THEMA: Aktuelle Lage in Mosambik?
04 Sep 2010 09:59 #154556
  • Duma
  • Dumas Avatar
  • Beiträge: 273
  • Dank erhalten: 6
  • Duma am 04 Sep 2010 09:59
  • Dumas Avatar
Hallo Fomis,

in drei Wochen bin ich auf den Weg nach Mosambik. Leider kommen aus diese Land seit zwei Tagen schlechte Nachrichten. Zu momentane Lage schreibt das auswärtige Amt folgendes:

Aufgrund verschiedener Preiserhöhungen, u. a. für Grundnahrungsmittel, finden derzeit in Maputo und vermutlich auch in anderen Städten des Landes Demonstrationen statt. Demonstranten haben an verschiedenen Punkten in Maputo Straßensperren errichtet. In den Medien wird über den Schußwaffeneinsatz der Sicherheitskräfte berichtet. Es wird daher empfohlen, nach Möglichkeit zu Hause zu bleiben, Bewegungen auf das nötige Minimum zu beschränken und insbesondere größere Menschenansammlungen zu vermeiden. Die Botschaft empfiehlt weiterhin, die lokalen Medien aufmerksam zu verfolgen und das Verhalten entsprechend anzupassen, bis Klarheit über die weitere Lageentwicklung besteht.

Deutsche Staatsangehörige, die sich derzeit in Mosambik aufhalten, sollten sich über die Website der Botschaft registrieren:


Weiter Infos dazu sind sehr selten. Vielleicht weiß jemand von euch näheres dazu. Ich freue mich schon sehr auf dieses Land und möchte nur ungern meine Route ändern.

Schöne Grüße
Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2010 10:13 #154558
  • travelNAMIBIA
  • travelNAMIBIAs Avatar
  • Beiträge: 23260
  • Dank erhalten: 17144
  • travelNAMIBIA am 04 Sep 2010 10:13
  • travelNAMIBIAs Avatar
Hallo Jürgen,

vielleicht beruhigt Dich dieses etwas:

"Moz riots not affecting travel
Riots in the Mozambique capital of Maputo are not disrupting travel into the country say local travel trade dealing with the destination."
Gesamter Artikel: www.tourismupdate.co...ls.aspx?newsId=22434

Sonnige Grüße
Christian
COVID19 in Namibia
10.–18. Oktober und 19. Dezember–3. Januar 2020 nicht im Forum aktiv!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2010 14:34 #154584
  • Sascha
  • Saschas Avatar
  • Beiträge: 120
  • Sascha am 04 Sep 2010 14:34
  • Saschas Avatar
Hi Duma

Auch ich bin in 3 Wochen in Mocambique und diese Nachrichten beunruhigen nun auch mich....wäre also auch um weiterführende Antworten sehr dankbar. Ich denke, dass die nächsten paar Tagen sicherlich entscheidend sein werden (nur ein Strohfeuer?).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
04 Sep 2010 15:16 #154587
  • maddy
  • maddys Avatar
  • Beiträge: 1786
  • Dank erhalten: 932
  • maddy am 04 Sep 2010 15:16
  • maddys Avatar
Also nach Maputo selber wuerde ich im Moment auch nicht fahren, aber ihr geht ja erst in 3 Wochen, bis dahin kann sich noch manches aendern.
Falls ihr nicht nach Maputo direkt geht, braucht ihr euch auch keine Sorgen machen.

Gruss aus Sodwana
Maddy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Sep 2010 10:23 #154660
  • Duma
  • Dumas Avatar
  • Beiträge: 273
  • Dank erhalten: 6
  • Duma am 04 Sep 2010 09:59
  • Dumas Avatar
So wie es aussieht ist schon wieder etwas Ruhe eingekehrt. Leider gibt es um Maputo herum keine interessante Alternativstrecke. Eigentlich möchte ich in Maputo nur Proviant einkaufen und weiter nach Norden fahren. Bevor wir nach Moz fahren sind wir einige Tage in Südafrika. Da ich nur Übernachtungen im Krüger reserviert habe bin ich sehr flexibel was meine Reiseroute betrifft. Trotzdem ist mein Hauptziel Mosambik. Wo kann ich mich vor Ort über die aktuelle Lage infomieren? Gibt es in Mkuze einen vernünftigen Shop zum Proviant einkaufen?

Schöne Grüße
Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
05 Sep 2010 10:44 #154662
  • ANNICK
  • ANNICKs Avatar
  • Profite, on ne vit qu'une fois!
  • Beiträge: 6973
  • Dank erhalten: 13612
  • ANNICK am 05 Sep 2010 10:44
  • ANNICKs Avatar
Hallo Jürgen,

In der kleinen Stadt Mkuze gibt es einen SPAR und einen PEP Supermarkt!
Eine FNB Bank wirst Du auch finden!

Es grüsst
Annick
Letzte Änderung: 05 Sep 2010 15:48 von ANNICK.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.