THEMA: Naxi Pan oder/und Central Kalahari Game
16 Mai 2017 20:11 #475280
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 1035
  • Dank erhalten: 1891
  • aos am 16 Mai 2017 20:11
  • aoss Avatar
Hallo Roland,

einige Campsites sind noch über DWNP zu buchen. Hier im Forum gibt es schon ältere Beiträge dazu. Sonst google oder die Seite von bigfoot geben Aufschluss, was wo zu buchen ist.

Du schreibst Ende März bis Juni. Wann sind denn fünf Tage genau? Im Mai/Juni wird alles trocken sein. Wo seid ihr vorher und wo wollt ihr danach hin (so lässt sich besser abschätzen, ob sich Nxai Pan sich lohnt oder nicht)?
Persönlich würde ich Nxai Pan nicht mehr besuchen. Die Landschaft und Tierwelt ähnelt schon sehr dem Etosha (außer die Baobabs).

Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
16 Mai 2017 20:15 #475281
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2280
  • Dank erhalten: 1113
  • Jambotessy am 16 Mai 2017 20:15
  • Jambotessys Avatar
Hallo Axel,

im Gegensatz zu Etosha hast du im Nxai Pan aber keinen"Massentourismus"!

Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mai 2017 09:53 #475319
  • Alfmuc
  • Alfmucs Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 8
  • Alfmuc am 17 Mai 2017 09:53
  • Alfmucs Avatar
Hallo Jambotessy,Klaus und Matthias,

vielen Dank für eure Meinungen und Tipps, das bringt mich in den Planungen doch schon wieder ein Stück weiter.

Grüße
Roland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mai 2017 09:59 #475320
  • Alfmuc
  • Alfmucs Avatar
  • Beiträge: 36
  • Dank erhalten: 8
  • Alfmuc am 17 Mai 2017 09:53
  • Alfmucs Avatar
Hallo Axel, also ich Plane von Windhuk bach Maun und von da nen Abstecher bach Naxi Pan und/oder CKGR.
Danach soll es ins Moremi, Cobe und Caprivi gehen und von dort wieder nach Windhuk.

Sind erst mal so ne Idee, ich hab noch keinen genauen Plan.

Gruß
Roland
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
17 Mai 2017 20:31 #475375
  • aos
  • aoss Avatar
  • Beiträge: 1035
  • Dank erhalten: 1891
  • aos am 16 Mai 2017 20:11
  • aoss Avatar
Hallo Roland,

von Windhoek aus kannst du über das Tsau oder Xade Gate ins CKGR gelangen, ohne über MAun zu fahren. Über das Matswere Gate kann man nach Maun fahren oder Khumaga.

Grüße
Axel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi
17 Mai 2017 21:55 #475390
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2280
  • Dank erhalten: 1113
  • Jambotessy am 16 Mai 2017 20:15
  • Jambotessys Avatar
Hi,
am besten über Xade rein und über Matswere raus.

Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Logi