THEMA: eine heftige Gepardenjagd in der Serengeti
22 Okt 2016 16:42 #449072
  • J.R.
  • J.R.s Avatar
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 105
  • J.R. am 22 Okt 2016 16:42
  • J.R.s Avatar
Hallo liebe Gemeinde :)

hier mal ein link zu meinem Video mit einer interessanten
Gepardenjagd die wir in der Serengeti erleben durften... B)
Um die Zeit die es dauerte darzustellen hab ich es nicht wesentlich gekürzt und nur die Stellen die zu stark verwackelt waren raus geschnitten.
Aber Achtung, das ist echte Natur und nichts für schwache Gemüter

www.travel4pictures....--serengeti-cheetahs

Vielen Dank für euer Interesse und viel Spass beim anschauen

LG J.R:

P.S. Um es gleich vorweg zu nehmen für diejenigen die vielleicht was daran auszusetzen haben. Der Hinweis auf den Reiseveranstalter am Ende ist als Dankeschön meinerseits zu verstehen das ich diese auf der Tour begleiten durfte... :evil:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: D und M, Daxiang, Applegreen
22 Okt 2016 17:13 #449073
  • J.R.
  • J.R.s Avatar
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 105
  • J.R. am 22 Okt 2016 16:42
  • J.R.s Avatar
Sorry habe gerade erst gesehen das ich das Video auch gleich einbinden kann



Gruß J.R.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: D und M
22 Okt 2016 17:20 #449074
  • BMW
  • BMWs Avatar
  • Beiträge: 875
  • Dank erhalten: 349
  • BMW am 22 Okt 2016 17:20
  • BMWs Avatar
schön....wieder mal was aus der Serengeti zu sehen..........im Prinzip ist das junge Gnu selbst für drei

Geparden etwas zu gross......etwas hilflos, die Beute zu töten......und immer wieder überrraschend , wie selbst eine einzelne

Hyäne (scheinbar aus dem Nichts auftauchend) den Geparden die Beute abnimmt....

lg......BMW
Letzte Änderung: 22 Okt 2016 18:23 von BMW.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: J.R.
24 Okt 2016 12:14 #449330
  • J.R.
  • J.R.s Avatar
  • Beiträge: 143
  • Dank erhalten: 105
  • J.R. am 22 Okt 2016 16:42
  • J.R.s Avatar
Danke dir BMW,
die drei Brüder waren bekannt dafür Gnu-Kälber zu reißen. Sie fühlten sich wohl auch stark genug dafür. Im Hluwhluwe hab ich mal gesehen wie ein einzelner Gepard auf Gnus jagd machte. Ob er erfolgreich war konnte ich leider nicht sehen...
Eine Auseinandersetzung mit Hyänen gehen Geparden nicht ein. Dafür ist die Hyäne zu stark und eine Verletzung käme einem Todesurtiel für den Geparden gleich...

LG J.R.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.