• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Selous Park
12 Jun 2018 22:48 #523457
  • Tobias mb
  • Tobias mbs Avatar
  • Beiträge: 1
  • Tobias mb am 12 Jun 2018 22:48
  • Tobias mbs Avatar
Hallo liebe Freunde von Afrika,
Meine Frau Sonja und ich Tobias sind neu im Forum und durch unsere letzte Südafrika Reise schon Fans dieses Kontinents.
Unsere nächste Reise soll nach Tansania gehen im Oktober.Leider gibt es nur 12 Nächte vor Ort (Chef gibt nicht mehr urlaub?).
Unser Plan ist erst einen Abstecher über Dar es Salaam ,nach Selous NP zu machen und dann nach Sansibar weiter zu reisen.Wir werden alles selber organisieren und brauchen also keinen Rat über eine geführte Reise,sondern nur Hilfe bei Dr Planung.
Uns zwar hab ich vor vom Flughafen zum Selous np mit Bus oder ähnliche du fahren 3Nächte dort zu bleiben( mit geführter safaris )und dann zurück nach Dar es Salaam und mit der Fähre rüber nach Sansinar, um dort per Bus eine kleine Rundreise zum schnorcheln zu machen.
Frage 1. Wäre lohnt sich der Park, bzw wo am besten hin(ggf. Einfache Lodge und welches Areal)
Frage 2. Wie gut is die Busverbindung dort hin?
Frage 3. Fähre nach sansibar(welche ?)
Frage 4. Tips aller Art ?
Danke schon mal im vorraus?
Durchforste bis dahin weiter die unzähligen Beiträge ☺
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
12 Jun 2018 23:02 #523460
  • marimari
  • marimaris Avatar
  • Beiträge: 1919
  • Dank erhalten: 1122
  • marimari am 12 Jun 2018 23:02
  • marimaris Avatar
Tobias mb schrieb:
Frage 1. Wäre lohnt sich der Park, bzw wo am besten hin(ggf. Einfache Lodge und welches Areal)
Frage 2. Wie gut is die Busverbindung dort hin?
Frage 3. Fähre nach sansibar(welche ?)
Frage 4. Tips aller Art ?
Danke schon mal im vorraus?
Durchforste bis dahin weiter die unzähligen Beiträge ☺
Hallo
1) Selous River Camp
2) so so, Privattransfer wäre mir lieber
3) von DAR aus - Azam www.azammarine.com/
4) geht nicht ins Africa Safari Camp...auf den ersten Blick preiswert, hat uns dazumal gar nicht gefallen - lieber ein paar Euro mehr ausgeben, sonst sitzt Du mit allen Package Touristen da rum.
Ja mach mal...durchforsten ist immer gut.
Gruss M.
Nächste Reiseziele:
19.12-03.01.21: x-mas in Namibia - a relaxing family edition...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2018 08:18 #523467
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4532
  • Dank erhalten: 9877
  • picco am 13 Jun 2018 08:18
  • piccos Avatar
Hoi Tobias
Tobias mb schrieb:
Frage 1. Wäre lohnt sich der Park, bzw wo am besten hin(ggf. Einfache Lodge und welches Areal)
Ja, der Selous, der übrigens kein NP ist, lohnt sich schon, ausser wenn man viele Elefanten sehen will...zumindest haben wir im Juli 2014 nur noch an den Gates welche gesehen, im Herbst 2011 waren noch überall welche zu sehen. Die Wilderei hat dort schlimm zugeschlagen!
Mir gefällt das Mbega Selous Kisaki Annex Camp (klick mich) recht gut, die Gamedrives von dort aus waren auch sehr schön.
Tobias mb schrieb:
Frage 2. Wie gut is die Busverbindung dort hin?
Keine Ahnung, aber nach Kisaki fährt auch ein Zug der Tazara (klick mich)...soweit ich mich erinnere fährt er Dienstags und Freitags.
Tobias mb schrieb:
Frage 4. Tips aller Art ?
Nehmt die Badehose mit in den Selous und lasst Euch zur heissen Quelle bringen ;-)



Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2018 08:36 #523469
  • lottinchen
  • lottinchens Avatar
  • Beiträge: 10
  • Dank erhalten: 10
  • lottinchen am 13 Jun 2018 08:36
  • lottinchens Avatar
Tobias mb schrieb:
um dort per Bus eine kleine Rundreise zum schnorcheln zu machen.

Hallo,

Wie habt ihr euch das denn vorgestellt? Ihr wisst schon, dass man nur mit Bootstouren zu den kleineren Inseln zum Schnorcheln fahren kann? Direkt an den Stränden kann man meines Wissens nach nicht schnorcheln (kann man schon, man sieht halt nix...)
Letzte Änderung: 13 Jun 2018 08:37 von lottinchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2018 09:14 #523472
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 6968
  • Dank erhalten: 13579
  • ANNICK am 13 Jun 2018 09:14
  • ANNICKs Avatar
Hallo Tobias,

Wie Marimari rate ich euch davon ab im Africa Safari Camp zu übernachten....... B)

Wir haben es ausprobiert und werden bestimmt nicht mehr dort buchen! :whistle:

Selous NP lohnt sich auf jeden Fall.

Auf Sansibar ist es nicht sehr einfach mit dem Bus die Insel zu besuchen. Wenn du viel Zeit, Gedult und wenig Gepäck hast aber möglich.

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
13 Jun 2018 09:50 #523480
  • Holger_W
  • Holger_Ws Avatar
  • Beiträge: 365
  • Dank erhalten: 605
  • Holger_W am 13 Jun 2018 09:50
  • Holger_Ws Avatar
Hallo,
wir waren 2015 im Selous. Wie es uns gefallen hat, kannst Du in unserem Reisebericht nachlesen (Link in meiner Signatur).
Bei den anderen Fragen kann ich Dir leider nicht helfen.

Holger
2019 Südafrika Klaserie - Timbavati - Sabi Sands
2018 Brasilien Rio de Janeiro - Foz do Iguacu - Pantanal - südliches Amazonasgebiet
2017 Kanada BC
2016 Sambia & Malawi
2015 Süden Tansanias
Reisebericht: Mit der Cessna durch den wilden Süden Tansanias
2014 Kenia & Norden Tansanias
2013 Uganda/Ruanda
2012 Botswana
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2