THEMA: Rundreise durch Botswana im November
13 Dez 2018 10:50 #542483
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 13 Dez 2018 10:50
  • lilytrotters Avatar
derReisende schrieb:
@marimari: Dein Beitrag kommt sehr aggressiv rüber. In der Diskussion ging es nicht nur um Unterkünfte in den Nationalparks. Durch meinen Beitrag wollte ich klar machen, dass man in Botswana durchaus auch preiswertere gute Unterkünfte findet. Auch wenn der Einstiegsbeitrag gelinde gesagt nicht sehr gelungen war, wollte ich doch neue Forumsmitglieder nicht gleich verprellen.
Ich wünsche eine schöne Adventszeit.

Das ist doch mal eine umfangreiche Interpretation auf eine schlichte Frage.
Gleichwohl keine Antwort, die inhaltlich mit der eigenen Aussage, dass es „durchaus preiswertere über dem Standard liegende Unterkünfte.“ gäbe, korreliert!
Und nur danach war nachgefragt.

Man könnte das ja auch ganz einfach sagen, was man weiß, - wenn man schon gesagt hat, man weiß es.
Und wenn man weiß, dass es diesen „bezahlbaren Luxus“ unter 600 € gibt und dieses Wissen hier präsentiert (inklusive Kritik an Mit-Fomis), es aber gleichzeitig vermeidet, konkrete Auskunft zu geben, ist eine Nachfrage mit einer Bitte um genauere Information eine völlig normale Sache.


PECL s Anfrage zum bezahlbaren Luxus in Botswana
„zum überwinden größerer Entfernungen , auch mit dem Flugzeug)“
Die Unterkünfte sollten schon etwas über dem Standart liegen...gerne auch mal "bezahlbaren" Luxus (campen in kleinen Zelten, etc. ist nichts für uns...)

ist ja auch ein sehr weites Feld... B)


BTW: Fast alle Lodges und Camps befinden sich NICHT in den Nationalparks, natürlich gibt es Ausnahmen. Um die ging es wahrscheinlich nicht. Aber da die Anfrage von PECL bewusst als Schlagwortansammlung gemacht wurde, weiß man das alles nicht so genau...
Letzte Änderung: 13 Dez 2018 11:07 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: marimari
13 Dez 2018 11:09 #542492
  • derReisende
  • derReisendes Avatar
  • Beiträge: 99
  • Dank erhalten: 60
  • derReisende am 13 Dez 2018 11:09
  • derReisendes Avatar
Die Ursprungsfrage bezog sich generell auf Botswana. Ebenso meine Antwort. Ich kenne die Preise IN den Parks nicht im Detail. Dort ist das Preisniveau immer höher. Aber ich persönlich empfinde Unterkünfte wie zB Planet Baobab in Gweta oder die Chobe River Cottages als über durchschnittlichem afrikanischen Standard bei akzeptablem Preis. Geheimtipps für Unterkünfte in den Parks kann ich auch nicht geben, aber das habe ich auch nicht geschrieben und das war auch nicht die Ausgangsfrage.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
15 Dez 2018 11:02 #542654
  • PECL
  • PECLs Avatar
  • Beiträge: 6
  • PECL am 15 Dez 2018 11:02
  • PECLs Avatar
Okay,

ich hab's verstanden.....übrigens schon in meinem zweiten Beitrag von mir.
Mir war nicht klar das ich solche unnötigen Diskussionen damit anzettle.
Also, alles gut... wird mir so nicht mehr passieren.

Euch allen noch eine schöne Adventszeit.

PECL
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.