THEMA: Self catering für erweichte Bushcamper
07 Okt 2019 23:03 #569678
  • La Leona
  • La Leonas Avatar
  • Beiträge: 1957
  • Dank erhalten: 2121
  • La Leona am 07 Okt 2019 23:03
  • La Leonas Avatar
Ein paar von euch kennen unsere Vorliebe für möglichst abgelegene und wenig befahrene Routen und einsame Campingplätze. Nun wollen wir das nächste Mal in Namibia eine uns neue Formel anwenden. Nämlich einen Wagen ohne Camping Ausstattung mieten (nur Engel) und in festen Selbstversoger Unterkünften übernachten. Mit "fester Unterkunft" ist eigentlich nur Bett, Dusche/WC und Grillstelle" gemeint. Ob die Wände des Zimmers aus Stein, Holz oder Stoff gefertigt sind, ist uns komplett egal, Hauptsache die Betten sind anständig und es hat wenigstens zwei Eimer Wasser.

Damit nicht der Verdacht aufkommt ich lasse nun die anderen für mich arbeiten stelle ich schon mal meine eigene Liste ein. Ihr werdet feststellen, dass wir eher auf Mitte - Süden tendieren, Tipps zu Unterkünften im fernen Caprivi sind aber genauso willkommen, denn vielleicht werden wir das Experiment wiederholen auf einer nächsten Reise...oder es dient jemandem in einer ähnlichen Planungsphase.

Wer mag und kann mit Stichworten mithelfen unten stehende Liste für obigen Zweck mit Objekten AUSSERHALB DER NATIONALPARKS zu ergänzen?

Brandberg White Lady Tended – kennen wir
Madisa Tented – kennen wir
Camp Gecko – kennen wir
Gabus Game Ranch Basic tent
Weisssenfels, Mama Temba
Dunesong Breathers
Alte Kalköfen
Eagle´s Nest – kennen wir
Bastion Farmyard
Farm Bremen Tranquility
Desert Camp
Krumhuk Kudu Castle
Koiimasis Chalet Virosa
Koiimasis Schwalbennest
Etaambura + House on the Hill - kennen wir

bin gespannt!
Gruss Leona
Letzte Änderung: 08 Okt 2019 00:03 von La Leona. Begründung: Nachtrag
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Okt 2019 23:25 #569679
  • Jambotessy
  • Jambotessys Avatar
  • Beiträge: 2131
  • Dank erhalten: 904
  • Jambotessy am 07 Okt 2019 23:25
  • Jambotessys Avatar
Hallo La Leona,

genau so haben wir auch für 2020 geplant - ganz ohne Camping (zum 1. Mal) und haben uns für den KTP (Südafrika-Seite) entschieden. Alle Wildniscamps (bis auf Bitterpan) und ALLES mit Selbstversorgung :cheer: .

Liebe Grüße
Jambotessy
Nur im Vorwärtsgehen gelangt man ans Ende der Reise.
(Sprichwort der Ovambo)

1x Togo+Benin (mit TUI), 1x Ruanda+Zaire ( mit Explorer Reisen), 3x Kenia (in Eigenregie mit dem Bodenzelt), 17 x südl. Afrika (in Eigenregie Namibia, Botswana, Zimbabwe,Sambia, Südafrika mit dem Dachzelt)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona
08 Okt 2019 07:21 #569685
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 20882
  • Dank erhalten: 13999
  • travelNAMIBIA am 08 Okt 2019 07:21
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hi La Leone,

mittlerweile gibt es zig solche Angebote, z. B. bei zunehmend mehr Gondwana Lodges (Camping2Go), wobei die teilweise sehr abgelegen sind und Du nix mit den Lodges zu tun haben musst. Ansonsten fällt mir z. B. spontan Dune Breather, Klein Eden Guest Farm, Camp Elephant, Quiver Camp, White House...

Viele Grüße aus WIndhoek
Christian
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona
08 Okt 2019 08:14 #569689
  • Bwana Tucke-Tucke
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
  • Der etwas andere Reiseveranstalter
  • Beiträge: 148
  • Dank erhalten: 436
  • Bwana Tucke-Tucke am 08 Okt 2019 08:14
  • Bwana Tucke-Tuckes Avatar
Hallo La Leona,

in den Groot Karasbergen
Kora Orab in den Dünen in der Nähe der Felszeichnung gelber Elefant und auf der Farm Gugunas bei den Ruinen von Khaukanas


Kora Orab


gelber Elefant ( rechts )



Gugunas


Khaukanas Ruinen

Anfang November habe ich dazu detailierte Informationen auf meinem Blog, muss jetzt erst mal in die Kalahari.
Wir bieten Selbstversorgerreisen "für Eßgestörte" an, also für alle diejenigen, die mit der normalen namibischen Ernährung aus Fleisch und Bier nicht so zurechtkommen und die Farmerfrauen nicht mit Ihrer Selbstinszenierung belästigen möchten.

Mit sonnigen Grüßen aus Windhoek
Carsten Möhle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona, Logi, Lommi
08 Okt 2019 10:12 #569700
  • Cruiser
  • Cruisers Avatar
  • Namibian! Living in SA and NAM!
  • Beiträge: 1921
  • Dank erhalten: 1400
  • Cruiser am 08 Okt 2019 10:12
  • Cruisers Avatar
Koiimasis Chalet Virosa
Koiimasis Schwalbennest

Virosa ist klasse. Buchen wir auch immer wenn bei Koiimasis. Wußte nicht das Schwalbennest auch self-catering ist, war mir nicht bekannt.

Best Regards
Adolf
Conservation is our passion!

Trustee, Sponsor & SA Contact for 'Desert Lion Conservation'!
Sponsor of Desert Elephant Conservation.
Hobby: Land Cruiser Touring Vehicles. Member of the LCCSA.
Slogan: Tread lightly, leave nothing but your foot prints!
Letzte Änderung: 08 Okt 2019 10:32 von Cruiser.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona
08 Okt 2019 11:26 #569704
  • Uli70
  • Uli70s Avatar
  • Beiträge: 45
  • Dank erhalten: 14
  • Uli70 am 08 Okt 2019 11:26
  • Uli70s Avatar
Hallo La Leona,
die Gästefarm Ababis liegt in wunderschöner Landschaft und hat tolle Selbstversorgerunterkünfte.
Viele liebe Grüße,
Uli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: La Leona