THEMA: Lamu
07 Dez 2019 17:02 #574710
  • Martin F.
  • Martin F.s Avatar
  • Beiträge: 174
  • Dank erhalten: 199
  • Martin F. am 07 Dez 2019 17:02
  • Martin F.s Avatar
hallo!
hier ein paar aktuelle infos zu lamu:
fliegen täglich ab malindi ca 50 euro tour/retour. mehrere linien zb fly540 oder kenia airlines, internet buchen. auto abstellen im quartier in malindi, tuktuk zum airport. wir waren in barefoot camp bei eddie, auto stellplatz organisiert dann er.
mit auto auch möglich nach lamu bzw bis zu fähre. polizei sagt nicht für weisse, zu gefährlich, aber in lamu sagt man uns dass div weisse hausbesitzer auch alle mit dem auto anreisen. durch den neuen tiefseehafen dürfte da zudem genug security sein. durchs tana valley nach norden, da sagen aber alle no go!

was kann lamu? stadt ohne autos im swahiliy style, weltkulturerbe, dreckig, völlig entspannte menschen aller religionen und hautfarben, man ist als touri einfach da, noch nie so angenehme atmosphäre erlebt. wir nahmen airbnb wohnung mit dachterrasse in der stadt, baden dann mit taxibooten zu div stränden, aber wir wollten vor allem lamu erleben, strände gibts anderswo auch. viele schöne hotels, restaurants, alles aber eher einfach und bis auf die hotels meist nicht eigens für touristen. alles in allem sehenswert, wobei erlebenswert wohl zutreffender ist, denn schöön im herkömmlichen sind ist eigentlich kaum etwas.
ach ja: strasse tsavo ost sala gate nach malindindi ist neu asphaltiert, malindi und lamu damit deutlich schneller erreichbar.
grüsse
martin
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Topobär, picco, Bushtruckers