THEMA: KENYA: MEIN FREUND SIMON OLE TANYASI
03 Jul 2018 18:28 #525043
  • safarichili
  • safarichilis Avatar
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 538
  • safarichili am 03 Jul 2018 18:28
  • safarichilis Avatar
Hallo Willi,
was für ein tragischer Tod! Mein herzliches Beileid zum Verlust Deines langjährigen Weggefährten...
Und danke für's Teilen Eurer gemeinsamen Erlebnisse, die einen guten Eindruck Eurer innigen Freundschaft vermitteln...
Herzliche Grüße aus München,

Juli
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
03 Jul 2018 19:58 #525056
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 1315
  • Mzeekenya am 03 Jul 2018 19:58
  • Mzeekenyas Avatar
Liebe Fomis/Freunde,
ganz herzlichen Dank für eure Posts zu meinem vorliegenden Bericht.
Ich freue mich sehr, dass euch meine Geschichte offenbar angesprochen hat,
und ich freue mich, dass ihr euch die Mühe genommen habt, mir eine
Nachricht zukommen zu lassen.
Schönen Abend und Grüsse.
WILLI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: safarichili
03 Jul 2018 20:24 #525060
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 4095
  • Dank erhalten: 8890
  • picco am 03 Jul 2018 20:24
  • piccos Avatar
Hoi Willi

Danke für den Hinweis, das Globetrotter Magazin hab ich nicht so regelmässig zuhause, aber dieses werd ich mir kaufen gehen, auf dass Dein Honorar explodiere! ;)
Ich habs jetzt nicht durchgelesen, das werd ich in Papierform machen, aber ich gehe davon aus dass es das ist was Du hier direkt nach seinem Tod geschrieben hast, odrr?
Liäbi Grüäss is Appizällorland odrr uf Kenya, halt döt anä wod grad hoggsch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
03 Jul 2018 20:39 #525063
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 1315
  • Mzeekenya am 03 Jul 2018 19:58
  • Mzeekenyas Avatar
Hoi Picco,
so ist es: vor allem die Geschichte um Simons Tod habe ich in meinem Bericht von Januar oder Februar 2016 erzählt.
Ich bin froh, wenn das Honorar nicht explodieren wird - was glaubst du, wie ich dann aussehen würde! Bei Zeitungs-
und Magazinhonoraren ist es so, dass der Autor/Fotograf eine Pauschale erhält. Nur bei Büchern werden von manchen
Verlagen ein- oder zweimal im Jahr die verkauften Exemplare honoriert. Bei dieser Abrechnungsart sind 8% bis 10% des
Verkaufspreises üblich.
Über deinen Heftkauf werden allerdings die Leute beim Globetrotter-Magazin (alles junge, überaus hübsche Mädels)
froh sein und sich dann vielleicht bei mir bedanken...
Schöne Sommertage - in den Uplands um den Mt. Kenya und den Laikipia Plains ist es vor allem nachts noch a...kalt -
wünscht WILLI
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: picco
05 Jul 2018 02:28 #525173
  • GoldenGateBridge
  • GoldenGateBridges Avatar
  • Beiträge: 8
  • Dank erhalten: 3
  • GoldenGateBridge am 05 Jul 2018 02:28
  • GoldenGateBridges Avatar
Hallo Willi,
wirklich ein sehr berührender Text und vor allem auch toll geschrieben.

Liebe Grüße
Bärbel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mzeekenya
05 Jul 2018 08:26 #525186
  • Mzeekenya
  • Mzeekenyas Avatar
  • Beiträge: 479
  • Dank erhalten: 1315
  • Mzeekenya am 03 Jul 2018 19:58
  • Mzeekenyas Avatar
Hallo Baerbel,
Danke fuer dein Lob.
Nachteule oder senile Bettflucht (02.28 Uhr)?
Gruss WILLI
Letzte Änderung: 05 Jul 2018 10:46 von Mzeekenya.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.