• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: KTP - Polentswa - Anfang März 2019 schon voll
09 Apr 2018 10:20 #518129
  • krausimausi
  • krausimausis Avatar
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 127
  • krausimausi am 09 Apr 2018 10:20
  • krausimausis Avatar
Hallo an alle !

im März 2019 wollen wir wieder mal in den KTP. Leider bekommen wir diesmal kein Camp in Polentswa.
Hat jemand Erfahrung, ob es sich lohnt zwischendurch nachzufragen oder vor Ort zu fragen. Werden überhaupt Buchungen beim DWNP storniert? (es gibt ja kein Geld zurück und ich fürchte viele Leute stornieren dann auch nicht).

mfg
krausimausi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Apr 2018 11:37 #518136
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Beiträge: 670
  • Dank erhalten: 1195
  • kalachee am 09 Apr 2018 11:37
  • kalachees Avatar
Hallihallo

Vergiss DWNP und beauftrage eine Agentur mit der Buchung (z.B. Bwana Tucke Tucke). Ich werde das Gefühl nicht los, dass die beim DWNP einfach mal grundsätzlich antworten, es sei fully booked. Die Agenturen wissen, wie sie vorgehen müssen und kennen die richtigen Leute. Bei Direktbuchung aus dem Ausland kommt man einfach nicht vorwärts und es kostet viel Zeit und Nerven.

Wenn alle Stricke reissen: wenn ihr im Park seid, kommt ihr ja wohl eh irgendwann in Twee Rivieren vorbei. Dann einfach beim Desk von DWNP vorbei schauen und fragen, ob es noch freie Stellplätze gibt. Es gibt immer mal wieder Noshows und vielleicht ergibt sich so noch etwas.

Liebe Grüsse
Sam
«Vor meiner Afrikareise habe ich von Afrika gar nichts verstanden. Heute verstehe ich immer noch nichts. Aber es ist ein bisschen weniger davon.»
-Frédéric Zwicker

Reisebericht: #safaribrothers on Tour Vol. VI - «Wo Problem?»
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
09 Apr 2018 13:51 #518144
  • buma
  • bumas Avatar
  • Beiträge: 663
  • Dank erhalten: 265
  • buma am 09 Apr 2018 13:51
  • bumas Avatar
Hallo Krausimause,
da ich keine Prozente bei irgendwelchen Agenturen kriege, weise ich wieder mal gern auf den SAN Park Notifier hin, bei dem wir über Jahre hinweg immer wieder gut gefahren sind. Kann ich wärmstens empfehlen, man muss nur die Nerven bewahren. Gewöhnlich kommen die freien Angebote erst im letzten Monat. Melanie und Robert machen einen Riesenjob und freuen sich über einen Obulus , wenn eine Buchung geklappt hat.
Viel Erfolg wünscht
Marga
namibia-forum.ch/for...rkuenfte-im-ktp.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ALM, Logi
09 Apr 2018 14:38 #518151
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2040
  • Dank erhalten: 790
  • Jambotessy am 09 Apr 2018 14:38
  • Jambotessys Avatar
Hallo Marga/buma,

Polentswa ist ein Camp auf Botswana-Seite , da helfen weder SanParks noch Notifier ;)

LG
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 16 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Apr 2018 14:45 #518152
  • kalachee
  • kalachees Avatar
  • Beiträge: 670
  • Dank erhalten: 1195
  • kalachee am 09 Apr 2018 11:37
  • kalachees Avatar
buma schrieb:
Hallo Krausimause,
da ich keine Prozente bei irgendwelchen Agenturen kriege, weise ich wieder mal gern auf den SAN Park Notifier hin, bei dem wir über Jahre hinweg immer wieder gut gefahren sind. Kann ich wärmstens empfehlen, man muss nur die Nerven bewahren. Gewöhnlich kommen die freien Angebote erst im letzten Monat. Melanie und Robert machen einen Riesenjob und freuen sich über einen Obulus , wenn eine Buchung geklappt hat.
Viel Erfolg wünscht
Marga
namibia-forum.ch/for...rkuenfte-im-ktp.html

Es geht um die Polentswa Campsite und die ist meines ziemlich gesichterten Wissens (ich war grad da) auf der Botswana-Seite. ;)

Liebe Grüsse
Sam
«Vor meiner Afrikareise habe ich von Afrika gar nichts verstanden. Heute verstehe ich immer noch nichts. Aber es ist ein bisschen weniger davon.»
-Frédéric Zwicker

Reisebericht: #safaribrothers on Tour Vol. VI - «Wo Problem?»
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
09 Apr 2018 21:00 #518182
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 724
  • Dank erhalten: 1076
  • aos am 09 Apr 2018 21:00
  • aoss Avatar
Hallo krausimausi,

das ist auch eines der Probleme bei DWNP: Es storniert fast niemand eine nicht mehr benötigte Reservierung, da der bezahlte Betrag nicht zurück erstattet wird. Andererseits scheinen sich die Ranger auch nicht wirklich dafür zu interessieren, wenn man ihnen mitteilt, dass man eine Nacht früher abreist.

Anders als Sam würde ich davon ausgehen, dass Polentswa auch wirklich ausgebucht ist (ob dann wirklich alle erscheinen, seiht man erst am Abend vor Ort). Rooiputs und Polentswa sind relativ leicht zugänglich von der sa-seite, sodass diese sehr beliebt sind. Ich habe für April KTP (Swart Pan), CKGR, Makgadikgadi über DWNP gebucht. Fully booked war nur Tree Island im Makgadikgadi NP, allerdings war dort noch Njuca Hills frei.

Viele Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2