THEMA: Begiffbestimmung
29 Okt 2018 10:58 #537205
  • Kubik
  • Kubiks Avatar
  • Wir werden Spuren hinterlassen!
  • Beiträge: 226
  • Dank erhalten: 2
  • Kubik am 29 Okt 2018 10:58
  • Kubiks Avatar
Hi Leute,
nachdem unsere Tour NAM-BWA-19 jetzt in trockene Tücher ist, drängen sich für uns als Botswananeulinge einige Fragen auf. Dabei geht es als erstes mal um Begriffe, die immer genannt werden, mit denen wir aber nichts anfangen können. Ich mach einfach mal eine Liste:
- third / forth Bridge
- Sandridge (ist das eine Art der Piste oder eine bestimmte Piste?)
- Marchridge (ist das eine Art der Piste oder eine bestimmte Piste?)
Ich hoffe, ihr Weitgesreisen könnt uns ein wenig helfen!

Grüße aus Ludwigsburg
Jochen
************************************************************************
Susi & Jochen in Namibia 2007
Susi, Jochen, Vincent & Nick in Namibia 2009
NAM-BWA-2019
************************************************************************
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
29 Okt 2018 11:52 #537220
  • GinaChris
  • GinaChriss Avatar
  • Beiträge: 1991
  • Dank erhalten: 3288
  • GinaChris am 29 Okt 2018 11:52
  • GinaChriss Avatar
Hi Jochen,

die Brücken des Moremi >


Sowohl die Sandridge Rd als auch die Marsh Rd führen von Savuti nach Süden.
In der Trockenzeit ist die Marsh (weniger Tiefsand), in der Regenzeit die Sandridge (keine/wenige Wasserdurchfahrten) vorzuziehen.

Hast du denn keine Landkarte der Gegend?
Gruß Gina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kubik, Logi
29 Okt 2018 12:48 #537229
  • lilytrotter
  • lilytrotters Avatar
  • Beiträge: 3825
  • Dank erhalten: 3948
  • lilytrotter am 29 Okt 2018 12:48
  • lilytrotters Avatar
zu deiner Liste:
1. - third / forth Bridge
2. - Sandridge (ist das eine Art der Piste oder eine bestimmte Piste?)
3. - Marchridge (ist das eine Art der Piste oder eine bestimmte Piste?)

zu 1.
es gibt Brücke 1 bis 4 im Moremi

zu 2.
Sandridge ist der Sandbuckel einer (Alt-)Düne

zu 3.
Den Begriff Marchridge gibt es nicht.
Es gibt die Marshroad, das ist der Weg der durch die Savuti-Marsh führt, also durch die Marsch, - > Black Cotton Soil, das was wir bei uns in der Umgangssprache "Mutterboden" nennen, - entsprechend unangenehm bis unpassierbar ist sie bei Nässe.
Letzte Änderung: 29 Okt 2018 12:57 von lilytrotter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kubik, Champagner, Logi
29 Okt 2018 12:57 #537230
  • Champagner
  • Champagners Avatar
  • Beiträge: 6353
  • Dank erhalten: 11957
  • Champagner am 29 Okt 2018 12:57
  • Champagners Avatar
@GinaChris: Hab mir eben das Video angeschaut - wow, da hat sich seit 2011 einiges verändert!

@ Kubik: die Brücken stehen mal mehr, mal weniger unter Wasser, je nach Jahreszeit.

Die 4. Brücke, so wie sie auf dem Viedo zu sehen ist, ist momentan "out of order". Man benützt die alte 4th Bridge (die nur ein paar Meter neben der neuen liegt):




LG Bele
Letzte Änderung: 29 Okt 2018 13:02 von Champagner.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kubik, Logi
29 Okt 2018 13:38 #537235
  • Kubik
  • Kubiks Avatar
  • Wir werden Spuren hinterlassen!
  • Beiträge: 226
  • Dank erhalten: 2
  • Kubik am 29 Okt 2018 10:58
  • Kubiks Avatar
Ich habe die Karten von Traks4Afrika als Papierkarten, die Digital-Karten stehen noch aus!
Grüße
JK
************************************************************************
Susi & Jochen in Namibia 2007
Susi, Jochen, Vincent & Nick in Namibia 2009
NAM-BWA-2019
************************************************************************
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.