• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: Smard card, Safari card?
21 Mär 2015 00:29 #378329
  • Greno
  • Grenos Avatar
  • Beiträge: 63
  • Dank erhalten: 59
  • Greno am 21 Mär 2015 00:29
  • Grenos Avatar
Hallo Erika,

vielen Dank für deine schnelle Antwort. Das KWS Büro in Diani kenne ich. Das ist zwischen Barclays und der Leisure Lodge - zumindest beim letzten Mal.

Also braucht man diese Karte gar nicht, sondern zahlt den Eintritt dort. Oder kriegt man trotzdem diese Safari-Karte?

Grüße
Greno
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
21 Mär 2015 08:16 #378337
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4894
  • Erika am 21 Mär 2015 08:16
  • Erikas Avatar
Hallo Greno

Nachdem du die Eintrittsgebühren bezahlt hast, wird die Karte mit dem Geld aufgeladen. Falls du auf der Public Campsite übernachten möchtest, musst du diese Gebühr auch aufladen lassen. Lodges hingegen bezahlt man vor Ort. Am Sala Gate haben die ein Karten- Lesegerät, sodass sie ablesen können, wieviel Geld du drauf hast. Ohne die Karte lassen sie dich nicht rein.

Beim Verlassen des Parks wird die Karte wieder eingezogen, wenn kein Geld mehr drauf ist.
Falls du noch andere Nationalparks besuchen möchtest, ist es problemlos möglich, die Gebühren derselben ebenfalls in Diani oder Malindi draufzuladen.

Wir finden dieses Kartensystem echt angenehm,

Viele Grüsse
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Greno
  • Seite:
  • 1
  • 2