THEMA: Und nächstes Jahr?
06 Nov 2016 21:33 #451035
  • Cruse1989
  • Cruse1989s Avatar
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 4
  • Cruse1989 am 06 Nov 2016 21:33
  • Cruse1989s Avatar
Hallo Liebes Forum,

wir waren im August fast 4 Wochen als Selbstfahrer in Botswana unterwegs. (CKGR, Nxai NP, Chobe, Moremi)
Es war unsere dritte Selbstfahrerreise (Namibia, Südafrika und Mosambik, Botswana).
Nun wollen wir wenn möglich nächstes Jahr zwischen Ende Mai und August für 3 Wochen als Selbstfahrer (4x4 Camping) ins östliche Afrika :-)
Ob Kenia oder Tansania hängt vom Faktor 4x4 Camping ab.

Hat jemand von euch Erfahrungen mit 4x4 Camping in Kenia oder Tansania?
Kenia:
www.4x4-kenya.com

Tansania:
4x4 Adventure Safaris, Tanzanian Pioneer, Fortes,
www.roadtriptanzania...uipment/camping-gear

Ist Kenia oder Tansania "schöner"? Was reizt mehr? Maasai Mara oder Serengeti? Katavi und Ruaha in Tansania?
PS: Wir sind mit Tiersichtungen sehr verwöhnt seit Botswana..
Ich freue mich auf jede Antwort.

LG Stefan
Letzte Änderung: 06 Nov 2016 21:34 von Cruse1989.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Nov 2016 09:08 #451053
  • picco
  • piccos Avatar
  • Beiträge: 3575
  • Dank erhalten: 7840
  • picco am 07 Nov 2016 09:08
  • piccos Avatar
Hoi Stefan
Cruse1989 schrieb:
Nun wollen wir wenn möglich nächstes Jahr zwischen Ende Mai und August für 3 Wochen als Selbstfahrer (4x4 Camping) ins östliche Afrika :-)
Muss es Dachzelt sein? Das ist im östlichen Afrika halt nicht so verbreitet, üblich ist da das Bodenzelt.
Tiefsand hats zwar kaum in Ostafrika, aber die Strassen und Pisten sind nicht mit denen Botsuanas zu vergleichen sondern meist schlechter. Und der Verkehr ist deutlich ungesitteter in Ostafrika als in Botsuana.
Cruse1989 schrieb:
Hat jemand von euch Erfahrungen mit 4x4 Camping in Kenia oder Tansania?
Ja, klar, aber eben mit Bodenzelt, siehe meine Reiseberichte, Link in der Signatur.
Cruse1989 schrieb:
Ist Kenia oder Tansania "schöner"? Was reizt mehr? Maasai Mara oder Serengeti? Katavi und Ruaha in Tansania?
Was verstehst Du unter 'schöner'?
Tansania ist für mich das bevorzugte Land, aber auch Kenya hat sehr viel zu bieten...ist halt Geschmackssache!
Mach Dich mit Hilfe der Reiseberichte hier im Forum schlau!
Cruse1989 schrieb:
PS: Wir sind mit Tiersichtungen sehr verwöhnt seit Botswana...
Ich war nach 8 Reisen ins östliche Afrika von der Tierdichte Botsuanas ziemlich enttäuscht, zumal das was wir erlebt haben niemals dem entsprach was uns von den vielen Botsuanafahrern erzählt wurde...aber vieleicht hatten wir nur Pech oder waren zur falschen Zeit am falschen Ort!
Die Tierdichte die ich in Botsuana erlebt habe entspricht etwa dem was ich in Südtansania erlebt habe, nicht mal annähernd aber dem was man in der Masai Mara, der Serengeti oder dem Ngorongoro sieht!
So zumindest meine Erlebnisse!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Nov 2016 10:31 #451060
  • KarstenB
  • KarstenBs Avatar
  • Beiträge: 1642
  • Dank erhalten: 1744
  • KarstenB am 07 Nov 2016 10:31
  • KarstenBs Avatar
Hallo Stefan,

wenn es ein Dachzelt sein muss (ich bevorzuge auch das Bodenzelt): Tanzanian Pioneers vermietet Autos mit Dachzelt.

LG aus dem bewölkten HH,

Karsten

Reisebericht Südtanzania 2013
www.namibia-forum.ch...lft-nicht-immer.html
Kurzbericht 7 Wochen Nam-Bots 2012
www.namibia-forum.ch...wochen-nam-bots.html
Bericht Zimbabwe 1995: ... 30 Tage Gefängnis
www.namibia-forum.ch...tage-gefaengnis.html
Reisebericht 2008: 18 Nights in the Bush - ha-ha-ha
www.namibia-forum.ch...e-bush-ha-ha-ha.html

Nordtansania Feb. 2015 - Kein RB
www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12]
Walking Safari Zimbabwe 97
www.namibia-forum.ch...imitstart=0&start=12
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Nov 2016 10:58 #451067
  • Turi
  • Turis Avatar
  • In der Ruhe liegt die Kraft
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 97
  • Turi am 07 Nov 2016 10:58
  • Turis Avatar
Hoi Stefan

Wir haben auf unserer Reise rund zum Afrika längere Zeit in Tanzania und Kenia verbracht,
auschliesslich gecampt, viel im Busch, aber auch auf einigen Campsites.
Hier findest Du viele Informationen einschliesslich GPS Points und einiges über Tierbeobachtung.
www.wuestenschiff.de...lit=Tanzania#p162174
Ist man mal ein wenig abseits der Hauptrouten, werden zwar die Strassen/Pisten schlechter, dafür findet man viele Plätze um im Busch zu übernachten.
Speziell zu erwähnen wäre in Tanzania die Irente Farm
www.google.ch/url?sa...m=bv.137904068,d.d24
und die Campsite des Muotathalers das "Tann Swiss" in Mikuni.
www.google.ch/url?sa...m=bv.137904068,d.d24
In Kenia das Red Elephant Safari Lodge zwischen Nairobi und Mombasa, war noch die einzige Lodge zwischen Nairobi und Mombasa ausserhalb des NP, hoffe die existiert noch, die lohnt sich, schöner Platz um zu campen und in Ruhe die Elefanten am Wasserloch beobachten
www.red-elephant-lodge.com/

viel Spass beim lesen.

Gruss Turi
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Nov 2016 11:07 #451069
  • Turi
  • Turis Avatar
  • In der Ruhe liegt die Kraft
  • Beiträge: 163
  • Dank erhalten: 97
  • Turi am 07 Nov 2016 10:58
  • Turis Avatar
eigentlich beginnt's hier:

www.wuestenschiff.de...lit=Tanzania#p162151
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie anderswo zu suchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
07 Nov 2016 13:46 #451093
  • Topobär
  • Topobärs Avatar
  • Beiträge: 4163
  • Dank erhalten: 4848
  • Topobär am 07 Nov 2016 13:46
  • Topobärs Avatar
Hallo,

ich war schon mehrfach in Kenia und Tansania als Selbstfahrer unterwegs. Gemietet haben wir immer bei Sunworld, bzw. deren tansanischer Tochter 4x4 Adventure Safari. Wir haben mit denen sehr guter Erfahrungen gemacht und werden im Dezember/Januar erneut mit einem Wagen von 4x4 Adventure Safari durch Tansania reisen.

Ich bevorzuge ein Bodenzelt, da ansonsten das in Ostafrika übliche Hubdach nicht nutzbar ist.

Die Campingausrüstung der Fahrzeuge war immer sehr umfangreich.

Eindrücke unserer letzten Campingreise durch Tansania kannst Du aus meinem Reisebericht "Das volle Programm" entnehmen. Link in der Signatur.

Wir empfanden Kenia/Tansania auch immer tierreicher als Botswana.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.