• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: RoRo nach Tansania und Weiterfahrt von dort aus
30 Aug 2020 16:47 #594123
  • peter 08
  • peter 08s Avatar
  • Beiträge: 1612
  • Dank erhalten: 1012
  • peter 08 am 30 Aug 2020 16:47
  • peter 08s Avatar
Desertway schrieb:
......Es ist zwar beruhigend zu wissen, dass unser Toyo dann sicher in der Sonne steht, aber wir verlieren dann auch die Möglichkeit ihn hier in Europa zu nutzen und die Zeit zu überbrücken......

Das ist doch genau der Punkt.

Wir wollten 2020 auch 4 - 5 Monate in den Süden Afrikas und überlegten Verschiffen oder Mietwagen. Zum Glück blieb es beim Mietwagen, als dann im April nach 3 Monaten Schluß war.

Gut, hinterher ist jeder klüger. Aber momentan ist die Situation doch überhaupt nicht einzuschätzen.

Gruß
Peter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
30 Aug 2020 19:50 #594131
  • NamiBilly
  • NamiBillys Avatar
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 229
  • NamiBilly am 30 Aug 2020 19:50
  • NamiBillys Avatar
Hallo Svenja,
eine RORo Verschiffung nach Tansania halte ich nicht nur in Corona Zeiten für ziemlich abenteuerlich. Aber deinen weiteren Fragen bezüglich Sambia und auch Namibia/Südafrika entnehme ich, dass du dich nicht auf der Website des Auswärtigen Amtes informierst? Ob und wie man irgendwo einreisen kann, ist da ganz gut beschrieben. Und auch die aktuelle Corona Lage wird gut beschrieben. Ebenso sind die genannten Länder vom AA als Risikogebiete eingestuft und werden es wohl auch noch eine ganze Weile bleiben. Auch wenn der Präsident von Tansania uns weismachen will, dass die Infektionszahlen in Tansania sehr gering sind. Selbstverständlich dürfen wir trotzdem in Risikogebiete einreisen, solange es keine Probleme gibt, insbesondere gesundheitliche Probleme. Allerdings möchte ich nicht z.B. in einem afrikanischen Land mit einer Covid 19 Infektion festhängen.
Und um zu glauben, dass in wenigen Monaten alle Corona Probleme erledigt sind, dazu gehört auch eine gehörige Portion Optimismus. Unser Auto sollte Anfang April diesen Jahres nach Walvisbay schippern, wir möchten wirklich gerne so schnell wie möglich hin, aber ein bisschen steht es für uns noch in den Sternen...
Gruß NamiBilly
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2