THEMA: Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
25 Aug 2018 22:04 #530511
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar
Leider musste auch mein Lobo Plan geändert werden. Schon auf dem Weg nordwärts gab es so viele Tsetse Fliegen so dass es mir ein wenig bang wurde wie es wohl auf Lobo Public mit den Stechbiestern aussehen würde. Und siehe da, es landeten etwa 30 Fliegen an uns sobald wir ausgestiegen sind. Also schnell wieder ins Auto und Fenster zu. Lange Geschichte in Kürze:: da es dort sooooo viele Tsetse hatte, war es unmöglich den Wagen vor Dunkelheit zu verlassen wegen diesen fiesen Viechern. So sind wir gezwungen gewesen nur eine Nacht anstatt der geplanten drei dort zu blieben aber es war einfach unmöglich die Landschaft und Tiere zu geniessen und dazu so arg gestochen zu werden.
Für die Rückfahrt habe ich dann meine mitgenommenen Fliegengitter (screens) mit Panzerband an den Fenstern festgemacht und das hat geholfen die Biester draussen zu verbannen und doch noch Luft im Wagen zu haben.
Südlich von Lobo haben wir dann am frühen Morgen ein Rudel von 20 Hyänen entdeckt die sich an einem Gnu Riss voll frassen, und wir waren wieder mal die einzigen Zuschauer. Danach machten wir noch einige Abstecher in die Hügel und fanden Büffel und Topis.
Apropos Tsetses: Ihr glaubst nicht wieviele Tsetse Bisse ich am ganzen Körper gehabt habe, wahrscheinlich so um 80 Bisse! Durch die Hosen, durch die Jacken, durch die Socken, ob pink, oder schwarz, ich wurde gestochen und unser 40% Deet Repellent hat auch nicht richtig geholfen. Ich nahm ein Antihystamine so dass sich das Jucken und Kratzen in Grenzen hielt.
Also die schlimmsten Faktoren auf unser Safari waren für uns
1. sehr holprige Strasse mit viel Staub
2. keine sichtbaren Tiere
3. viele Tsetse
und wenn wir dann diese Dreier-Kombination hatten, machte es wirklich keinen Spass mehr. Leider gab es einige Stunden wo es ab und zu so herauskam.
Also wieder zurück auf Sero 4 und eine Nacht waren wir auch auf Tumbili Public Campsite. Da wir ja im Dachzelt schlafen, konnten wir nicht innerhalb der Anlage aufstellen, sondern mussten im Park Areal campen. Es gibt eine Public campsite da Dachzelte erlaubt sind, aber dort waren die Toiletten richtig abstossend.
Das mit den Toiletten und kalten Duschen kennt ihr ja. Wir machten warme Dusche mit der Solar Dusche oder wuschen uns wie zu Grossmutter’s Zeiten und das ging gut. Einmal, als es sehr warm wurde, duschten wir kalt in der Tumbili Public Campsite. Die Waschräume auf Tumbili waren sehr sauber und auch gibt es draussen eine lange Wäschebank, ideal zum Kleider waschen.
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Daxiang
25 Aug 2018 22:33 #530512
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: aos, Topobär, KarstenB, Daxiang
25 Aug 2018 22:57 #530513
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar
Noch etwas praktische Informationen:
Nathan gab uns eine neue Kühlbox die sogar bei 3 Grad wie ein Gefrierschrank war ganz unten, und so war das Fleisch das wir beim Meat King gekauft haben, haltbar bis am letzten Tag. Hätte ich nie erwartet. Auch hatten wir immer kühle Getränke, Salami, Käse, sogar Yohurt. Meat King hatte die beste Hamme für unsere Lunch Sandwiches und die kann gut gefroren werden. Auch kann man dort feinen Käse und Jogurt kaufen. Also die Verpflegung klappte ausgezeichnet, da wir auch viele Esswaren von zu Hause mitgenommen haben, (sowie ein Teflon Bratpfanne wo nichts anklebte!)
Unser Trinkwasser haben wir in 10 Liter Behältern für 10 Tage in Mtowambu gekauft und konnten dann noch ein paar 2 Liter Flaschen im Staff Village Store in Seronera dazu kaufen. In Karatu gibt es einige kleine Läden die etwas Esswaren verkaufen und am Strassenrand gibt es auch Gemüse und Früchte zu kaufen. Aber sobald du in der NCA und später in der Serengeti bist, gibt es nur Wasser, Soda, und Snacks zu kaufen, einmal, beim Naabi Hill Gate und dann in Seronera beim Visitor Center.
Diesel gibt es in Mtowambu, in Karatu, beim Ranger Post am Ngorongoro Krater Rand und in Seronera wo wir sicher so 4 Mal getankt haben. In Seronera kann man mit Kredit Karte bezahlen, aber die meisten andern Tankstellen nur mit TSH. Auf so einer Safari ist es nötig mit ziemlich viel Bargeld zu reisen da man eben meistens fürs Benzin in bar bezahlen muss. Hingegen konnten wir für alle Pärke die Eintritte und die Camping fees mit Kredit Karte bezahlen.

Nach Seronera machten wir einen riesigen game Drive in den Osten nahe der Barafu Kopjes, wo wir wieder mal Thomson Und Grants Gazellen sahen sowie meine je erste Caracal Katze. Dann checkten wir beim Naabi Hill Gate aus und fuhren durch die NCA nach Karatu wo wir so am frühen Nachmittag ankamen. Ein Hinweis: auch wenn man nur durch die NCA fahrt ohne in diesem Gebiet zu übernachten, bezahlt man vollen Tageseintritt. So um die $70 pro Person. Das ist fahrtechnisch eine anspruchsvolle Route, da die Straßen eng und holprig sind und man bei Gegenverkehr in die Gasse ausweichen muss. Wie gesagt, mein Mann machte das super wie ein Profi.
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Letzte Änderung: 25 Aug 2018 23:11 von Sadie. Begründung: spelling
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, picco, Daxiang, fiedlix
25 Aug 2018 23:18 #530515
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar

So sieht das Permit fuer die Serengeti neu aus. Fuer Tarangire und Lake Manyara sehen sie gleich aus.
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Aug 2018 23:20 #530516
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar

Das Permit fuer die NCA von Sueden nach Norden das Nathan vorgebucht hatte. Crater fee ist nun mehr $250!
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
25 Aug 2018 23:21 #530517
  • Sadie
  • Sadies Avatar
  • Beiträge: 757
  • Dank erhalten: 1575
  • Sadie am 25 Aug 2018 22:04
  • Sadies Avatar

Das NCA permit von Norden nach Sueden.
If life is a journey be sure to take the scenic route.
Next: W USA
Meine RBs
Expedition Antarktis:
www.namibia-forum.ch...s-und-s-georgia.html

Island In Herbstfarben
www.namibia-forum.ch...-september-2018.html


Nordamerikanische Safari und Landschaften May Till October 2019

www.namibia-forum.ch...landschaft-2019.html

Zweite Selbst Fahrer Tour in Tansania. Same same but different.
Juni 2018
www.namibia-forum.ch...e-but-different.html

Trip reports in English:

Namibia and KTP 2016
safaritalk.net/topic...-tr-nam-sa-bots-nam/

Botswana 2016:
safaritalk.net/topic...fari-tr-bots-nam-sa/

Tanzania 2015:
safaritalk.net/topic...s-and-lions-in-camp/

Nam-SA-Bots 2014:
safaritalk.net/topic...-and-namibiab/page-1
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.