiert.

Also bitte ab Ende Februar fragen.

Heiko
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
28 Apr 2014 16:11 #335090
  • Fruchtsalat
  • Fruchtsalats Avatar
  • Beiträge: 75
  • Dank erhalten: 8
  • Fruchtsalat am 28 Apr 2014 16:11
  • Fruchtsalats Avatar
Hallo Heiko,

iIn einem anderen Thread habe ich gelesen, dass es die Firma 4x4camper angeblich nicht mehr geben soll, deshalb bin ich umso interessierter an Berichten zu eurem Auto :P

Viele Grüße
Alina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.