• Seite:
  • 1
  • 2
THEMA: COMESA Yellow Card
22 Jun 2015 17:24 #389233
  • Erika
  • Erikas Avatar
  • Beiträge: 2338
  • Dank erhalten: 4895
  • Erika am 22 Jun 2015 17:24
  • Erikas Avatar
Hallo Montango

Die COMESA Yellow Card gibt’s auch in Livingstone und Lusaka zu kaufen, eventuell wenn du Glück hast, sogar an der Grenze. Wegen der Adresse musst du dich halt durchfragen, wobei das in Livingstone bestimmt einfacher wäre
.
Wichtig: Im ersten Einreiseland (bei euch vermutlich Zambia) musst du lt. Gesetz trotzdem bei der Einreise noch eine lokale Versicherung abschliessen. Dann ist die Comesa nebst für Zambia auch für Malawi und Zimbabwe gültig. Mosambik und die anderen Länder des südlichen Afrikas anerkennen die Comesa nicht.

Viele Grüsse
Erika
Meine Reiseberichte:
1971: Mit dem VW-Bus von Kapstadt bis Mombasa
www.namibia-forum.ch...ahren.html?start=120
2013: Durch den wilden Westen Tansanias (Am Anfang war die Hülle)
www.namibia-forum.ch...g-war-die-huelle.htm
2013: Nordmosambik, mal schön - mal hässlich + ein Stück Südtansania
www.namibia-forum.ch...n-mal-haesslich.html
2014: Auf bekannten und unbekannten Pfaden durch Tansania
www.namibia-forum.ch...-durch-tansania.html
2015: Eine Reise wird zum Alptraum/Kenia
www.namibia-forum.ch...rd-zum-alptraum.html
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
22 Jun 2015 17:29 #389236
  • Montango
  • Montangos Avatar
  • Beiträge: 1663
  • Dank erhalten: 2026
  • Montango am 22 Jun 2015 17:29
  • Montangos Avatar
Danke Erika,

da muss ich mal rechnen, ob es sich dann für Malawi und Zimbabwe lohnt. Aber zumindest muss man dann nicht an jeder Grenze wieder anstehen. Danke für den Tip mit Livingstone, da haben wir auch Ziet genug ein Büro zu suchen.

LG

Montango
Botswana 2016
Sambia 2016
Zimbabwe 2016
KwazuluNatal 2015
KTP-Namibia-Kapstadt 2013
Zimbabwe 2012

Noch keiner hat am Ende gesagt "Ich hätte mehr Zeit im Büro verbringen sollen"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2