THEMA: "Mustangs on tour" Süd-Mosambik 2018
17 Mai 2018 22:20 #521682
  • Mustang05
  • Mustang05s Avatar
  • Beiträge: 317
  • Dank erhalten: 726
  • Mustang05 am 17 Mai 2018 22:20
  • Mustang05s Avatar
Hallo zusammen,

wir sind seit ein paar Tagen zurück von unserer Reise durch den Süden Mosambiks.
Ende letzten Jahres stellte sich uns die Frage wo es denn im Frühjahr 2018 hingehen könnte, da die Zeit bis zu unserer 3. Namibia-Tour im September doch recht lang war.Meine Frau wollte gerne ans Meer und ich am liebsten wieder nach Afrika.
So sind wir auf Mosambik gekommen....Sonne, Meer,kristallklares Wasser, Kokospalmen ohne Ende ,eine durchweg freundliche Bevölkerung....und es liegt in Afrika. ;)



Auf der ganzen Reise gab es keine Situation in der wir uns unwohl oder unsicher gefühlt hatten.
Stellenweise haben wir uns gefühlt als seien wir die einzigen Touristen im Land.
Geflogen sind wir mit SAA von Frankfurt nach Johannesburg.Unseren Hilux Camper hatten wir bei Bushtrackers angemietet.Alle benötigten Cross-Border-Papers für Mosambik,2 Warndreiecke,2 Warnwesten und Feuerlöscher wurden von Bushtrackers mitgegeben.



Als Vorbereitung für unsere Reise diente der neue Mosambik-Reiseführer von Ilona Hupe.
Zusätzlich würden wir jedem Mosambik-Reisenden empfehlen der südafrikanischen Facebookgruppe DriveMoz beizutreten.
www.facebook.com/groups/DriveMoz/
Die Gruppe besteht zur Zeit aus 40000 Mitgliedern und kümmert sich um alle Fragen und Probleme zu Unterkünften,Einreise,Straßenzustände,Genzformalitäten usw.
Wir hatten schon von Deutschland aus Kontakt zu Dirk Fourie.Auf unserer Reise haben wir uns dann 2x getroffen und einige Zeit mit ihm und seiner Frau Elmarie verbracht.Dirk ist der Administrator der Gruppe und leidenschaftlicher Mosambikfan. Er steckt viel Zeit und Arbeit in Drive Moz um der anhaltenten Korruption der Beamten Einhalt zu gebieten und auch Mosambik wieder für Touristen attraktiver zu machen.Hauptsächlich bereisen Südafrikaner in den Ferienzeiten das Land. Das restliche Jahr hat man das Paradies für sich alleine.
Als DriveMoz-Mitglied hat man Zugang zu vielen Dateien die downgeloadet
werden können.Karten mit GPS Daten zur Ringroad(Maputo-Umgehung),Bußgeldtabelle,Grenzformalitäten,Tempory import Permit Muster,MOZ Sim Card usw...
Der Drive Moz Aufkleber an der Fahrertür und auf der Heckscheibe bewirkt schon einiges.
Wir sind bestimmt durch 30 Polizeikontrollen gefahren und wurden bis auf ein Mal immer durchgewunken.Bei der einen Kontrolle wurde auch nur freundlich gefragt wo wir denn hin wollen.
Hauptsächlich wird der Schwerverkehr und die einheimischen kontrolliert.
Liebstes Spielgerät der Polizisten sind Radarpistolen deren Eichdatum schon lange abgelaufen ist :whistle:



Wer über den Hauptgrenzübergang Lebombo bei Komatipoort nach Mosambik einreisen will und Zeit sparen möchte,der sollte sein Visa vorab bei der Botschaft in Berlin beantragen und die in Moz vorgeschriebene Third Party Insurance online abschließen (280 Rand für 30 Tage) .Wir hatten in 20 Minuten alle Grenzformalitäten erledigt.
Eine Alternative ist die Einreise nach Mosambik über den kleinen Grenzposten Giriyondo im Krügerpark.

Kleiner Tipp zur Grenze Lebombo:
Die Jungs mit den gelben Warnwesten und Ausweisen um den Hals,die sich außerhalb des Grenzgebäudes aufhalten, sind keine Mitarbeiter des Grenzpersonals.Es handelt sich um sogenannte "Runners" die einem gegen Bezahlung einen "schnelleren" Grenzübertritt ermöglichen wollen. Man sollte sich nicht auf diese Jungs einlassen, freundlich abwinken und direkt zum Einreisegebäude gehen.An der Grenze muss kein Geld bezahlt werden !!!


Unserere Reisedaten :
27.04-28.04 Ankunft JHB Fahrzeugübernahme,einkaufen und Fahrt bis zu unserem Chalet Almarview bei Nelspruit. SA
28.04-29.04 Fahrt über die Grenze bis Macaneta Tan n Biki Resort Camping
29.04-30.04 Bilene Boa Vista Camping
30.04-02.05 Morrungulo Bonito Bay Resort Ferienhaus
02.05-05.05 Pomene Beach Camp Chalet
05.05-07.05 Barra Bay View Lodge Ferienhaus
07.05-08.05 Paindane Beach Resort Camping
08.05-10.05 Bilene Laguna Camp Camping
10.05-11.05 Südafrika Farm Alkmaar Chalet / Rückflug abends

Grüße Mustang 05
Letzte Änderung: 16 Jun 2018 18:54 von Mustang05.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: kalachee, La Leona, lilytrotter, ANNICK, Topobär, speed66, hillux, Mabe, Old Women, Fortuna77 und weitere 3
17 Mai 2018 22:26 #521684
  • CuF
  • CuFs Avatar
  • Online
  • Beiträge: 1833
  • Dank erhalten: 2853
  • CuF am 17 Mai 2018 22:26
  • CuFs Avatar
Erste!
Bin sehr gespannt und grüße herzlich in der Warteschlange auf mehr, vor allem Bilder!

Friederike
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
17 Mai 2018 22:42 #521685
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Es gibt nichts was es nicht gibt!
  • Beiträge: 6568
  • Dank erhalten: 11122
  • ANNICK am 17 Mai 2018 22:42
  • ANNICKs Avatar
Hallo Mustang,

Bin auch auf deine Bilder sehr gespannt. B)

Uns hatte Mosambik vor Jahren sehr gut gefallen. :)

Es grüsst
Annick
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
18 Mai 2018 19:35 #521747
  • tiggi
  • tiggis Avatar
  • Beiträge: 1066
  • Dank erhalten: 3103
  • tiggi am 18 Mai 2018 19:35
  • tiggis Avatar
Hallo Mustang05,
endlich ein Bericht über Mosambik. :kiss: B) Wir reisen am 27.6. ebenfalls über Jo`burg nach Mosambik.
Kannst du mir sagen, wo wir den Fensteraufkleber "Drive MOZ" erhalten und unter welcher Adresse wir die Versicherung online buchen können?
Freue mich schon auf euren Bericht, hoffentlich lasst ihr uns nicht so lange warten. Bisher fehlte mir die Zeit, um mich intensiv mit Reisevorbereitungen zu beschäftigen.
Auf dem Rückweg nutzen wir den Grenzübergang Girimondo . Wie sind da eure Erfahrungen?

Liebe Grüße
Biggi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
18 Mai 2018 20:47 #521752
  • fidel
  • fidels Avatar
  • Beiträge: 115
  • Dank erhalten: 81
  • fidel am 18 Mai 2018 20:47
  • fidels Avatar
Hallo,
auch ich freue mich sehr über eure Vorarbeit, da wir ebenfalls im Herbst über Krüger nach Moz wollen. Es gibt doch recht wenig aktuelle Berichte. Vielen Dank schon einmal vorab :)
Fidel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mustang05
18 Mai 2018 21:40 #521753
  • Mabe
  • Mabes Avatar
  • Beiträge: 745
  • Dank erhalten: 1148
  • Mabe am 18 Mai 2018 21:40
  • Mabes Avatar
Hallo Biggi,

schau mal unter www.drivemoz.co.za/ da findest du alle Infos...

z.B. eine Karte mit den Verkaufsstellen und einen link (www.drivemoz.isureafrica.com/) zum Onlinekauf der Versicherung.

Dafür muss man sich noch nicht einmal anmelden. Diese Facebookgruppe und weitere "files" gehen dagegen nur nach Anmeldung wozu man anscheinend ein Facebook-Konto haben muss.

Gruß

Mabe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: tiggi, Mustang05